Mustang Omega

Aus Star Citizen Wiki
Mustang Omega
Flugbereit
Bild des Raumschiffs Mustang Omega
Hersteller Consolidated Outland (CNOU)
Fokus Rennsport
Typ Wettkampf
Besatzung (Min: 1 / Max: 1)
Preis 55 $50,05 € <br />44 £ <br />
Broschüre Mustang Omega Broschüre[RSI 1]
Basisdaten
Größe Klein
Leergewicht 30.263 kg30,263 t <br />
Frachteinheiten 0 SCU0 m³ <br />
Länge 17,5 m0,0175 km <br />
Breite 15,5 m0,0155 km <br />
Höhe 5,5 m0,0055 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 325 m/s1.170 km/h <br />
Reisen 1.340 m/s4.824 km/h <br />

Die Mustang Omega ist ein einsitziges Raumschiff aus ziviler Produktion mit einer Länge von 18 m, einer Breite von 13m und einer Höhe von 5,5 m. Sie hat ein Leergewicht von 13.000 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 10 SCU[RSI 2].


Triebwerk und Steuerdüsen - Die Mustang Omega wird von drei TR2 Triebwerken des Typs Magma Jet aus eigener Produktion beschleunigt. Als Manövrierdüsen werden acht Düsen des Herstellers Hydra Propulsion mit einem TR von 1 Modell M1-16 verbaut. Sowohl Triebwerke als auch Manövrierdüsen sind auf ihrer höchsten Ausbaustufe[RSI 3].

Generator - Der Generator ist ein Größe 2 Generator des Typs OverDrive LR-6 von Amon & Reese Co.. Auch er befindet sich auf seiner höchsten Ausbaustufe[RSI 3].

Schild - Das Schild INK-1 von Seal Corp. kann als Größe 1 Schild gegen ein Größe 2 Schild ausgetauscht werden[RSI 3].

Bewaffnung - An ihren Seiten besitzt die Mustang Omega zwei besetzbare Hardpoints, welche fixiert und bei der Mustang Omega mit einer M3A Laser Cannon des Herstellers Behring und der Größe von 1 bestückt sind. Weitere Waffen-Hardpoints besitzt sie nicht[RSI 3].

Zusatzausrüstung - Das Raumschiff wird mit einer zusätzlicher Treibstoffzufuhr ausgeliefert. Weitere Informationen, wie beispielsweise Hersteller oder Modellbezeichnung, liegen aktuell noch nicht vor[RSI 3].

Werbebotschaft zum Schiff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Consolidated Outland arbeitet mit der Tuning-Schmiede Accelerated Mass Design zusammen, um einen limitierten Racer mit verbesserten Treibstoffeingang und damit besseren Schubwerten zu konzipieren. Um die Kooperation abzurunden, haben sie den Untergrundkünstler Sektor8 beauftragt, eine dynamische Lackierung zu entwerfen[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 4]

Neben dem Werbevideo der Mustang Serie[RSI 5], stellt Cloud Imperium Games ein Werbeprospekt zur Verfügung, welches die verschiedenen Modelle der Mustang Reihe darstellt[RSI 6].

Komponenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardpoints Icon Waffen.svg  Waffen
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Waffen.svg  WaffenM3A Laser Cannon12
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  Antrieb
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Quantenantrieb.svg  QuantenantriebKlein1
Hardpoints Icon Quantentreibstofftank.svg  QuantentreibstofftankKlein1
Hardpoints Icon Sprungmodul.svg  SprungmodulKlein1
Hardpoints Icon Treibstoffeinlass.svg  TreibstoffeinlassKlein3
Hardpoints Icon Treibstofftank.svg  TreibstofftankKlein2
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Triebwerk
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Manövriertriebwerk.svg  Manövriertriebwerk-8
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Primärtriebwerk-3
-2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  Systeme
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  KraftwerksanlageKlein1
Hardpoints Icon Kühlaggregat.svg  KühlaggregatKlein2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  SchildgeneratorKlein2
Hardpoints Icon Rechner.svg  Avionik
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Radar.svg  RadarKlein1
Hardpoints Icon Rechner.svg  RechnerKlein1

Schiffsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Mustang Omega wurde am 26.08.2014 erstmal von Chris Roberts vorgestellt. Das Schiff ist Bestandteil einer Kooperation mit dem Hersteller AMD, der es auch in die Lore von Star Citizen geschafft hat. Käufer einer AMD Radeon R9 Grafik Karte erhielten einen Gutschein Code, mit dem die Mustang Omega dem Account gut geschrieben werden konnte.

Schiffserwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Projektfinanzierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schiff ist während der aktuellen Entwicklungsphase von Star Citizen und Squadron 42 nicht erwerbbar. Ein CCU/Ship Upgrade auf die Mustang Omega kann ebenfalls nicht vorgenommen werden.

Es ist derzeit nicht klar, ob mit Fertigstellung des Projekts dieses Schiff über die Spielwährung UEC im Spiel erworben werden kann. Ob während der aktuellen Entwicklungsphase das Schiff bereits in der Testumgebung mit der Spielwährung aUEC und REC zum Kauf oder zur Miete angeboten wird, kann der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.

Kauf- & Mietpreise im UEE[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
HändlerMietpreisDauerSpielversion
Electronic Access17.022 REC8.511 aUEC <br />3 Tage3.11


Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Star Citizen Wiki Logo.png "Consolidated Outland Mustang Omega Broschüre". Star Citizen Wiki.
  2. Roberts Space Industries.svg "Hull B Q&A, Cargo Chart". Roberts Space Industries Comm-Links.
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 Roberts Space Industries.svg "Technical Overview der Mustang Omega". Roberts Space Industries Pledge Store.
  4. Roberts Space Industries.svg "Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix". Roberts Space Industries Webseite.
  5. YouTube Logo.svg "Promotionvideo der Mustang Serie". YouTube.
  6. Roberts Space Industries.svg "Broschüre der Mustang Serie". Roberts Space Industries Webseite.
  1. "Raumschiff Kompendium". Star Citizen Blog.