Starfarer Gemini

Aus Star Citizen Wiki
Starfarer Gemini
Flugbereit
Bild des Raumschiffs Starfarer Gemini
Hersteller Musashi Industrial & Starflight Concern (MISC)
Fokus Schwerbetankung
Typ Unterstützung
Besatzung (Min: 4 / Max: 6)
Preis 340 $309,4 € <br />272 £ <br />
Basisdaten
Größe Groß
Leergewicht 3.517.864 kg3.517,864 t <br />
Frachteinheiten 295 SCU576,172 m³ <br />
Länge 101 m0,101 km <br />
Breite 46,5 m0,0465 km <br />
Höhe 23,5 m0,0235 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 120 m/s432 km/h <br />
Reisen 890 m/s3.204 km/h <br />

Die Starfarer Gemini ist ein mehrsitziges Raumschiff aus ziviler Produktion mit einer Länge von 101 m, einer Breite von 46,5 m und einer Höhe von 23,5 m. Sie hat ein Leergewicht von 3.517.864 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 2.488 SCU.[RSI 1]

Antriebssysteme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schiff ist mit drei Haupttriebwerken, zwei Brems-Düsen sowie vier VTOL Düsen ausgerüstet. Als Steuerdüsen werden zwölf Bewegliche Manöver Düsen eingesetzt.[RSI 1]

Geschwindigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie erreicht im SCM Modus eine Geschwindigkeit von 95 m/s und mit Afterburner eine maximale Geschwindigkeit von 890 m/s.

Generator & Kühlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Generator mit der Bezeichnung SuperDrive von Amon & Reese Co., verbaut in der Größe L, sorgt für die nötige Energie für die Starfarer Gemini.[RSI 1]

Gekühlt wird das System mit zwei Mercury Kühlsystemen der Größe L von Aegis Dynamics.

Schildsysteme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwei Schildgeneratoren von Gorgon Defender Industries mit der Bezeichnung SureStop in der Größe L sorgen für Effektiven Schutz.[RSI 1]

Bewaffnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ballistische Kanonen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwei Mounts mit jeweils zwei C-788 "Combine" von Behring, verbaut in der Größe 4 dienen neben den Bemannten Türmen als Defensiv-Waffen.
Die zwei Waffen Mounts können bis zu einer Waffengröße von 5 umgerüstet werden.

Bemannte Türme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Turm mit zwei M7A Laser Cannon von Behring in der Größe 5 welche bis 6 aufgewertet werden können sowie zwei Türme mit jeweils zwei CF-337 Panther Laser Repeater von Klaus & Werner in der Größe 3 (ausbaubar auf Größe 4) werden standardmäßig eingebaut sein.

Raketen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Raketengestell der Größe 6 ist vorinstalliert und kann 9 Größe 3 Raketen tragen. Ausgerüstet wird die Starfarer Gemini somit mit neun Arrester III von Firestorm Kinetics sein.[RSI 1]

Komponenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardpoints Icon Waffen.svg  Waffen
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Flugkörper.svg  FlugkörperArrester III61
Hardpoints Icon Türme.svg  TürmeCF-337 Panther Laser Repeater42
M7A Laser Cannon61
Hardpoints Icon Waffen.svg  WaffenC-788 "Combine" Ballistic Cannon52
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  Antrieb
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Quantenantrieb.svg  QuantenantriebGroß1
Hardpoints Icon Quantentreibstofftank.svg  QuantentreibstofftankGroß1
Hardpoints Icon Sprungmodul.svg  SprungmodulGroß1
Hardpoints Icon Treibstoffeinlass.svg  TreibstoffeinlassGroß2
Hardpoints Icon Treibstofftank.svg  TreibstofftankGroß1
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Triebwerk
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Manövriertriebwerk.svg  Manövriertriebwerk-12
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Primärtriebwerk-4
-3
-2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  Systeme
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  KraftwerksanlageGroß1
Hardpoints Icon Kühlaggregat.svg  KühlaggregatGroß2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  SchildgeneratorGroß1
Hardpoints Icon Rechner.svg  Avionik
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Radar.svg  RadarGroß1
Hardpoints Icon Rechner.svg  RechnerMittel2

Werbebotschaft zum Schiff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das UEE Militär benutzt eine angepasste Variante der Starfarer für Operationen an der Frontlinie. Die G2M Gemini, besser bekannt als Starfarer Gemini oder Star G, verzichtet auf Ladekapazität und Manövrierbarkeit zugunsten von verstärkter Rüstung, besseren Schilden, stärkeren Antrieben und durchschlagenderen Versionen der drei bemannten Geschütztürme. Die Gemini hat außerdem einen optionalen Raketenträger, der aber auch für eine Kraftstoffzufuhr-Einrichtung an der Schiffsnase ausgetauscht werden kann[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 1]

Schiffserwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während der derzeitigen Crowdfunding Phase von Star Citizen ist die Starfarer Gemini als Standalone Ship nicht zu erwerben.

Kauf- & Mietpreise im UEE[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
HändlerLandezoneKaufpreisSpielversion
NewDealLorville6.191.500 aUEC3.11




Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svg Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix auf der offiziellen RSI Webseite
  1. Raumschiff Kompendium auf Star Citizen Blog