Vanguard Sentinel

Aus Star Citizen Wiki
Vanguard Sentinel
Flugbereit
Bild des Raumschiffs Vanguard Sentinel
Hersteller Aegis Dynamics (AEGS)
Fokus Abriegelung
Typ Gefecht
Besatzung (Min: 2 / Max: 2)
Preis 275 $250,25 € <br />220 £ <br />
Basisdaten
Größe Mittel
Leergewicht 238.616 kg238,616 t <br />
Frachteinheiten 0 SCU0 m³ <br />
Länge 38,5 m0,0385 km <br />
Breite 40 m0,04 km <br />
Höhe 8,5 m0,0085 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 225 m/s810 km/h <br />
Reisen 0 m/s0 km/h <br />

Die Vanguard Sentinel ist ein zweisitziges Raumschiff des Herstellers Aegis Dynamics ohne Frachtkapazität und dem Fokus auf elektronische Kriegsführung. Mit dem sogenannten Battlefield Upgrade Kit kann die Variante Sentinel zu anderen spezialisierten Varianten wie folgt umgerüstet werden: die Jäger Variante Vanguard Warden und die Vanguard Harbinger für die Verwendung als Bomber. Darüber hinaus wurde eigens für den Einzelspielertitel Squadron 42 die nicht mit BUK konfigurierbare Landungsschiff Variante, die Vanguard Hoplite erstellt.

Schiffsdaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Vanguard Sentinel ist ein zweisitziges Raumschiff aus ziviler Produktion mit einer Länge von 37 m, einer Breite von 39 m und einer Höhe von 8,8 m. Sie hat ein Leergewicht von 40.000 kg und verfügt über keine Frachtkapazität[RSI 1].

Triebwerk und Steuerdüsen - Das Schiff ist mit zwei TR4 Haupttriebwerken des Modells D/S4-320 von X-Forge ausgerüstet, welche sich nicht weiter optimieren lassen. Als Steuerdüsen werden zwölf Triebwerke eingesetzt, welche sich bis zu einem TR von 2 erweitern lassen. Weitere Informationen stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht zur Verfügung[RSI 2].

Generator - Zwei eigenproduzierte Generatoren des Typs K-5b Starwalk mit einer Größe von 1, können gegen Generatoren bis zu einer Größe von 2 getauscht werden [RSI 2].

Schild - Als Schild sollen sechs Schilde von Seal Corp. des Typs INK-204 mit einer Größe von 2 zum Einsatz kommen, welche sich nicht erweitern lassen[RSI 2].

Bewaffnung - Die Vanguard Sentinel verfügt über fünf fixierte Waffen an der Nase, wovon eine Waffe bis zu einer Größe von 5 und die anderen vier Waffen bis zu einer Größe von 2 ausgerüstet werden können. Desweiteren besitzt sie noch zwei Raketenhalterungen, die bis zu einer Größe von 2 ausgebaut werden können, und zwei weitere Raketenhalterungen, welche bis zu einer Größe von 3 ausgebaut werden können. Ein bemannter Turm, welcher bis zu Größe 2 ausgerüstet werden kann, rundet ihre Waffenausstattung ab. Weitere Informationen stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht zur Verfügung[RSI 2].

Zusatzausrüstung - Es wurde keine Zusatzausrüstung verbaut[RSI 2].

Komponenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardpoints Icon Waffen.svg  Waffen
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Flugkörper.svg  FlugkörperMissile TBC32
EMP Missile TBC22
Hardpoints Icon Türme.svg  TürmeS2 Distortion Cannons21
Hardpoints Icon Waffen.svg  WaffenTBC Distortion Repeater24
TBC Laser Repeater51
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  Antrieb
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Quantenantrieb.svg  QuantenantriebMittel1
Hardpoints Icon Quantentreibstofftank.svg  QuantentreibstofftankMittel1
Hardpoints Icon Sprungmodul.svg  SprungmodulMittel1
Hardpoints Icon Treibstoffeinlass.svg  TreibstoffeinlassMittel2
Hardpoints Icon Treibstofftank.svg  TreibstofftankMittel2
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Triebwerk
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Manövriertriebwerk.svg  Manövriertriebwerk-10
-4
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Primärtriebwerk-4
-2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  Systeme
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  KraftwerksanlageMittel2
Hardpoints Icon Kühlaggregat.svg  KühlaggregatMittel2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  SchildgeneratorMittel4
Hardpoints Icon Rechner.svg  Avionik
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Radar.svg  RadarMittel1
Hardpoints Icon Rechner.svg  RechnerMittel2

Werbebotschaft zum Schiff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Vanguard Sentinel ist ein Schiff, welches man intelligent fliegt. Sie hat ein AR Cockpit, einen externen e-War Pod, Gegenmaßnahmen und EMP. Sentinels geben oft Hilfestellung bei kombinierten Missionen. Eine einzelne Sentinel wird gerne mit Harbinger und Warden als Eskorte für große Angriffsmissionen eingesetzt[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 3]

Schiffserwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während der derzeitigen Crowdfunding Phase von Star Citizen ist die Vanguard Sentinel als Standalone Ship nicht erhältlich. Darüber hinaus können aktuell auf jeglichen bestehenden Schiffen von geringerem Wert Ship Upgrades[RSI 4] durchgeführt werden.

Sie kann zudem nicht über den Electronic Access Store angemietet und im Star Citizen eigenen Simulator, dem Arena Commander, getestet werden.

Mit Fertigstellung des Projekts wird dieses Schiff nicht mehr zum Verkauf außerhalb des Spiels angeboten und kann nur über die Spielwährung UEC im Spiel erworben werden. Ob während der aktuellen Entwicklungsphase das Schiff bereits in der Testumgebung mit der Spielwährung aUEC und REC zum Kauf oder zur Miete angeboten wird, kann der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.

Kauf- & Mietpreise im UEE[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
HändlerLandezoneKaufpreisSpielversion
NewDealLorville2.012.000 aUEC3.11




Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svg Hull B Q&A, Cargo Chart Abschnitt vom 29. April 2015 auf der offiziellen RSI Webseite
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 Roberts Space Industries.svg Technical Overview der Vanguard Sentinel auf der offiziellen RSI Webseite
  3. Roberts Space Industries.svg Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix auf der offiziellen RSI Webseite
  4. Roberts Space Industries.svg Ship Upgrades auf der offiziellen RSI Webseite
  1. Raumschiff Kompendium auf Star Citizen Blog