Herald

Aus Star Citizen Wiki
Herald
Flugbereit
Bild des Raumschiffs Herald
Hersteller Drake Interplanetary (DRAK)
Fokus Mittlerer Datentransport
Typ Transport
Besatzung (Min: 1 / Max: 1)
Preis 85 $77,35 € <br />68 £ <br />
Broschüre Herald Broschüre[RSI 1]
Basisdaten
Größe Klein
Leergewicht 66.031 kg66,031 t <br />
Frachteinheiten 0 SCU0 m³ <br />
Länge 23,5 m0,0235 km <br />
Breite 12,5 m0,0125 km <br />
Höhe 9 m0,009 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 235 m/s846 km/h <br />
Reisen 1.360 m/s4.896 km/h <br />

Die Herald ist ein einsitziges Raumschiff aus ziviler Produktion mit einer Länge von 23,50 m, einer Breite von 12,50 m und einer Höhe von 9 m. Sie hat ein Leergewicht von 66.031 kg und verfügt über keine Frachtkapazität.[RSI 2]

Antriebssysteme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schiff ist mit zwei Haupttriebwerken und zwei Brems-Düsen ausgerüstet. Als Steuerdüsen werden vierzehn Feste Manöver Düsen eingesetzt, welche sich derzeit nicht erweitern lassen.[RSI 3]

Geschwindigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie erreicht im SCM Modus eine Geschwindigkeit von 185 m/s und mit Afterburner eine maximale Geschwindigkeit von 1.362 m/s.

Generator & Kühlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Generator mit der Bezeichnung SonicLite von Tyler Design, verbaut in der Größe S, sorgt für die nötige Energie für das Schiff.[RSI 3]

Gekühlt wird das System mit zwei HeatSafe Kühlsystemen der Größe S von Tyler Design.

Schildsysteme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Schilde der Größe S mit der Bezeichnung Shimmer von Ascension Astro sorgen für den benötigten Schutz der Herald.[RSI 3]

Bewaffnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laser Repeater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Herald wird ausgeliefert mit ingesamt 3 Laser Repeatern von Klaus & Werner. Davon sind zwei des Typs CF-117 Bulldog in der Größe 1, welche auf eine Größe von maximal 2 aufgerüstet werden können. Zudem noch ein Laser Repeater des Typs CF-227 Badger in der Größe 2, welche auf maximal Größe 3 aufgerüstet werden kann.

Raketen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die zwei Raktenhalterungen des Typs MSD-341 "Marsden" von Behring sind standardmäßig mit je 4 TaskForce I von Thermyte Lightfire in der Größe 1 ausgestattet.

Komponenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardpoints Icon Waffen.svg  Waffen
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Flugkörper.svg  FlugkörperTaskForce I32
Hardpoints Icon Waffen.svg  WaffenCF-117 Bulldog Laser Repeater22
CF-227 Badger Laser Repeater31
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  Antrieb
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Quantenantrieb.svg  QuantenantriebKlein1
Hardpoints Icon Quantentreibstofftank.svg  QuantentreibstofftankKlein1
Hardpoints Icon Sprungmodul.svg  SprungmodulKlein1
Hardpoints Icon Treibstoffeinlass.svg  TreibstoffeinlassKlein2
Hardpoints Icon Treibstofftank.svg  TreibstofftankKlein2
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Triebwerk
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Manövriertriebwerk.svg  Manövriertriebwerk-14
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Primärtriebwerk-2
-2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  Systeme
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  KraftwerksanlageKlein1
Hardpoints Icon Kühlaggregat.svg  KühlaggregatKlein2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  SchildgeneratorKlein2
Hardpoints Icon Rechner.svg  Avionik
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Radar.svg  RadarKlein1
Hardpoints Icon Rechner.svg  RechnerKlein1

Werbebotschaft zum Schiff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Drake Herald ist ein kleines, gepanzertes Schiff, welches Informationen schnell und vor allem sicher von A nach B bringen soll. Mit einem Hochleistungsrechner (für effektive Ver-/Entschlüsselung), fortgeschrittener Encryption-Software und gepanzerten Computer-Cores bestückt, bietet die Herald alles, was für eine sichere Informationsüberbringung notwendig ist. Selbst an eine Panik-Löschung aller Daten im Falle einer drohenden Gefangennahme haben die Entwickler gedacht[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 4]

Schiffsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schiffserwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Projektfinanzierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Herald ist während der aktuellen Entwicklungsphase von Star Citizen und Squadron 42 nur während des Konzeptverkaufs vom 31.10.2014 und zu Sonderverkäufen[RSI 5] zzgl. der regionalen Umsatzsteuer erwerbbar. Ein CCU/Ship Upgrade auf den Herald kann ebenfalls nur zu zeitlich beschränkten Sonderverkäufen vorgenommen werden. Mit diesem Kauf wird die Entwicklung des Projekts finanziert.

Chairman's Club Mitgliedern stehen zusätzliche Kaufoptionen zur Verfügung.

Mit Fertigstellung des Projekts wird dieses Schiff nicht mehr zum Verkauf außerhalb des Spiels angeboten und kann nur über die Spielwährung UEC im Spiel erworben werden. Ob während der aktuellen Entwicklungsphase das Schiff bereits in der Testumgebung mit der Spielwährung aUEC und REC zum Kauf oder zur Miete angeboten wird, kann der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.

Kauf- & Mietpreise im UEE[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
HändlerLandezoneKaufpreisSpielversion
Teach's Ship ShopLevski1.181.100 aUEC3.11


HändlerMietpreisDauerSpielversion
Electronic Access35.433 REC17.716,5 aUEC <br />3 Tage3.11



Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Star Citizen Wiki Logo.png "Drake Interplanetary Herald Broschüre". Star Citizen Wiki.
  2. Roberts Space Industries.svg "Hull B Q&A, Cargo Chart". Roberts Space Industries Comm-Links.
  3. 3,0 3,1 3,2 Roberts Space Industries.svg "Technical Overview der Herald". Roberts Space Industries Pledge Store.
  4. Roberts Space Industries.svg "Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix". Roberts Space Industries Webseite.
  5. Roberts Space Industries.svg "Standalone Ship Price der Herald". Roberts Space Industries Pledge Store.
  1. "Raumschiff Kompendium". Star Citizen Blog.