Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

600i Explorer

Aus Star Citizen Wiki
Bild des Raumschiffs 600i Explorer
Flugbereit
600i Explorer
Origin Jumpworks GmbH (ORIG)
Besatzung 1 – 5
Größe Groß
Typ Erkundung
Fokus Forschungsreisen
Preise
Pledge 475 $[1]
PU (Kauf) -
Basisdaten
Leergewicht 1622067 kg
Frachteinheiten 40 SCU
Inventar 0 SCU
Länge 91,5 m
Breite 52 m
Höhe 17 m
Versicherung
Reklamationszeit 35,1 Minuten
Beschleunigt 11,7 Minuten
Kosten 17.550 aUEC
Geschwindigkeit
Kampf 109 m/s
Reisen 955 m/s
Quantum 0,414 c446.915.520,000 km/h <br />
Rollen 50 grad/s
Neigen 30 grad/s
Gieren 30 grad/s
Sonstiges
Broschüre 600i Explorer Broschüre[2]

Die 600i Explorer ist eine Variante der 600 Serie von Raumschiffen, die von Origin Jumpworks entwickelt wurden.

Die Explorer verfügt über unzählige auf die Erkundung ausgerichtete Funktionen, wie z.B. fortschrittliche Scanning-Fähigkeiten, Platz für zusätzliche Ladung, die auf längeren Expeditionen benötigt wird, und Fahrzeugstauraum für Ausflüge zur Planetenseite.[3]

Komponenten

Antrieb
Hardpoints Icon Quantentreibstofftank.svg Quantentreibstofftank
1xS2
Internal TankUnbekannter Hersteller
Hardpoints Icon Sprungmodul.svg Sprungmodul
1xS2
Hardpoints Icon Treibstoffeinlass.svg Treibstoffeinlass
3xS1
TreibstoffeinlassUnbekannter Hersteller
Hardpoints Icon Treibstofftank.svg Treibstofftank
2xS1
Internal TankUnbekannter Hersteller
Triebwerk
Hardpoints Icon Manövriertriebwerk.svg Manövriertriebwerk
2xS2
RetroschubdüseUnbekannter Hersteller
14xS2
Feste ManövrierdüseUnbekannter Hersteller
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg Primärtriebwerk
4xS2
Feste HauptschubdüseUnbekannter Hersteller

Einträge stammen aus den Spieldaten

Bewaffnung
Hardpoints Icon Hilfsmittel.svg Hilfsmittel
10xS2
Täuschkörper (Geräusch)Joker Engineering
25xS2
Täuschkörper (Köder)Joker Engineering
Hardpoints Icon Flugkörper.svg Raketenwerfer
1xS5
4xS3
1xS5
4xS3
1xS5
4xS3
1xS5
4xS3
Hardpoints Icon Türme.svg Türme
1xS5
Remote TurretUnbekannter Hersteller
2xS3
1xS6
Remote TurretUnbekannter Hersteller
2xS3
Hardpoints Icon Waffen.svg Waffen
1xS5
1xS5
1xS5

Einträge stammen aus den Spieldaten

Frachtraum
Hardpoints Icon Frachtraum.svg Frachtraum
1x
8 SCUUnbekannter Hersteller
1x
6 SCUUnbekannter Hersteller
1x
8 SCUUnbekannter Hersteller
1x
6 SCUUnbekannter Hersteller
1x
12 SCUUnbekannter Hersteller
Hardpoints Icon Waffenschrank.svg Waffenschrank
2x
WaffenschrankUnbekannter Hersteller

Einträge stammen aus den Spieldaten

Schiffsdaten

Stand: Alpha 3.16

Zugang zum Schiff:
Das Interior des Schiffes ist über einen Personenlift im Schiffsbauch sowie über die Ladebucht erreichbar.

Zugang zu den Komponenten:
Derzeit sind die Komponenten nicht zugänglich.

Zugang zum Frachtbereich:
Die Ladebucht ist im Schiffsbauch untergebracht und ist unterhalb des Schiffsrumpfes von außen über den Frachtaufzug und über das Interior von innen erreichbar.

Inneneinrichtung:

Untere Deck
Auf diesem Deck befindet sich im Bug des Schiffes eine luxuriöse Kapitänskajüte mit Bett, Schreibtisch, Badezimmer und einer Sitzecke. Die Ladebucht ist zentral gelegen und verbindet die Kapitänskajüte mit der im Heck verorteten Mannschaftsunterkunft, aus vier Betten, vier Schränken, vier Rettungskapseln und seinen zwei Badezimmern. Ein Erste-Hilfe-Kasten befindet sich im Sanitärbereich der Mannschaftsunterkunft.

Obere Deck
Auf dem oberen Deck befinden sich in einer Kammer zwei Waffenschränke und die Spinde der Besatzung. Im Heck befindet sich über zwei Etagen die Bar mit mehreren Sitzflächen und dem Speise- und Aufenthaltsbereich, der mit einer Küche, Bildschirm und einem Billardtisch ausgestattet ist. Von dort aus sind die zwei Maschinenräume erreichbar. In der Mitte des Schiffes oberhalb der Ladebucht sind zwei Scanner-Plätze verortet und ein Holo-Globus, von dort aus der Aufenthaltsbereich im Heckbereich und die Brücke im Bug des Schiffes erreichten werden kann.

Kauf- & Mietpreise im PU

Die 600er-Linie

Werbebotschaft zum Schiff

Trete die Reise mit der 2947er 600i aus dem Hause Origin Jumpworks an. Das multifunktionale Luxusschiff, die 600i von Origin Jumpworks besteht aus einem vorzüglich detailliertem Hüllendesign, welches mit modernsten modularen Technologien ausgetattet wurde, um sie deinen Bedürfnissen anzupassen. Mit der ganzen Familie auf Fernreise zu den Sternen? Mit dem "Touring-Module" können deine Gäste bei atemberaubendem Interior, entworfen von den namhaftesten Designern des Imperiums, entspannen. Möchtest du deinen Namen in den Geschichtsbüchern als Entdecker neuer Sternensysteme wieder finden? Das 600i "Explorer Module" ersetzt die Lounge zu einer robusten Scanning Station mit zusätzlichen Aufhängungen für weitere Ausrüstung, um die Zweckmäßigkeit des Schiffes noch weiter zu steigern. Unabhängig davon, wo dich deine Reise hinführt und wie lang sie dauert, die 600i bringt dich schnell und stilvoll dort hin. [4]

Origin 600i in der Standardausstattung "Touring-Module"
Die Ingenieure von Origin haben sich von Architekten, Industriedesignern, Visual Artists und sogar Musikern inspirieren lassen, um die perfekte Balance zwischen Form und Funktion zu finden. Um Komfort, Luxus und Innovation eine Form zu geben. Starke, elegante Linien verführen die Sinne.  Für alle, die Erfahrungen neu erfinden möchten, eure Suche endet hier. Navigiere selbstbewusst durch das Universum dank der einzigartig geformten Cockpit-Verglasung. Es bietet eine unvergleichbare Aussicht, durch die man genau so viel sieht, wie man gesehen wird. Die robusten Haupt- und Manövertriebwerke der 600i liefern mehr Leistung als andere Schiffe dieser Klasse. Komfort der nächsten Stufe. Das Touring-Modul der 600i bietet eine Lounge samt aller Annehmlichkeiten, um dich und deine Gäste auf langen Flügen bei bester Laune zu halten. Eine umfangreiche Bewaffnung lässt dich darauf vertrauen, dass du den Ort, zu dem du möchtest, sicher erreichst.

Origin 600i mit der Erkundungsausstattung "Explorer-Module"
Origin hat das Vermächtnis aufgebaut, nur die feinsten Luxusschiffe zu erschaffen, das heißt aber nicht, dass unsere Schiffe nicht auch schmutzig werden können. Das Erkundungsmodul der 600i ist bereit, dem Unbekannten gegenüberzutreten. Starke, elegante Linien verführen die Sinne.  Für alle, die Erfahrungen neu erfinden möchten, eure Suche endet hier. Gebaut für Abenteuer… von Abenteurern. Origin hat sich mit namenhaften Entdeckern zusammengesetzt, um zu ergründen, welche Merkmale anderen Erkundungsschiffen fehlen, damit sich monatelange Reisen nicht wie solche anfühlen. Die robusten Haupt- und Manövertriebwerke der 600i liefern mehr Leistung als andere Schiffe dieser Klasse. Das Erkundungsmodul der 600i enthält alle Werkzeuge namhafter Marken, auf die du dich verlassen kannst, um deinen Kurs durch das All aufzuzeichnen. Und den Origin Rover, um auf Planeten herumzufahren. Eine umfangreiche Bewaffnung lässt dich darauf vertrauen, dass du den Ort, zu dem du möchtest, sicher erreichst. [5] [6] [7]

Origin 600i in der Executive Edition

Die Origin 600i gibt es zudem in der Explorer Version mit einem grau-goldenen Skin, der sogenannten Executive Edition. Der Aufbau im Inneren des Schiffs der Executive Edition ist derzeit identisch mit der Explorer Variante. Das Schiff kann weder direkt über einen Pledge noch mit aUEC erworben werden. Es ist derzeit ausschließlich über eine Belohnung innerhalb des Chairman's Club zugänglich.

Galerie

Quellen

  1. Roberts Space Industries.svg "Preis aus der Ship Upgrade Matrix". Roberts Space Industries Pledge Store. Abschnitt Ship Upgrade. Abgerufen am 01.9.2022.
  2. Star Citizen Wiki Stern.png "Origin Jumpworks GmbH 600i Explorer Broschüre". Star Citizen Wiki.
  3. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia 600i Explorer" vom 08.02.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 02.01.2022.
  4. Roberts Space Industries.svg "Verkaufstext". Roberts Space Industries Pledge Store.
  5. Star Citizen Base Logo.svg "Übersetzung des Konzeptverkaufs". Star Citizen Base.
  6. Roberts Space Industries.svg "Konzeptverkauf der 600i". Roberts Space Industries Comm-Links.
  7. Roberts Space Industries.svg "Broschüre der 600i". Roberts Space Industries Webseite.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Star Citizen Wiki. Durch die Nutzung von Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.