Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

300i

Aus Star Citizen Wiki
Diese Seite enthält Bearbeitungen, die nicht zum Übersetzen freigegeben sind.
Sprachen:
Bild des Raumschiffs 300i
Flugbereit
300i
Origin Jumpworks GmbH (ORIG)
Besatzung 1
Größe Klein
Typ Mehrzweck
Fokus Luxus-Reisen
Preise
Pledge 60 $[1]
PU (Kauf) 767.200 aUEC
PU (Miete) 23.016 aUEC / 1 Tag
Basisdaten
Leergewicht 79677 kg
Frachteinheiten 9,6 SCU
Inventar 0 SCU
Länge 27 m
Breite 17 m
Höhe 8 m
Versicherung
Reklamationszeit 6,1 Minuten
Beschleunigt 2,0 Minuten
Kosten 3.034 aUEC
Geschwindigkeit
Kampf 204 m/s
Reisen 1188 m/s
Quantum 0,497 c536.298.480,000 km/h <br />
Rollen 150 grad/s
Neigen 45 grad/s
Gieren 40 grad/s
Sonstiges
Broschüre 300i Broschüre[2]

Die 300i ist das Basismodell einer Linie von Luxus-Reiseraumschiffen, die von Origin Jumpworks entwickelt wurde.

Seine High-End-Ausstattung und sein Design zielen auf wohlhabendere Kunden ab, die ein optisch attraktives Raumschiff einem utilitaristischen vorziehen. Die Origin-Ingenieure haben das Grundgerüst anpassungsfähig gemacht, was zu einer Reihe von rollenspezifischen Varianten geführt hat. Zu den aktuellen 300-Varianten gehören das 315p Erkundungsschiff, der 325a-Jäger und das 350r Rennschiff.[3]

Komponenten

Bewaffnung
Hardpoints Icon Hilfsmittel.svg Hilfsmittel
5xS3
Täuschkörper (Geräusch)Origin Jumpworks GmbH
48xS3
Täuschkörper (Köder)Origin Jumpworks GmbH
Hardpoints Icon Flugkörper.svg Raketenwerfer
1xS2
1xS2
1xS2
1xS2
Hardpoints Icon Waffen.svg Waffen
1xS3
1xS3
1xS3

Einträge stammen aus den Spieldaten

Frachtraum
Bett
1x
BettUnbekannter Hersteller
Hardpoints Icon Frachtraum.svg Frachtraum
1x
9,6 SCUUnbekannter Hersteller
Hardpoints Icon Waffenschrank.svg Waffenschrank
1x
WaffenschrankUnbekannter Hersteller

Einträge stammen aus den Spieldaten

Schiffsdaten

Stand: Alpha 3.16

Zugang zum Schiff:
Das Interior des Schiffes ist über eine ausfahrbare mehrstufige Leiter an der Backbordseite (links) betretbar.

Zugang zu den Komponenten:
Derzeit sind die Komponenten nicht zugänglich.

Zugang zum Frachtbereich:
Der Frachtraum ist im Schiffsbauch untergebracht und ist unterhalb des Schiffsrumpfes von außen über eine Rampe zugänglich.

Inneneinrichtung:
Im Interior befindet sich eine Toilettenkabine, ein Erste-Hilfe-Kasten, ein Feuerlöscher, ein Bett mit Bildschirm, ein Spind für Kleidung, eine Waffenhalterung und eine Küchenzeile mit Spüle, Stauraum und Arbeitsfläche sowie der Pilotensitz.

Kauf- & Mietpreise im PU

Die 300er-Linie

Werbebotschaft zum Schiff

Wenn du die Sterne bereisen willst... warum nicht mit Stil? Die 300i von Origin Jumpworks ist ein eleganter, silberner Killer, der mit seiner Silhouette ebenso viel Aussagekraft vermittelt wie mit seinen Partikelkanonen. Einige werfen Origin vor, Stil über Substanz zu stellen und den Labelpreis entsprechend zu erhöhen.... aber im Grunde genommen ist die 300i immer noch ein elegantes Werkzeug für den Zweikämpfer.[4]

Die brandneue 300er Serie von Origin ist die Manifestation eines Gefühls. Es ist der Nervenkitzel der T4-Triebwerke die dich aus der Atmosphäre drängen. Es ist ein Rausch, während du dich durch ein Asteroidenfeld schlängelst. Das ist es, wenn die Flugsteuerung mehr als nur ein Mechanismus ist, wenn sie ein Teil von dir wird. Wir von Origin designen für dich, nicht für dein Schiff. Die 300er Serie von Origin ist die ultimative Verschmelzung von Eleganz und Kraft. Jede Komponente, jedes Teil ist individuell kalibriert, so dass unabhängig von dem Modell und den Optionen, die du wählst, dein Schiff in perfekter Harmonie als ultimatives Beispiel für die Astrotechnik bleiben wird.

Im Jahre 2889 waren die Lang Brüder müde von dem Trend zum Utilitarismus in den Schiffen ihrer Zeit. Sie wollten die Ästhetik wieder in den Weltraum zurückbringen. Mit diesem Anspruch kehrten sie zurück an das Reißbrett und begannen einen Schaffensprozess, der schließlich im Bau des X3 Prototypen gipfelte. Der Erfolg dieses Schiffes, welches zu einem Kultsymbol avancierte, wurde zum Quell von Origins ziviler Schiffslinie.

Die Langs ruhten sich jedoch nicht auf den Lorbeeren ihres Erfolges aus, stattdessen drängten sie ihre Ingenieure weiter, das perfekte Gleichgewicht zu finden zwischen Ästhetik und Funktion. Über die nächsten 30 Jahre brachte Origin Jumpworks eine Serie von Raumschiffen auf den Markt, die den heutigen Ruf der Firma begründete.

Die neueste 300er Serie soll an die Tradition des Unternehmens und an die Philosophie der harmonischen Synthese von Form und Funktion anknüpfen. Die Langs glaubten, dass es einen Platz für Schönheit im Weltraum gibt. Die 300er Serie gibt ihnen weiterhin Recht.

Spar dir die komplizierten Manöver für den Außenbereich: jedes Teil einer 300er Serie ist genau dort, wo du dich aufhalten möchtest und erwartest, dass es so ist. Bei Origin sind wir stolz auf unser Bestreben, uns auf den Piloten zu konzentrieren, anstelle des Raumschiffs. Jede Komponente eines Origin Raumschiffs, von der Laser Überbrückung, bis zum Vakuum-Verschluss-System des Cockpits, wurde von eigenen Designteams rigoros nach ergonomischen Kriterien geprüft und auf Belastbarkeit innerhalb der Einmikron-Toleranzen getestet. Wir verpflichten uns nachdrücklich dazu, sicherzustellen, dass sich dein Raumschiff wie eine Erweiterung deines Körpers anfühlt; nimm eine 300er, um herauszufinden, was dir bislang gefehlt hat.[2]

Schiffsentwicklung

Entwicklungspipeline

In dem Video Format "Inside Cloud Imperium Games" betrachtet Eric "Wingman" Peterson den Entwicklungsprozess der Origin 300i in ihrer ersten frühen Version. [5]

Fragen und Antworten

Die Überarbeitung der 300er Serie im Jahr 2019 ging mit einem umfangreichen Fragen & Antworten Katalog, sowie der erstmaligen Individualisierungsmöglichkeit der 300i, 315p, 325a und 350r einher.

Galerie

Quellen

  1. Roberts Space Industries.svg "Preis aus der Ship Upgrade Matrix". Roberts Space Industries Pledge Store. Abschnitt Ship Upgrade. Abgerufen am 01.7.2022.
  2. 2,0 2,1 Star Citizen Wiki Stern.png "Origin Jumpworks GmbH 300i Broschüre". Star Citizen Wiki.
  3. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia 300i" vom 08.02.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 02.01.2022.
  4. Roberts Space Industries.svg "Verkaufseite der 300i". Roberts Space Industries Pledge Store. Abgerufen am 22.10.2020.
  5. YouTube Logo.svg "Inside Cloud Imperium Games - The 300i Pipeline" vom 02.07.2013. YouTube.