Crucible

Aus Star Citizen Wiki
Crucible
Im Konzept
Bild des Raumschiffs Crucible
Hersteller Anvil Aerospace (ANVL)
Fokus Großreparatur
Typ Unterstützung
Besatzung (Min: 3 / Max: 8)
Preis 350 $318,5 € <br />280 £ <br />
Basisdaten
Größe Groß
Leergewicht 3.650.500 kg3.650,5 t <br />
Frachteinheiten 230 SCU449,219 m³ <br />
Länge 90 m0,09 km <br />
Breite 50 m0,05 km <br />
Höhe 20 m0,02 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 0 m/s0 km/h <br />
Reisen 0 m/s0 km/h <br />

Die Crucible ist ein mehrsitziges Raumschiff des Herstellers Anvil Aerospace mit nur mittlerer Frachtkapazität und dem Fokus auf Reparatur.

Die Crucible, eine so genannte "fliegende Werkzeugkiste", ist das erste spezielle Reparaturschiff von Anvil Aerospace. Mit einer rotierenden Steuerbrücke und einem abnehmbaren, unter Druck stehenden Arbeitsplatz ist die Crucible eine vielseitige mobile Werkstatt, die mit Reparaturarmen, einem Drohnenoperationszentrum und allen notwendigen Ausrüstungen ausgestattet ist, um ein beschädigtes Schiff wieder in Kampfform zu bringen.[RSI 1]

Schiffsdaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Crucible ist ein mehrsitziges Raumschiff aus ziviler Produktion mit einer Länge von 80 m, einer Breite von 73 m und einer Höhe von 16 m. Sie hat ein Leergewicht von 525.500 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 300 SCU[RSI 2].

Triebwerk und Steuerdüsen - Das Schiff verfügt über vier Haupttriebwerke und zwanzig Steuerdüsen. Weitere Informationen stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht zur Verfügung[RSI 3].

Generator - Vier Generatoren werden zur Energieerzeugung genutzt. Weitere Informationen stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht zur Verfügung[RSI 3].

Schild - Zwei Schilde sind zum Schutz installiert. Weitere Informationen stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht zur Verfügung[RSI 3].

Bewaffnung - Die Crucible verfügt zu Verteidigungszwecken über 2 unbemannte Türme. Der obere Turm kann eine maximale Größe von 7 aufweisen, der untere eine maximale Größe von 6. Weitere Informationen stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht zur Verfügung[RSI 3].

Zusatzausrüstung - Es wurde keine zusätzliche Ausrüstung verbaut[RSI 3].

Komponenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardpoints Icon Waffen.svg  Waffen
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Hilfsmittel.svg  HilfsmittelRepair Arm24
Repair Arm42
Hardpoints Icon Türme.svg  TürmeWeapon TBC42
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  Antrieb
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Quantenantrieb.svg  QuantenantriebGroß1
Hardpoints Icon Quantentreibstofftank.svg  QuantentreibstofftankGroß1
Hardpoints Icon Sprungmodul.svg  SprungmodulGroß1
Hardpoints Icon Treibstoffeinlass.svg  TreibstoffeinlassGroß2
Hardpoints Icon Treibstofftank.svg  TreibstofftankGroß2
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Triebwerk
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Manövriertriebwerk.svg  Manövriertriebwerk-26
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Primärtriebwerk-4
-4
-2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  Systeme
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  KraftwerksanlageGroß1
Hardpoints Icon Kühlaggregat.svg  KühlaggregatGroß2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  SchildgeneratorGroß2
Hardpoints Icon Rechner.svg  Avionik
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Radar.svg  RadarGroß1
Hardpoints Icon Rechner.svg  RechnerKlein2
Mittel1

Werbebotschaft zum Schiff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die so genannte fliegende Werkzeugkiste, die Anvil Crucible, ist das erste dedizierte Reparaturschiff des Universums. Ausgestattet mit einer rotierenden Kontrollbrücke und einem abtrennbaren Arbeitsbereich, ist die Crucible eine vielseitige mobile Garage. Sie ist mit Reparaturarmen, einem Drohnenoperationszentrum und jedem erdenklichen Werkzeug ausgestattet, das zum Reparieren von beschädigten Raumschiffen im Weltraum benötigt wird[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 4]

Schiffserwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während der derzeitigen Crowdfunding Phase von Star Citizen ist die Crucible als Standalone Ship nicht erhältlich. Darüber hinaus können aktuell auf jeglichen bestehenden Schiffen von geringerem Wert Ship Upgrades[RSI 5] durchgeführt werden. Die Crucible ist in keinem Paket standardmäßig enthalten.

Sie kann zudem nicht über den Electronic Access Store angemietet und im Star Citizen eigenen Simulator, dem Arena Commander, getestet werden.

Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svg "Beschreibung der Anvil Aerospace Crucible". Roberts Space Industries Pledge Store.
  2. Roberts Space Industries.svg "Hull B Q&A, Cargo Chart". Roberts Space Industries Comm-Links.
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 Roberts Space Industries.svg "Technical Overview der Crucible". Roberts Space Industries Pledge Store.
  4. Roberts Space Industries.svg "Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix". Roberts Space Industries Webseite.
  5. Roberts Space Industries.svg "Ship Upgrades". Roberts Space Industries Pledge Store.
  1. "Raumschiff Kompendium". Star Citizen Blog.