Star Citizen Wiki Freelancer MAX
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Freelancer MAX

Aus Star Citizen Wiki
Diese Seite enthält Bearbeitungen, die nicht zum Übersetzen freigegeben sind.
Bild des Raumschiffs Freelancer MAX
Freelancer MAX
Hersteller Musashi Industrial & Starflight Concern (MIS)
Besatzung (Min: 1 / Max: 4)
Broschüre Freelancer MAX Broschüre[1]
Preise
Pledge 150 $[2]
PU (Kauf) 2.181.500 aUEC
Basisdaten
Leergewicht 360208 kg
Frachteinheiten 120 SCU
Länge 38 m
Breite 34 m
Höhe 9,5 m
Versicherung
Reklamationszeit 11,7 Minuten
Beschleunigt 3,9 Minuten
Kosten 5.850 aUEC
Geschwindigkeit
Kampf 154 m/s
Reisen 1005 m/s
Quantum 0,414 c446.915.520,000 km/h <br />
Rollen 135 grad/s
Neigen 30 grad/s
Gieren 30 grad/s

Die Freelancer MAX ist eine Variante des Freelancer Frachters, entwickelt von MISC.

Ungewöhnlich für Raumschiffvarianten, ist der MAX ein kompletter Umbau der Standardhülle des Freelancers, anstatt ein Redesign. Dank dieser Änderungen kann er doppelt so viel interne Fracht transportieren wie sein Vorgängermodell und muss dafür Abstriche bei der Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit machen.[3]

Komponenten

Bewaffnung
Hardpoints Icon Hilfsmittel.svg Hilfsmittel
48xS2
Täuschkörper (Köder)Aegis Dynamics
5xS2
Täuschkörper (Geräusch)Joker Engineering
Hardpoints Icon Flugkörper.svg Raketenwerfer
1xS3
2xS2
1xS4
2xS3
1xS4
2xS3
1xS3
2xS2
Hardpoints Icon Türme.svg Türme
1xS3
PC2 Dual S3 MountUnbekannter Hersteller
2xS3
1xS6
2xS2
1xS5
PC2 Dual S3 MountUnbekannter Hersteller
2xS3

Einträge stammen aus den Spieldaten

Frachtraum
Hardpoints Icon Frachtraum.svg Frachtraum
1x
6 SCUUnbekannter Hersteller
1x
6 SCUUnbekannter Hersteller
1x
108 SCUUnbekannter Hersteller

Einträge stammen aus den Spieldaten

Schiffsdaten

Kauf- & Mietpreise im PU

In der aktuellen Spielversion ist dieses Fahrzeug nicht im Spiel mietbar.

Die Freelancer-Linie

Werbebotschaft zum Schiff

Diese Variante vergrößert den Lagerbereich zu Ungunsten der Waffen. Die Freelancer MAX wird dadurch zum idealen Transportmittel für Rohmaterialien[4].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[5]

Neben dem Werbevideo der Freelancer Serie[6], stellt Cloud Imperium Games ein Werbeprospekt zur Verfügung[7].

Schiffserwerb

Projektfinanzierung

Die Freelancer MAX ist während der aktuellen Entwicklungsphase von Star Citizen und Squadron 42 jederzeit als einzelnes Schiff[8] zzgl. der regionalen Umsatzsteuer erwerbbar. Ein CCU/Ship Upgrade auf die Freelancer MAX kann ebenfalls jederzeit vorgenommen werden. Mit diesem Kauf wird die Entwicklung des Projekts finanziert.

Mit Fertigstellung des Projekts wird dieses Schiff nicht mehr zum Verkauf außerhalb des Spiels angeboten und kann nur über die Spielwährung UEC im Spiel erworben werden. Ob während der aktuellen Entwicklungsphase das Schiff bereits in der Testumgebung mit der Spielwährung aUEC und REC zum Kauf oder zur Miete angeboten wird, kann der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.

Galerie

Quellen

  1. Star Citizen Wiki Stern.png "Musashi Industrial & Starflight Concern Freelancer MAX Broschüre". Star Citizen Wiki.
  2. Roberts Space Industries.svg "Preis aus der Ship Upgrade Matrix". Roberts Space Industries Pledge Store. Abschnitt Ship Upgrade. Abgerufen am 01.5.2022.
  3. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia Freelancer MAX" vom 08.02.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 02.01.2022.
  4. "Raumschiff Kompendium". Star Citizen Blog.
  5. Roberts Space Industries.svg "Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix". Roberts Space Industries Webseite.
  6. YouTube Logo.svg "Promotionvideo der Freelancer Serie". YouTube.
  7. Roberts Space Industries.svg "Broschüre der Freelancer Serie". Roberts Space Industries Webseite.
  8. Roberts Space Industries.svg "Standalone Ship Price der Freelancer MAX". Roberts Space Industries Pledge Store.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.