Idris-P

Aus Star Citizen Wiki
Idris-P
In Produktion
Bild des Raumschiffs Idris-P
Hersteller Aegis Dynamics (AEGS)
Fokus Fregatte
Typ Gefecht
Besatzung (Min: 8 / Max: 28)
Preis 1.500 $1.365 € <br />1.200 £ <br />
Basisdaten
Größe Kapitalklasse
Leergewicht 37.310.200 kg37.310,2 t <br />
Frachteinheiten 995 SCU1.943,359 m³ <br />
Länge 233 m0,233 km <br />
Breite 126 m0,126 km <br />
Höhe 46 m0,046 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 0 m/s0 km/h <br />
Reisen 0 m/s0 km/h <br />
Sonstiges
Ausrüstung Marauder Jump Engine

Die Idris-P ist ein mehrsitziges Großraumschiff des Herstellers Aegis Dynamics mit großer Frachtkapazität und dem Fokus auf Verwendung als Fregatte.

Zur serienmäßigen Ausstattung gehört ein Sprungantrieb.

Schiffsdaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Idris-P ist ein mehrsitziges Raumschiff aus ziviler Produktion mit einer Länge von 238,50 m, einer Breite von 131,20 m und einer Höhe von 50,50 m. Sie hat ein Leergewicht von 1.600.110 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 1.720 SCU[RSI 1].

Triebwerk und Steuerdüsen - Als Triebwerke sind acht Triebwerke bis zu einem TR von 5 einbaubar. Die Manövrierdüsen sollen aus acht Steuerdüsen bis zu einem TR von 3 bestehen. Weitere Informationen stehen noch nicht zur Verfügung[RSI 2].

Generator - Es sollen zwei Generatoren eingebaut sein. Weitere Informationen stehen noch nicht zur Verfügung[RSI 2].

Schild - noch keine Informationen[RSI 2].

Bewaffnung - Das Schiff soll über sieben bemannte Türme der Größe 3 des Herstellers Behring und der Typbezeichnung M3C ASA Turret verfügen, welche sich auf Größe 5 Türme ausbauen lassen. Desweiteren ist ein frei drehbarer unbemannter ADS mit dem Modell M5C STS Turret von Behring installiert. Er hat die Größe 2 und kann mit einer Waffe bis zu einer Größe von 5 ausgetauscht werden. Der Capital Pylon kann bis zu einer Größe von 5 besetzt werden, ist jedoch ab Werk nicht belegt[RSI 2].

Zusatzausrüstung - Zur interstellaren Fortbewegung besitzt die Idris-P eine Marauder Jump Engine von Tarsus Electronics[RSI 2].

Werbebotschaft zum Schiff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die "Peacekeeper" ist eine für die UEE entwickelte Variante der Idris. Sie ersetzt die Schiff-zu-Schiff Kanonen und Trägersysteme für ein mehr an Geschwindigkeit und Laderaum[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 3]

Komponenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardpoints Icon Waffen.svg  Waffen
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Türme.svg  TürmeCF-557 Galdereen Laser Repeater56
Revenant Ballistic Gatling44
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  Antrieb
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Quantenantrieb.svg  QuantenantriebKapitalklasse1
Hardpoints Icon Quantentreibstofftank.svg  QuantentreibstofftankKapitalklasse1
Hardpoints Icon Sprungmodul.svg  SprungmodulKapitalklasse1
Hardpoints Icon Treibstoffeinlass.svg  TreibstoffeinlassKapitalklasse2
Hardpoints Icon Treibstofftank.svg  TreibstofftankKapitalklasse1
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Triebwerk
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Manövriertriebwerk.svg  Manövriertriebwerk-13
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Primärtriebwerk-6
-2
-2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  Systeme
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Kraftwerksanlage.svg  KraftwerksanlageKapitalklasse2
Hardpoints Icon Kühlaggregat.svg  KühlaggregatMittel6
Kapitalklasse2
Hardpoints Icon Schildgenerator.svg  SchildgeneratorMittel12
Kapitalklasse2
Hardpoints Icon Rechner.svg  Avionik
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Radar.svg  RadarGroß1
Hardpoints Icon Rechner.svg  RechnerMittel6

Schiffsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dem 4,5 Millionen Dollar Stretchgoal wurden vier zusätzliche spielbare Schiffe freigeschalten. Die Idris war eines dieser Schiffe, zum Zeitpunkt des 12.11.2012 allerdings in Form einer Korvette. [RSI 4]

Schiffserwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während der derzeitigen Crowdfunding Phase von Star Citizen ist die Idris-P als Standalone Ship nicht erhältlich.

Ab dem Package "The Completionist - Digital" ist die Idris-P enthalten. [RSI 4]

Sie kann derzeit nicht über den Electronic Access Store angemietet und im Star Citizen eigenen Simulator, dem Arena Commander, getestet werden.

Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svg Hull B Q&A, Cargo Chart Abschnitt vom 29. April 2015 auf der offiziellen RSI Webseite
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 Roberts Space Industries.svg Technical Overview der Idris-P auf der offiziellen RSI Webseite
  3. Roberts Space Industries.svg Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix auf der offiziellen RSI Webseite
  4. Roberts Space Industries.svg Package inklusive Idris-M auf der offiziellen RSI Webseite
  1. Raumschiff Kompendium auf Star Citizen Blog