Star Citizen Wiki F7C Hornet
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

F7C Hornet

Aus Star Citizen Wiki
Diese Seite enthält Bearbeitungen, die nicht zum Übersetzen freigegeben sind.
Bild des Raumschiffs F7C Hornet
F7C Hornet
Hersteller Anvil Aerospace (ANVL)
Besatzung (Min: 1 / Max: 1)
Broschüre F7C Hornet Broschüre[1]
Preise
Pledge 110 $[2]
PU (Kauf) 1.492.700 aUEC
Basisdaten
Leergewicht 74132 kg
Frachteinheiten 2 SCU
Länge 28,25 m
Breite 25,5 m
Höhe 7,5 m
Versicherung
Reklamationszeit 6,8 Minuten
Beschleunigt 2,3 Minuten
Kosten 3.375 aUEC
Geschwindigkeit
Kampf 192 m/s
Reisen 1229 m/s
Quantum 0,462 c498.757.680,000 km/h <br />
Rollen 150 grad/s
Neigen 45 grad/s
Gieren 40 grad/s
Sonstiges
Ausrüstung Stor-All Big Cargo Box

Die F7C Hornet ist eine zivile Variante des F7A Hornet Raumüberlegenheitsjägers von Anvil Aerospace.

Die F7C wurde im Jahr 2923 eingeführt, nachdem die F7A eine herausragende Dienstzeit in der United Empire of Earth Navy hatte, und war das erste Schiff, das von Anvil für die zivile Nutzung freigegeben wurde. Um das Schiff mit den militärischen Geheimhaltungsgesetzen des UEE konform zu halten, ersetzte Anvil 60% der bestehenden internen Hardwaresysteme des F7A, nahm aber keine Änderungen am Rahmen vor. Nach dem Debüt des F7C erlebte Anvil einen signifikanten Anstieg der Verkaufszahlen, was das Unternehmen dazu veranlasste, weitere zivile Ergänzungen zu seinem Schiffskatalog zu planen.[3]

Komponenten

Bewaffnung
Hardpoints Icon Hilfsmittel.svg Hilfsmittel
5xS3
Täuschkörper (Geräusch)Anvil Aerospace
48xS3
Täuschkörper (Köder)Anvil Aerospace
Hardpoints Icon Flugkörper.svg Raketenwerfer
1xS2
2xS1
1xS3
2xS2
1xS3
2xS2
1xS2
2xS1
Hardpoints Icon Waffen.svg Waffen
1xS3
1xS3

Einträge stammen aus den Spieldaten

Keine Frachtrauminformationen vorhanden.

Schiffsdaten

Kauf- & Mietpreise im PU

In der aktuellen Spielversion ist dieses Fahrzeug nicht im Spiel mietbar.

Die Hornet-Linie

Werbebotschaft zum Schiff

Für den Feind ist es eine nicht zu unterschätzende Waffe. Für Verbündete ist es ein Retter. Die F7C Hornet ist derselbe zuverlässige und widerstandsfähige Mehrzweckjäger, der zum Erscheinungsbild der UEE Navy geworden ist. Die F7C ist die Grundlage, auf der du aufbauen und alle deine Anforderungen erfüllen kannst. [4]

Die Hornet ist die zivile Version der F7A Hornet, die von der Elite der Bengal Trägeravantgarde der UEE Navy eingesetzt wurde. Obwohl sie nicht für längere Distanzen ausgestattet ist, kann die Hornet ihren Teil der Treffer einstecken.... und eine konsistente, kraftvolle Reaktion aufzeigen. Die Hornet mag hässlicher sein als alles andere aus Origin's Produktpalette, aber Piloten lieben sie wegen ihrer hohen Zuverlässigkeit. [4]

Von Überfällen in Orion bis hin zu Asteroidenpatrouillen in Cathcart.

Die Hornet hat sich jeder Art von Bedrohung gestellt. In einem Umfeld mit Auszeichnung, Ehre und vor allem, Ausdauer. Es wird durchweg als einer der vielseitigsten und langlebigsten Schiffsrümpfe bewertet, die je gebaut wurden. Aus der Protokollierung von Tausenden von erfolgreichen Kampfeinsätzen, wurde die Hornet zum ikonischen Teil des UEE-Militärs und bietet eine Waffennutzlast an, die in der Lage ist, jede Art von Gefahr und Kampfsituation mit einem passenden Verteidigungspaket zu begegnen. Jetzt ist es an der Zeit, dieses Symbol für menschlichen Mut für weite Teile der Bevölkerung zugänglich zu machen.

Anvil Aerospace ist stolz darauf, die neue Linie der zivilen Hornet-Modelle vorstellen zu dürfen. Ingenieure gestalteten die Hornet im Sinne des zivilen Geistes von Grund auf neu, die ausgewiesene Waffenplattform der UEE in ein zuverlässiges Schiff für den tagtäglichen Gebrauch zu überführen.

Schiffsentwicklung

Fragen und Antworten

Häufige Fragen rund um den erstmaligen Verkauf der Varianten und Upgrades zur Hornet Serie im Oktober/November 2013, sowie die Antworten der Entwickler darauf, können hier nachgelesen werden.

Die Treibstoffmechanik

Ursprünglich wurde für den regulären Schub und den Manövrierdüsen als Treibstoff einzig der Wasserstoff angedacht. Im Rahmen der Weiterentwicklung der Treibstoffmechanik wird dieser für den Schub im Spiel zukünftig aus verschiedenen Gasen/Plasma erzeugt, gesammelt und gespeichert werden können. Die F7C Hornet wird als trägergestütztes Schiff zukünftig nicht mehr die Möglichkeit besitzen, diesen Treibstoff zu sammeln. Die Treibstoffeinlässe werden zukünftig entfernt.

Schiffserwerb

Projektfinanzierung

Die F7C Hornet ist während der aktuellen Entwicklungsphase von Star Citizen und Squadron 42 jederzeit als einzelnes Schiff[5] oder im Spielpaket[6] zzgl. der regionalen Umsatzsteuer erwerbbar. Ein CCU/Ship Upgrade auf die F7C kann ebenfalls jederzeit vorgenommen werden. Mit diesem Kauf wird die Entwicklung des Projekts finanziert.

Mit Fertigstellung des Projekts wird dieses Schiff nicht mehr zum Verkauf außerhalb des Spiels angeboten und kann nur über die Spielwährung UEC im Spiel erworben werden. Ob während der aktuellen Entwicklungsphase das Schiff bereits in der Testumgebung mit der Spielwährung aUEC und REC zum Kauf oder zur Miete angeboten wird, kann der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.

Galerie

Quellen

  1. Star Citizen Wiki Stern.png "Anvil Aerospace F7C Hornet Broschüre". Star Citizen Wiki.
  2. Roberts Space Industries.svg "Preis aus der Ship Upgrade Matrix". Roberts Space Industries Pledge Store. Abschnitt Ship Upgrade. Abgerufen am 01.5.2022.
  3. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia F7C Hornet" vom 08.02.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 02.01.2022.
  4. 4,0 4,1 Roberts Space Industries.svg "https://robertsspaceindustries.com/pledge/ships/anvil-hornet/F7C-Hornet". Roberts Space Industries Pledge Store.
  5. Roberts Space Industries.svg "Standalone Ship Price der F7C Hornet". Roberts Space Industries Pledge Store.
  6. Roberts Space Industries.svg "https://robertsspaceindustries.com/pledge/Packages/Hornet-F7C". Roberts Space Industries Pledge Store.