Tayac

Aus Star Citizen Wiki

Dieser Artikel besitzt wenig Inhalt oder ist unvollständig (Stub). Du kannst uns helfen, indem du ihn erweiterst.

Tayac System
Astronomische Daten
Sterne 1
Sterntyp G
Größe (AE) 3,65
Sterngröße 715263
Planeten 3
Monde -
Asteroidengürtel 3
Politik und Wirtschaft
Bevölkerung 2,65
Zugehörigkeit  Menschen
Gefahrenlage 0
Wirtschaft 2,21
Sprungpunkte
Ziele Baker
Goss
Terra
Points of Interest
Raumstationen The ARK

Tayac ist ein System nahe dem Xi’An Raum, welches durch "The Ark" Bekanntheit erlangt hat. Von der UEE 2800 eröffnet, ist "The Ark" nach dem kalten Krieg mit den Xi’An erbaut worden, um als Archiv des allgemeinen Wissens und als Plattform für diplomatische Diskussionen unter verschiedenen Rassen zu dienen. [RSI 1]

Als ein einfaches System mit einer komplizierten Vergangenheit hat Tayac über vier Jahrhunderte, in der wir das System besetzt hielten, das Beste und Schlechteste in den Menschen hervorgebracht. Entdeckt wurde es im ‚Eastern Expansion Program‘ (Östliches Expansionsprogramm) des frühen 26. Jahrhundert. Das Klasse G Hauptreihensternsystem wurde zum ersten Mal von einem UPE Pilot im Jahr 2524 besucht, der das Sprungloch von Terra nach Nexus näher untersucht hatte. Mit drei Planeten und einem Asteroidengürtel wurde das System, bekannt als 368A, von den Vermessern für eine kommerzielle Entwicklung eingestuft, der innerste Planet wurde als Terraforming-Kandidat vermerkt.

Aufgrund der Schar neuer Systeme, die während des Jahrzehnts der Expansion entdeckt worden sind, wuchs der Rückstau an Planeten, die darauf warteten, terraformt zu werden, da die Finanzierung und die nötigen Ressourcen beansprucht wurden, sobald sie budgetiert waren. Erst im Jahr 2539 wurde mit dem Terraforming in Form einer Orbitalanlage auf 368A.01M (Tayac I) begonnen. Allerdings startete vor dessen Fertigstellung im Jahr 2541 der erste offizielle inter-spezies Krieg in der Geschichte der Menschheit. Als der Kampf gegen die Tevarin Fahrt aufnahm, wurden alle unnötigen Projekte beendet, um sich darauf konzentrieren zu können, die Kriegsanstrengungen und die Schlagkraft der Flotte zu erhöhen; das Terraforming von Tayac I war eines dieser Projekte, das von den Kürzungen betroffen war.

Das System blieb bis zum Ende des Krieges und dem Aufstieg von Ivar Messer in der Rolle als Imperator relativ unangetastet. Durch die Erweiterung der Kontrolle des Imperiums durch Messer wurde Tayac zu einer Militärzone, die für den zivilen Verkehr gesperrt war. Alle bekannten Sprunglöcher zu diesem System wurden vom Militär abgeriegelt. Erst Jahrhunderte später, nachdem die Herrschaft des Messer Regimes zu Ende ging, wurde vollständig bekannt, was dort wirklich vor sich ging, während es völlig von der Öffentlichkeit abgeschirmt war. [RSI 2][1][2]

Points of Interest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinweise & Meldungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reisewarnung

Eine Mahnung ist angebracht, da die Arche und ihre unmittelbare Umgebung entsprechend des Arche-Vertrags als neutraler Raum betrachtet wird und die UEE dort keine Gerichtsbarkeit besitzt.

Flüstern im Wind

„Wir konnten den Prozess ganze sechs Stunden aufrechterhalten. Eine beachtliche Leistung ungeachtet dessen, wie weit wir noch gehen müssen, bevor sich unser Bemühen selbst als nützlich erweist. Ein sehr lohnenswertes Bemühen, möchte ich hinzufügen, da all unsere Anstrengungen hier nichts im Vergleich zu seinem wahren Potential sind, die Leben unserer Bürger auf anderen Sternen zu sichern.“

– Dr. Tayac, Projekt Vespa Fortschrittsbericht, 03.06.2572

„Diese Arche soll als Testament und und stolze Aufzeichnung für die Leben dienen, die wir führen und alle vor uns bereits geführt haben.“

– Imperator Marshall Leon, Galaveranstaltung zu Ehren der Arche, 2800

Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svgArk Starmap Tayac System auf der offiziellen RSI Star Map
  2. Roberts Space Industries.svgGalactic Guide: Tayac System auf der offiziellen RSI Webseite
  1. Star Citizen Base Logo.svgÜbersetzung des Galactic Guide auf Star Citizen Base
  2. Star Citizen News Radio Logo.pngÜbersetzung des Galactic Guide auf Star Citizen News Radio

Astronomische Einheit. Die Astronomische Einheit (abgekürzt AE, international au für englisch astronomical unit) ist ein Längenmaß in der Astronomie und hat definitionsgemäß eine Länge von exakt 149.597.870,7 Kilometern. Das entspricht etwa dem mittleren Abstand zwischen Erde und Sonne.