Star Citizen Wiki Vega II: Aremis
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Vega II: Aremis

Aus Star Citizen Wiki

Dieser Artikel besitzt wenig Inhalt oder ist unvollständig (Stub). Du kannst uns helfen, indem du ihn erweiterst.

Vega II: Aremis
Vega System
Astronomische Daten[1]
Größe 6.134 km6.134.000 m <br />
Alter 0 Jahre
Habitabel Ja
Umlaufzeit 246 SET
Typ Terrestrischer Fels
Umkreist Vega (Stern)
Politik und Wirtschaft
Zugehörigkeit  Menschen
Bevölkerung 6
Wirtschaft 8
Gefahrenlage 4

Eine saftige, grüne Welt, die von einigen planetaren Ringen umgeben ist. Als die Vanduul Orion einnahmen, wurde Aremis anfangs als eine militärische Basis genutzt. Vega II erfreute sich kürzlich einem wirtschaftlichen und kulturellen Boom. Es wird vermutet, dass die Population von Vega II die der Schwesterwelt Selene innerhalb des nächsten Jahrzehnts übersteigt.

Aremis ist von einer Reihe von Planetenringen umgeben, welche ebenfalls einige kleine Schäfermonde beinhalten. Das ist für eine bewohnte Welt schon wahrhaft erstaunlich. Die Biosphäre des Planeten, die im Zuge des Terraforming-Prozesses für Menschen angenehm gemacht wurde, entwickelte sich auf natürliche Weise und erzeugte eine große Palette an Flora und Fauna, welche auch heute noch existiert.

Aremis war der zweite Planet, der im Vega-System besiedelt wurde. Die meiste Zeit seines „Lebens“ war Vega II der Standort für eine Reihe von Navy- und anderen Stützpunkten sowie ein beliebter Anlaufpunkt für Strandurlaube. Auf dem Planeten wurden Basen aller vier Waffengattungen errichtet, darunter auch eine der ältesten Einrichtungen der Army, „Camp [General Chester C.] Manheim“. Diese Entwicklung änderte sich im Laufe der letzten Jahre. Aremis profitierte am meisten von der kürzlichen Bevölkerungsexplosion, die zur Entstehung mehrerer erwähnenswerter kleiner towns sowie der Bewirtschaftung eines großen Teils des fruchtbaren Landes führte.

Dieser Bevölkerungszustrom hat das System nach der Ernennung Aremis‘ zum „planet to watch“ („Planet, den man sich ansehen sollte“) durch die New United gestärkt. Die Stadt New Corvo ist zurzeit die größte des Planeten und der Ort, an dem sämtlicher nicht-planetarer Handel stattfindet. Außerdem entwickelt es sich zum Zentrum für kulinarische Wissenschaften im UEE. Viele Ökonomen sind der Meinung, dass Aremis seinen Schwesterplaneten Selene in ein paar Jahren überholen und sogar dessen Größe während des Höhepunktes der (vergangenen) Expansion übertreffen wird. Der örtliche Rat des Gouverneurs begann nachdrücklich auf einem Antrag auf Anerkennung durch den Senat zu beharren. Es wurden sogar Schritte unternommen, Freelancer und Söldner anzuwerben, welche die lokalen Polizeieinheiten und Milizen unterstützen sollten, um so die Kriminalität zu senken. [2] [3] [4]

Astronomische Objekte[Bearbeiten]

🌍 Vega II

Quellen[Bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svg "Ark Starmap: Vega II: Aremis". Roberts Space Industries Starmap.
  2. Roberts Space Industries.svg "Galactic Guide: Vega System". Roberts Space Industries Comm-Links.
  3. Star Citizen Base Logo.svg "Übersetzung des Galactic Guide". Star Citizen Base.
  4. Star Citizen News Radio Logo.png "Übersetzung des Galactic Guide". Star Citizen News Radio.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.