Star Citizen Wiki Magnus
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Magnus

Aus Star Citizen Wiki
Bild des Magnus Sternensystems
Magnus System
Astronomische Daten[1]
Sterne 0
Größe (AE) 14 AE2.094.370.189,8 km <br />
Alter 0 Jahre
Planeten 0
Monde 0
Asteroidengürtel 0
Sprungpunkte 0
Politik und Wirtschaft
Zugehörigkeit  Menschen
Bevölkerung 8.68
Wirtschaft 1.05
Gefahrenlage 0

Das Magnus System ist ein Planetensystem im United Empire of Earth (UEE). Es wurde im Jahr 2499 entdeckt und anschließend als Hauptquartier der UEE Navy (UEEN) ausgewählt. Einst war es das Zentrum einer blühenden Industrie, die sich um die Schiffsbauanlagen der UEEN drehte, aber die Wirtschaft des Systems brach zusammen, als die Marine ihre Operationen im Jahr 2631 nach Kilian verlegte. Obwohl das System in eine Periode der Wiederbelebung eingetreten ist, dank Drake Interplanetary, die ihr Hauptquartier und die wichtigsten Produktionsstätten auf Borea errichtet haben, ist die Bevölkerung im Vergleich zu ähnlich gealterten Systemen in der UEE gering. Es besteht aus einem chthonischen Planeten, einem terrestrischen Planeten, einem Gasriesen und einem Stern vom Typ K.

Planeten

Sprungpunkte

Entdeckung[Bearbeiten]

Im Jahr 2499 wurde das Magnus-System als Teil des Projekt Far Star entdeckt. Erste Untersuchungen des Systems zeigten, dass es ungewöhnlich leer von Asteroidenfeldern, Protoplaneten oder anderen potentiellen Gefahren für die Raumfahrt war. Nur einer der drei Planeten wurde als ein guter Kandidat für Terraforming identifiziert. Die abgelegene Lage des Systems und der Reichtum an natürlichen Ressourcen auf dem sonnennächsten Planeten erregten die Aufmerksamkeit der UEEN, die auf der Suche nach einem neuen Zentrum für den Schiffsbau waren. Nachdem die UEEN im Jahr 2533 vom Senat eine Finanzierung erhalten hatten, begannen sie mit einem militärisch geführten, geschlossenen Terraforming-Projekt auf Magnus II.

PLANETENSYSTEM[Bearbeiten]

Der Stern des Systems, Magnus, ist ein orange-roter K-Typ Hauptreihenstern, der etwa 5 Milliarden Jahre alt ist. Magnus I, ein mineralienreicher chthonischer Planet, umkreist die Sonne am nächsten. Die UEE Navy hat exklusive Bergbaurechte auf ihm, die aus dem frühen 26. Jahrhundert stammen. Der Super-Jupiter Magnus III, bekannt für seine vielfarbigen Gasbänder, umkreist die Sonne am weitesten entfernt. Borea (Magnus II), ein felsiger terrestrischer Planet, ist der einzige bewohnbare Planet im System. Die Bewohner von Borea behaupten manchmal gegenüber Außenstehenden, dass ein vierter Planet namens "Triggerfish" jenseits von Magnus III kreist. Dem ist aber nicht so. Dies führte zu der Erschaffung des gleichnamigen Volksfestes.

Bemerkenswerte Orte[Bearbeiten]

Borea (Magnus II)

Borea ist ein gemäßigter Planet, der bei der Entdeckung des Systems als erstklassiger Terraforming-Kandidat identifiziert wurde. Er wurde als Musterbeispiel für erfolgreiches Terraforming angesehen, da viele Klimazonen denen der Erde sehr ähnlich sind. Ein Jahrhundert des ungehinderten Schiffbaus hat jedoch die Atmosphäre verschmutzt, wodurch einige der Veränderungen, die durch das Terraforming erreicht wurden, wieder rückgängig gemacht wurden und sich das Klima in das raue Klima verwandelte, für das er heute bekannt ist.

Kultur[Bearbeiten]

Diejenigen, die der Marine nicht folgten, als diese nach Kilian aufbrach, ließen sich in Boreas verlassenen Grundstücken nieder und gründeten Geschäfte mit billigen Schiffsreparaturen und geschmuggelten Bauteilen, die mit geerntetem Schrott angeheizt wurden. Das System entwickelte einen Ruf als ein Ort, an dem Menschen, die ihrer Vergangenheit entkommen wollten, sich neu erfinden konnten, ohne Fragen zu stellen.

Die leeren Lagerhäuser und monolithischen Industrieanlagen, die von den UEEN als zu teuer für den Transport erachtet wurden, werden nicht länger dem Verfall überlassen. Drake Interplanetary kaufte einen Großteil davon im Jahr 2845 für sehr geringe Kosten von der UEE und entschied sich dafür, Fabriken zu eröffnen und ihren Hauptsitz in Odyssa auf Borea einzurichten, anstatt in kosmopolitischeren Systemen wie Terra. Die Arbeitsmöglichkeiten nehmen zu und einst verrufene Geisterstädte werden repariert, da sich immer mehr Menschen entscheiden, nach Magnus zu ziehen. Die Wirtschaft des Systems befindet sich langsam auf dem Weg der Besserung.[2]

Astronomische Objekte[Bearbeiten]

🌌 Magnus

Quellen[Bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svg "Ark Starmap: Magnus System". Roberts Space Industries Starmap.
  2. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia Magnus System" vom 26.05.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 26.05.2021.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.