Das Star Citizen Wiki wird von Leuten wie dir gemacht! Bitte überleg doch bei uns mitzuwirken, wir können viel Hilfe gebrauchen!

Cathcart

Aus Star Citizen Wiki

Dieser Artikel besitzt wenig Inhalt oder ist unvollständig (Stub). Du kannst uns helfen, indem du ihn erweiterst.

Cathcart System
Cathcart
Astronomische Daten[RSI 1]
Sterne 1
Größe (AE) 22 AE3.291.153.155,4 km <br />
Alter 0 Jahre
Planeten 0
Monde 0
Asteroidengürtel 1
Sprungpunkte 4
Politik und Wirtschaft
Zugehörigkeit  Unclaimed
Bevölkerung 0
Wirtschaft 1.28
Gefahrenlage 0

Das Cathcart-System beinhaltet keine Planeten. Es gibt nur einige Asteroiden nahe dem theoretischen “grünen Band”. Durch diese Umstände wurde es zur Müllhalde der Galaxie. Über Jahrhunderte wurden hier Schiffe außer Betrieb genommen und vor Ort demontiert. Die Navy versuchte hier eine habitable Plattform zu errichten, um diese als militärischen Zwischenstopp für Missionen Nutzen zu können. Das Projekt wurde im Endeffekt jedoch wieder verworfen. Auch wenn das System über gut bereiste Routen verfügt, wurden die Trümmerfelder zu einer Hochburg für Verbrecher. [RSI 2] [RSI 3]

Sprungpunkte

Raumstationen

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Cathcart System wurde offiziell 2438 von einer entflohenen Gefangenen (Adalaide Lores) entdeckt. Cathcart ist ebenfalls für den ersten Kontakt mit den Banus berühmt, als einer der Entdecker, während er das Gebiet nach weiteren Sprungpunkten scannte, aus Angst eine Banu Merchantman abschoss. Der Zentralstern von Cathcart ist ein Hauptsequenz-Zwergstern vom Typ A. Um diesen kreist etwas einzigartiges, durch das Zusammenziehen von abgeladenen Schiffen bauten sich einige Menschen eine provisorische Raumstation, welche dann zur berühmten Patenstadt «Spyder» wurde. Es gab Bestrebungen aus Cathcart und den umliegenden Systemen (Hades, Nexus, Min) eine von der UEE unabhängige Nation zu kreieren. Jedoch erkannte die UEE, nach dem berühmten Kessel Run, wie wenig Kontrolle man über das System hatte und verstärkte ihren Einflussbereich wieder. Die Bürger von Nexus, wo sich die UEE platzierte um die Kontrolle über diese Systeme zurück zu gewinnen, protestierten aber gewalttätig gegen die UEE. Das ganze gipfelte in eine Militärische Auseinandersetzung mit der UEE Navy.[1]

Points of Interest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der einzig interessante Ort in diesem System ist das von Menschen erschaffene Konstrukt selbst. Auf Spider tummeln sich Diebe neben Piraten und anderen Gesetzlosen, die es an keinem anderen Ort im Verse in dieser Konzentration gibt. Wer den Anflug überlebt und Zugangsdaten im Vorfeld erwarb, wird eine faszinierende Subkultur der Piraten vorfinden. [RSI 4]

Hinweise & Meldungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Protokoll

Kein Versicherungsunternehmen würde das Raumschiffe für den Bereich um Spider versichern. Das Leben und die Unversertheit des Schiffes liegt allein in den Händen des Besuchers. Was letztlich für den Ort spricht, ist die Tatsache, dass die Piraten sich nicht gegenseitig in den Rücken fallen.

[RSI 4] [2]

Astronomische Objekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

🌌 Cathcart

Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svg "Ark Starmap: Cathcart System". Roberts Space Industries Starmap.
  2. Roberts Space Industries.svg "Ark Starmap Cathcart System". Roberts Space Industries Starmap.
  3. Roberts Space Industries.svg "Galactic Guide Cathcart System". Roberts Space Industries Comm-Links.
  4. 4,0 4,1 Roberts Space Industries.svg "Galactic Guide zu Spider". Roberts Space Industries Comm-Links.