Ruin Station

From Star Citizen Wiki
Ruin Station Raumstation
Ruin Station
Pyro System
Astronomische Daten
Umkreist Pyro VI
Navigationspunkt Nein
Recht
Waffenfreie Zone Nein
Überwachte Zone Nein
Umgebung
Habitabel Nein

Ruin Station ist eine Verbrecher Station, die von den einzigen ständigen Bewohnern des Pyros bevölkert wird. Ursprünglich von Gold Horizon erbaut, um Terraforming-Arbeiter und Ingenieure zu beherbergen, die die Möglichkeit des Terraformings von Pyro III erforschten, wurde sie nur für kurze Zeit von der Firma genutzt, bevor der Planet an Pyrotechnic Amalgamated verkauft wurde. Obwohl Gold Horizon die Station zu einem günstigen Preis verkaufte, fand sich kein Käufer, und die Station wurde aufgegeben, zusammen mit der Hoffnung, aus dem desolaten System einen Gewinn zu erzielen.

Nachdem das System im Allgemeinen von Unternehmen, Forschungs- und Bergbauunternehmen geräumt worden war, wurde die baufällige Station schnell zu einem Treffpunkt für Hausbesetzer, Ausreißer und Schwarzmarktgeschäfte. Zu dieser Zeit erhielt die Station ihren Beinamen Ruinenstation, da viele, die ihre verfallenen Hallen durchquerten, das Risiko eingingen, dass die Station um sie herum einstürzte. Doch trotz der Gefahren wuchs die Beliebtheit des Verstecks immer weiter. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sie denselben Weg wie Spider einschlug, wobei die Gesetzlosen nach und nach die Infrastruktur der Station erweiterten und eine einzigartige Subkultur entwickelten. Doch während sich die Kultur von Spider um die Ehre unter Dieben dreht, geht es in Pyro eher darum, dass derjenige gewinnt, der die meisten Waffen hat.

Machen Sie keinen Fehler: Ruin Station ist weder für den Tourismus noch für den regulären Handel oder gar für erfahrene Kopfgeldjäger geeignet, die den Nervenkitzel des Kampfes suchen. Die Gesetzlosen, die die Station bevölkern, sind für ihre Gewaltanwendung berüchtigt. In kürzlich veröffentlichten Advocacy-Berichten wird XenoThreat als die derzeitige Bande aufgeführt, die die Station kontrolliert, aber das kann sich jederzeit ändern.

Es gibt einige andere bekannte Gangs innerhalb der Station, die eine erhebliche Präsenz haben, wie die Overlords, Darkside Rovers und die Fire Rats.[1]

Ein Highlight der schummrigen Hallen von Ruin Station ist Corner Four, eine Reihe ehemaliger Forschungslabore, die in Drogenfabriken und medizinische Behandlungseinrichtungen umgewandelt wurden. Die Neutralität, die obligatorische Spelunke der Station, ist der einzige vermeintlich sichere Ort auf der Station: Gepanzerte, harte Kerle, die Cousins genannt werden, halten hier den Frieden aufrecht, zumindest soweit sie zum Schutz des Personals und der Einrichtungen der Bar benötigt werden.[2]

Ruin Station wurde in der CitizenCon 2949-Demo als Missionsziel erwähnt, um wertvolle Informationen von MicroTech zu holen.

Quellen

  1. Roberts Space Industries.svg "Lore Builder: Gangs of Pyro". Roberts Space Industries Comm-Links.
  2. Roberts Space Industries.svg "Galactic Guide: Pyro". Roberts Space Industries Comm-Links.
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.