Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Freeman Act

From Star Citizen Wiki
Other languages:
Klicke um Bild hochzuladen
Freeman Act
Verwandte Artikel United Nations of Earth

Der Freeman Act ist ein von allen Regierungen der Erde (Sol III) im Jahr 2281 gemeinsam verabschiedetes Gesetz, das ein Lotteriesystem zur Vergabe von Land- und Mineralienrechten an potenzielle Kolonisten des Croshaw-Systems einführte. Die Einnahmen aus der Lotterie wurden zur Finanzierung der laufenden Terraforming Bemühungen verwendet. Die Gewinner der Lotterie erhielten One-Way-Tickets für das System, die sie nutzen konnten, sobald die Terraformierung von Croshaw II abgeschlossen war. Der Erfolg dieses Programms überzeugte die Regierungen der Erde, im Jahr 2380 eine neue Eine-Welt-Regierung namens United Nations of Earth (UNE) zu gründen.[1]

  1. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia Freeman Act" vom 20.11.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 02.01.2022.
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.