Star Citizen Wiki Emil Quast
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Emil Quast

From Star Citizen Wiki
This page contains changes which are not marked for translation.
Klicke um Bild hochzuladen
Emil Quast
Klassifizierung Menschen
Zugehörigkeit Vereinigtes Imperium der Erde
Geboren 2888
Beruf Architekt und Innenarchitekt
Verwandte Artikel

Constellation Phoenix

Roberts Space Industries (RSI)

Emil Quast (geb. 2888 - heute) ist ein Architekt und Innenarchitekt, der für seine Arbeit am Flowhouse bekannt ist, einem öffentlichen Versammlungsgebäude auf Terra (Terra III) mit einer organischen, geschwungenen Silhouette. Als Autodidakt begann er seine Karriere in Jele City, Vann (Croshaw III), wo er mit der Verwendung von Holzakzenten an den Wänden der Kunstgalerie seines engen Freundes Jiemba Kahlon für Aufsehen sorgte. Die Gouverneurin von Jele City beauftragte ihn mit der Neugestaltung ihres Büros, die erste in einer Reihe von öffentlichen Aufträgen, die ihn schließlich dazu brachten, nach Prime, Terra, umzusiedeln. Die Roberts Space Industries (RSI) beauftragte Quast mit der Gestaltung der Inneneinrichtung der Constellation Phoenix, die 2944 unter großem Beifall in Betrieb genommen wurde.[1]

  1. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia Emil Quast" vom 26.01.2022. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 26.01.2022.
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.