Die Raumschiff- und Fahrzeugseiten befinden sich derzeit in der Überarbeitung und zeigen teilweise keine Bilder an.

10 for the Chairman: Episode 4

Aus Star Citizen Wiki


10 for the Chairman Kopfbild.jpg

Wie wird das mit einer Notlandung auf einem Träger aussehen? Werden da Fangnetze aufgespannt um größere Beschädigungen im inneren des Trägers zu vermeiden? Und falls das Schiff auf dem Landedeck zerschellt, wird es eine Notfall Crew geben die das Feuer löscht und Bulldozer geben, der das Deck wieder frei schiebt?

Ich denke da hat jemand den Wing Commander Film gesehen. Darüber haben wir noch nicht so genau nachgedacht. Wenn, dann werden wir so etwas in Squadron 42 haben. Aber ich gehe schon davon aus, dass wir so einige Notlandungen haben werden mit Rettungsmannschaften und allem was so dazu gehört.

Wird es während der Alpha und Beta Phase Server Wipes geben? Ich freue mich schon darauf euch beim auslöschen der Bugs während der Alpha und Beta Phase zu helfen. Aber ich frage mich, ob wir etwas von dem was wir während der Tests erreicht haben mit ins persistente Universum mitnehmen können oder ob alles gelöscht wird?

Darüber haben wir noch nicht wirklich eine endgültige Entscheidung getroffen. Aber ich denke mal, dass wir einiges reseten werden. Ihr bekommt ja z.B. Credits von uns um das Dogfighting Modul und die verschiedenen Waffen zu testen. Dieses Geld werden wir ganz sicher wieder löschen. Aber möglicherweise werden wir einige der Sachen die ihr in der Beta erspielt nicht löschen. Aber wie gesagt, dazu haben wir noch keine endgültige Entscheidung getroffen.

In welche Reihenfolge werden wir die Schiffe Ingame sehen? Die Cutlass war im letzten Jump Point, wird sie als nächstes kommen? Die Avenger in dem Video sah schon so gut wie fertig aus..ist sie das nächste Schiff? Der Retaliator ist der große Favorit auf der Seite..liegt der Focus auf ihm?

Die Cutlass wird das nächste Schiff sein das ihr in eurem Hangar sehen könnt. Dann arbeiten wir noch an der Idris Korvette, die ist aber ein sehr großes Schiff und wir arbeiten daran noch länger.

Ich bin jetzt nicht ganz sicher was als nächstes kommt, entweder die verschiedenen Versionen der Freelancer oder die Caterpillar. Es sieht so aus, als ob zwischen diesen beiden ein Rennen stattfinden würde.

Kannst du uns sagen was genau Exploration mit sich bringt und wie man einen Sprungpunkt aufzeichnet?

Das ist sehr viel. Du musst erst mal den Sprungpunkt zu einem neuen System finden. Dann musst du das System kartographieren. Aber das ist nicht nur bei neuen Systemen so, sondern auch bei schon bekannten, es ist noch nicht alles auf Karten erfasst. Da kann es schon mal passieren, dass du ein Asteroidenfeld findest das noch nicht bekannt ist und vielleicht wertvolle Mineralien enthält. Ihr seht also, dass Explorer nicht nur Sachen in unbekannten Systemen entdecken können.

Einen Sprungpunkt aufzuzeichnen wird sehr lustig, gefährlich und sehr risikoreich sein. Wie ihr wisst, sind Sprungpunkte Löcher im Raum-Zeit-Gefüge. Wenn ihr da reingeht, müsst ihr exakt den richtigen Weg wählen, sonst kommt ihr irgendwo im Raum raus oder werdet zerrissen. Es wird von eurem Können und spezieller Ausrüstung abhängen ob ihr das schafft. Aber wenn ihr den richtigen Weg aufgezeichnet habt, könnt ihr ihn an die UEE verkaufen oder ihn mit euren Freunden teilen. Dann hast du noch die Möglichkeit den Sprungpunkt oder dem System einen Namen zu geben.

Ich habe eine Frage zum 5 Millionen Dollar Stretch Goal. Da soll es ja eine App für Tablets geben. Welche Plattform werdet ihr unterstützen...iOS, Android oder andere?

Das haben wir auch noch nicht ganz entschieden. Aber ich gehe davon aus das wir iOS und Android unterstützen werden.

In den Wing Commander Spielen gab es, immer wenn wir einen Kameraden verloren hatten, eine kurze Begräbnis Sequenz. Wird es so etwas ähnliches in Squadron42 geben?

Ja, ganz sicher das wir es geben. Wir hatten es in Wing Commander 2,3 und 4 und das muss es natürlich auch in Squadron42 geben.

Werden Organisationen, wenn sie ein neues System entdeckt haben, in der Lage sein Planeten zu kolonisieren, Raumstationen zu bauen und eine Verteidigung im System zu etablieren?

Das ist eine gute Frage. Auf lange Sicht gesehen wollen wir genau das machen. Ich bin mir aber nicht sicher ob es das schon zum Release von Star Citizen geben wird. Aber beim Release von Star Citizen wird es möglich sein, dass Spieler Organisationen auf verschiedenen Planeten Fabriken errichten können.

Wird es eine kurzstrecken Voice Kommunikation geben um unbekannte Schiffe zu kontaktieren oder um Hilfe zu bitten?

Ja, das wir es geben. Du wirst mit Schiffe in der Nähe kommunizieren können auch wenn sie nicht auf deiner Freundes Liste stehen. Und du wirst auch Notrufe durch das ganze System senden können.

Wie wird das mit dem Server Setup funktionieren wenn die Server auf der ganzen Welt verteilt sind? Wenn ich z.B. in einer Australischen Gilde bin aber auf einem US Server spiele und sie auf dem Australischen...wie kommen wir da zusammen?

Also wir haben einen zentralen Server der das „General Tasking“ beinhaltet und lokale Server die die Instanz Informationen behandeln (z.B. wenn du im Raum fliegst oder gerade einen Dogfight machst). Der Master Server ist für das Match-Making verantwortlich. Er versucht dich mit deinem Freunden in der Friendlist oder deinen Feinden zusammen zu bringen oder mit Spielern die den gleichen Skill Level wie du haben oder den gleichen Ping usw. Du kannst natürlich auch angeben das du mit deinen Freunden auf dem gleichen Server spielen willst, egal wie hoch der Ping ist. Aber das ist dann deine Entscheidung.

Ich würde gerne etwas über das Landen von großen Schiffen auf Planeten erfahren. Wir wissen bereits das Schiffe wie die Freelancer auf Planeten landen können. Aber was ist mit wirklich großen Schiffen wie Zerstörern oder Schlacht-Kreuzern. Bleiben diese dann im Orbit (mit unseren Freunde oder der KI als Besatzung) während wir in einem Shuttle auf die Oberfläche des Planeten fliegen oder können diese Schiffe auch an Raumstationen andocken?

Die wirklich großen Schiffe werden nicht auf Planeten landen können. Du kannst also an eine Raumstationen andocken (die findest du in den stärker bewohnten Systemen wie Sol und Terra) und mit dem Shuttle runter fliegen. Du kannst aber natürlich auch, wenn dein Schiff im Orbit liegt, ein Shuttle auf die Oberfläche nehmen.


10 for the Chairman: Episode 4