Star Citizen Wiki Comm-Link:18381 - New Player Guide - Star Citizen
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Comm-Link:18381 - New Player Guide - Star Citizen

Aus Star Citizen Wiki

Achtung

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, erstelle dazu einfach ein Benutzerkonto oder melde dich mit einem bestehenden Konto an und klicke auf bearbeiten.

New Player Guide - Star Citizen
ID 18381
Veröffentlichung 11.11.2021
Channel Undefined
Kategorie Undefined
Serie None
RSI New Player Guide - Star Citizen
API Metadaten

Wo ist mein Schiff? Wenn du deine ersten Schritte in das weitläufige Star Citizen-Universum machst, fragst du dich vielleicht, wo du dein Schiff findest. Keine Angst. Hier bist du richtig.


Am Anfang gibt es eine Menge zu verkraften. Aber keine Sorge, es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, Star Citizen zu spielen. Das Wichtigste ist, dass du in die Spielwelt eintauchst. Stanton ist riesig und es ist leicht, sich beim Durchqueren des Raumhafens zu verirren. Mach langsam, entspanne dich und gewöhne dich an deine Umgebung und die Steuerung.


Wenn du bereit bist, dich in die Lüfte zu schwingen und zu sehen, was es da draußen noch alles gibt, musst du dein Schiff finden. Unser detaillierter Leitfaden "Erste Schritte" hilft dir dabei.

Ich bin in meinem Schiff! Und was jetzt? Star Citizen spielt derzeit im Stanton-System, einem von Unternehmen kontrollierten Handelszentrum mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten (weitere Systeme sind in Entwicklung). Es gibt vier Planeten und zwölf Monde in Stanton, jeder mit seinen eigenen interessanten Punkten. Von riesigen Städten bis zu kleinen Außenposten, von geschäftigen Raumstationen bis zu unheimlichen Höhlensystemen, von blizzardgeküssten Bergen bis zu ausgedehnter Tundra - es gibt viel zu sehen. Spule dein Quantenlaufwerk hoch und erkunde, wo und wie du willst.

Wie verdiene ich Geld und wo kann ich es ausgeben? Jetzt, wo du das Universum erkundet hast, ist es an der Zeit, ein paar Credits zu verdienen. Das kannst du zum Beispiel tun, indem du eine Mission ausführst. Öffne dein mobiGlas (F1), navigiere zu deinem Missionsmanager und nimm eine beliebige Mission in einer der vielen Kategorien an, von aufregenden Paketlieferungen bis hin zu Kopfgeldjägern, die sich ihre Sporen verdienen. In unserem Leitfaden zu Missionen und Verträgen findest du weitere Informationen.


Wenn du diese Missionen erfüllst, erhältst du Credits, mit denen du in den Geschäften der meisten Raumstationen und Landezonen eine große Auswahl an Gegenständen kaufen kannst. Waffen, Rüstungen, Kleidung, Schiffsteile, Komponenten und sogar Schiffe und Fahrzeuge kannst du im Spiel kaufen.

Guide-System Am besten lernst du die Tricks und Kniffe des Handels von den Bürgern, die sie bereits beherrschen. Das Guide-System bietet dir eine einfache Möglichkeit, sachkundige Mitglieder der Community zu finden, die dir bei deinen ersten Schritten helfen oder deine Fähigkeiten in einer bestimmten Rolle oder einem bestimmten Beruf verbessern.

Willkommens-Hub Egal, wie du spielst, der Welcome Hub ist eine zentrale Anlaufstelle, wenn es um den Einstieg geht. Neben dem Guide System gibt es eine Fülle von Tutorials und Anleitungen, um deine persönliche Reise in das Stanton-System zu beginnen. Willst du tiefer in ein bestimmtes Thema eintauchen? In unserer ausführlichen Wissensdatenbank findest du alles, was du wissen musst, von der Steuerung bis zum Ruf im Spiel.

Du hast Probleme beim Einloggen? Du bekommst eine Fehlermeldung, wenn du versuchst, dich einzuloggen? Das kann vorkommen, vor allem bei großen Ereignissen. Die Statusseite gibt dir einen Überblick über das Persistent Universe, das Matchmaking und die Plattform sowie Berichte über eventuelle Ausfälle.

Auftauchendes Gameplay Emergentes Gameplay bezieht sich auf Situationen, Szenarien und Ereignisse, die entweder organisch entstehen oder von der Community und nicht von den Entwicklern geplant werden. Da Star Citizen ein offenes Universum ist, gibt es daran keinen Mangel!


Von Rennwettbewerben im Spiel über groß angelegte Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe bis hin zu Rollenspiel-Events nutzt die Community die robusten Systeme und Mechaniken von Star Citizen, um einzigartige Spielmöglichkeiten zu schaffen.


  • Bild von Corsair62

Werde Teil der Community In der Star Citizen-Community ist immer etwas los, und es gibt ein paar Orte, an denen du sehen kannst, was sie vorhaben. Spectrum ist deine Anlaufstelle, um über das Spiel zu diskutieren, eine Organisation zu finden oder einfach mit anderen Bürgern zu chatten. Im Community Hub findest du Videos, Galerien, Livestreams, Podcasts und vieles mehr, was die Community geschaffen hat.

Tritt einer Organisation bei! Egal, ob du dir einen Namen machen willst, indem du Kopfgelder jagst, dich einem Konvoi von Frachtschiffen anschließt oder mit einer Crew die Sterne erkundest - der einfachste Weg, Gleichgesinnte zu finden, ist, einer Organisation beizutreten. Organisationen sind Gruppen von Spielern mit einer eigenen Geschichte, einem eigenen Aussehen und eigenen Zielen. Jede Organisation hat einen Archetyp und eine Auswahl an Aktivitäten, auf die sie sich konzentriert. Schau dir den Bereich Organisationen auf Spectrum an und tritt noch heute einer bei. Wenn du noch nicht bereit bist, einer Organisation beizutreten, findest du weitere Informationen in unserem Organisations-Hub.

Persönliche Bestandsaufnahme Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einem wirklich persistenten Universum ist das persönliche Inventar, das alles, was der Spieler besitzt, physisch erfasst und über die neue Vermögensverwaltungs-App mobiGlas verwaltet. Wenn du dich mit der Funktionsweise des neuen Inventars vertraut machen willst, schau dir den Alpha 3.15 Patch Watch Thread auf Spectrum an.

Medizinisches Gameplay Kopf, Rumpf und Gliedmaßen deines Charakters können jetzt einzeln verletzt werden, was sich auf die Steuerung und Bewegung auswirkt. Ein gebrochener Arm erschwert zum Beispiel das Zielen, während eine Kopfverletzung Schwindelgefühle auslöst. Die Verletzungen sind gestaffelt, wobei weniger schwerwiegende Verletzungen vorübergehend vor Ort behandelt werden können, während alle anderen Verletzungen in einer medizinischen Einrichtung behandelt werden müssen. Der Hospitals & Healing Comm-Link beschreibt alle Aspekte dieser spannenden Neuerung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.