Star Citizen Wiki Comm-Link:18360 - Advocacy Archive: Terra Freedom Coalition
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Comm-Link:18360 - Advocacy Archive: Terra Freedom Coalition

From Star Citizen Wiki

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, klicke auf bearbeiten.

Other languages:
Advocacy Archive: Terra Freedom Coalition
ID 18360
Veröffentlichung 13.10.2021
Channel Spectrum Dispatch
Kategorie Lore
Serie News Update
RSI Advocacy Archive: Terra Freedom Coalition
API Metadaten

ARCHIV DER FÜRSPRACHE BEHÖRDENINTERNE NACHRICHTEN 2951-10-02_02:12 EINGESTELLT AN: ASC HARUKI BAE VON: SA JAMAL ANGELINI SUBJEKT: KOALITION FÜR DIE FREIHEIT DER ERDE Herr,

ich bin gerade von der TFC-Versammlung zurückgekommen und habe die Informationen aus ihren Foren bestätigt (siehe Bericht #TSY-1209-889), dass für nächste Woche ein Protest geplant ist. Die Koalition schätzt, dass etwa hundert Mitglieder daran teilnehmen werden und dass sie Projektionen mit pro-terraseparatistischen Slogans aufstellen werden. (Die Frage, welche Slogans gezeigt werden sollen, nahm einen Großteil der Sitzung heute Abend in Anspruch).

Die Leiterin des Treffens, Patty Cozad (PersonalFile #OPR-36785-081), wies alle Mitglieder an, nur persönlich oder über verschlüsselte Kommunikation zu kommunizieren und keine Details über das Spektrum zu besprechen. Es bleibt unklar, was diese erhöhten Sicherheitsmaßnahmen ausgelöst hat. Es könnte sein, dass sie sich mit der radikalen Fraktion des TFC, den "Top Hats", abstimmen.

Im Laufe des Abends wurden die "Top Hats" vor allem erwähnt, weil sie die von den Mitgliedern der Bewegung im letzten Monat befürwortete Gewalt anprangerten und der Sache schadeten. Wenn es eine formelle Verbindung zwischen dem Nova Kyiv TFC-Zweig und den Top Hats gibt, dann habe ich sie noch nicht gefunden.

Allerdings scheint meine Berichterstattung den gewünschten Effekt zu haben. Mehrere Mitglieder haben ihr Interesse bekundet, mehr über meine Zeit als Polizeibeamter zu erfahren. Ich bin immer noch zuversichtlich, dass die Mitglieder der Top Hats in dieser Zelle den Köder schlucken und mich aufsuchen werden.

Ich habe die vollständige Aufzeichnung des Treffens angehängt. Wenn Sie ein wenig Unterhaltung brauchen, empfehle ich Ihnen, zu 03:54:52 zu springen, um zu hören, wie echte Erwachsene eine ganze Viertelstunde lang über die Vorzüge des Satzes "Terra First, Earth Worst" debattieren.

Jamal Angelini Sonderbeauftragter Büro der Advocacy Nova Kyiv, Terra, Terra

Attachment: TFCMR_31815G.tbf

2951-10-02_10:09 EINGESTELLT AN: SA JAMAL ANGELINI VON: ASC HARUKI BAE RE: TERRA FREIHEIT KOALITION Danke, Jamal. Ich weiß das Update zu schätzen. Wie Sie sich vorstellen können, gibt es eine Menge Leute, die daran interessiert sind, dass das, was letzten Monat in Quasi passiert ist, hier während der CitizenCon nicht passiert. Vor allem, da ich gerade erfahren habe, dass Senator Skovira nach Nova Kyiv kommen wird, um am Anvil-Panel teilzunehmen. Da er als Gegner der terranischen Separatistenbewegung gilt, fürchte ich, dass er ein zu verlockendes Ziel für die Top Hats ist, um ihm zu widerstehen.

Gleichzeitig wurde klargestellt, dass die Sicherheit der Veranstaltung und der VIPs oberste Priorität hat. Da sich das Imperium während der Dauer des Kongresses auf die Stadt konzentriert, dürfen wir die Rechte der Bürger nicht übermäßig einschränken. Das bedeutet, dass wir das Recht der TFC auf legale Proteste so weit wie möglich schützen werden und dass eine aktive Reaktion der Advocacy nur dann genehmigt wird, wenn es Beweise für eine ernsthafte feindliche Bedrohung gibt.

Beobachten Sie die TFC und alle möglichen Top Hat-Verbindungen weiterhin.

Haruki Bae Assistent des Sektorleiters Büro der Advocacy Nova Kyiv, Terra, Terra

2951-10-06_01:30 SATZ AN: ASC HARUKI BAE VON: SA JAMAL ANGELINI SUBJEKT: KOALITION FÜR DIE FREIHEIT DER ERDE Herr,

ich fürchte, Sie hatten Recht mit Senator Skovira und den Top Hats. Nachdem bekannt wurde, dass er persönlich an der CitizenCon teilnimmt, wurde viel darüber geredet, den Protest auf ihn zu konzentrieren und seinen Einfluss zu nutzen, um mehr Aufmerksamkeit auf die Bewegung zu lenken. Es ist erwähnenswert, dass nach dem anfänglichen Anstieg der Kommunikation nach den letzten beidas Verseammlungen ein plötzlicher Rückgang zu verzeichnen ist. Fünfzehn Mitglieder fehlten bei dem Treffen heute Abend, darunter einige der jüngsten und freimütigsten TFC-Mitglieder. Ich habe ihre PersonalFile-Nummern in der beigefügten vollständigen Nachbesprechung notiert.

Als ich mich nach der geringen Anwesenheit erkundigte, verwiesen die meisten auf das Spiel der Greifen, aber ein Mitglied, Marrion Pratal (PersonalFile #SRT-78127-166), erwähnte, dass er das Gerücht gehört habe, dass Daedalus, einer der Anführer der Top Hats, in der Stadt angekommen sei. Pratal fuhr fort, dass er hoffe, "dass diese Kinder nicht anfangen, sich mit solchen Leuten einzulassen. Es ist leicht zu glauben, dass man durch das Einschlagen von ein paar Köpfen bekommt, was man will, aber darum geht es auf Terra nicht."

Wenn dies wahr ist und Daedalus wirklich in Nova Kyiv angekommen ist, würde das auf eine ernsthafte Bedrohung für CitizenCon hindeuten. Ich habe mich bereits an alle Mitglieder gewandt, die das Treffen heute Abend geschwänzt haben, und gefragt, wo sie sind, und mein Interesse bekundet, ihnen zu helfen. Hoffentlich klappt es.

Jamal Angelini Sonderbeauftragter Büro der Advocacy Nova Kyiv, Terra, Terra

Attachment: TFCDB_3T4509.tbf

2951-10-06_07:12 EINGESTELLT TO: SA JAMAL ANGELINI VON: ASC HARUKI BAE RE: TERRA FREIHEITSKOALITION Ich schätze, es war zu viel zu hoffen, dass die Kiewer mehr Verstand haben, als sich mit solchen Radikalen einzulassen. Ich werde die Dinge auf meiner Seite eskalieren lassen und habe im Laufe des Tages ein Treffen, um den Senat und die CitizenCon-Sicherheitsabteilung umfassend zu informieren. Ich werde versuchen, ein verschärftes Impressum-Protokoll für VIPs einzuführen, nur um den schlimmsten Fall abzudecken.

Außerdem habe ich ein Team zusammengestellt, das die von Ihnen genannten Personen verfolgen soll. Da die CitizenCon jedoch immer näher rückt und unsere Ressourcen bereits knapp bemessen sind, werden wir nicht in der Lage sein, sie alle zu überwachen. Leider haben wir nicht genug Beweise, um die Genehmigung für den Einsatz von Drohnen oder die Rückverfolgung von Kommunikation zu rechtfertigen, und es ist wahrscheinlich, dass wir das auch nicht tun werden, bevor es zu spät ist.

Lassen Sie mich wissen, wenn Sie von einem Ihrer Kontakte hören. Wenn wir jemanden in die Top Hats einschleusen können, könnte das den Unterschied ausmachen.

Haruki Bae Assistent des Sektorleiters Büro der Advocacy Nova Kyiv, Terra, Terra

2951-10-07_22:30 EINGESTELLT TO: ASC HARUKI BAE VON: SA JAMAL ANGELINI SUBJEKT: TERRA-FREIHEITSKOALITION Ich habe jetzt von allen meinen Kontakten eine Antwort erhalten. Die meisten haben mich mit einfachen Antworten wie "Machen Sie sich keine Sorgen" und "Tut mir leid, ich kann Ihnen nicht mehr sagen" abgewiesen. Die ergiebigste Antwort kam vor kurzem von Korah Sakata (PersonalFile #LOY-88341-229), einem Mitarbeiter von Anvil Aerospace, der sich seit seinem Universitätsabschluss vor zehn Monaten mit dem TFC beschäftigt. Ich habe sie hier in voller Länge eingefügt -

Hallo Jasper, es tut mir leid, dass ich das Treffen verpasst habe, aber es kam etwas Wichtigeres dazwischen. Ich darf nicht sagen, was es ist, und ich wünschte, ich könnte Ihnen mehr sagen, denn ehrlich gesagt könnten wir jemanden mit Ihrer Erfahrung gut gebrauchen. Aber wenn wir unsere Heimat jemals 'befreien' wollen, müssen wir vorsichtig sein. Ich denke, dass diese CitizenCon wahrscheinlich der nächste Schritt sein könnte, den das TFC jemals machen wird. Ich werde Ihren Namen erwähnen und sehen, was die anderen davon halten. -Korah Da ich mit Korah persönlich gesprochen habe und ihren Hang zu Wortspielen kenne, vermute ich, dass sie mit den Anführungszeichen um 'Liberate' andeuten will, dass auf dem Panel von Anvil Aerospace etwas passieren wird, da sie dort den Liberator enthüllen und Senator Skovira dort bekanntlich einen Auftritt hat.

Ich werde weiter versuchen, direkt mit den Top Hats in Kontakt zu treten, aber ich glaube, dass es noch eine andere Möglichkeit gibt, die es zu erkunden gilt. Als Korah erwähnte, dass er meinen Namen weitergeben wollte, überlegte ich, ob es nicht eine Möglichkeit geben könnte, der Gruppe indirekt andere Informationen zukommen zu lassen.

Jamal Angelini Sonderbeauftragter Büro der Advocacy Nova Kyiv, Terra, Terra

2951-10-08_08:45 EINGESTELLT AN: SA JAMAL ANGELINI VON: ASC HARUKI BAE RE: TERRA FREIHEIT KOALITION Ein ausgezeichneter Vorschlag. Wenn wir die Top Hats zu einem kontrollierten Punkt umleiten können, können wir sie im Idealfall festnehmen, bevor CitizenCon beginnt.

Ich habe eine verdeckte Operation organisiert und einen sicheren Ort gefunden, an dem Anvil morgen Abend einen 'exklusiven Empfang' mit einer sehr prominenten Gästeliste ausrichten wird. Leiten Sie den beigefügten Bericht weiter und sagen Sie, dass die Polizei von Nova Kyiv für zusätzliche Sicherheit sorgt und dass einige Ihrer sympathischen ehemaligen Kollegen die Informationen an Sie weitergegeben haben.

Wenn alles gut geht, wird Korah Sakata dies an Daedalus und die Top Hats weitergeben und sie werden sehen, dass dies eine zu gute Gelegenheit ist, um sie zu verpassen.

Haruki Bae Stellvertretender Sektorleiter Büro der Advocacy Nova Kyiv, Terra, Terra

Attachment: AnvilReception.tbf

2951-10-08_08:51 EINGESTELLT AN: ASC HARUKI BAE VON: SA JAMAL ANGELINI SUBJEKT: TERRA-FREIHEITSKOALITION Ich habe die Informationen geschickt. Hoffentlich werden sie den Köder schlucken.

Jamal Angelini Spezialagent Büro der Advocacy Nova Kyiv, Terra, Terra

2951-10-10_20:11 EINGESTELLT AN: SA JAMAL ANGELINI VON: ASC HARUKI BAE RE: TERRA FREIHEIT KOALITION Ich möchte Ihnen den persönlichen Dank von Senatorin Skovira übermitteln. Zwar ist es uns gestern Abend nicht gelungen, Daedalus gefangen zu nehmen, aber wir konnten drei der festgenommenen Personen zu den Quasi-Angriffen zurückverfolgen.

Und abgesehen von der Handvoll TFC-Holobanner draußen, werden wohl alle zustimmen, dass die diesjährige CitizenCon ein Erfolg war.

Gute Arbeit. Genießen Sie Ihre Pause und ich sehe Sie nächste Woche in meinem Büro.

Haruki Bae Assistent des Sektorleiters Büro der Advocacy Nova Kyiv, Terra, Terra

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.