Das Star Citizen Wiki wird von Leuten wie dir gemacht! Bitte überleg doch bei uns mitzuwirken, wir können viel Hilfe gebrauchen!

Comm-Link:17885 - Star Citizen Alpha 3.11.1

Aus Star Citizen Wiki

Achtung

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, erstelle dazu einfach ein Benutzerkonto oder melde dich mit einem bestehenden Konto an und klicke auf bearbeiten.

Star Citizen Alpha 3.11.1
ID 17885
Veröffentlichung 18.11.2020
Channel Undefined
Kategorie Undefined
Serie None
RSI Star Citizen Alpha 3.11.1
API Metadaten

Star Citizen Patch 3.11.1 Alpha Patch 3.11.1 wurde auf die LIVE-Server aufgespielt und ist nun verfügbar! Der Patch sollte jetzt anzeigen: VERSION 3.11.1-LIVE.6538054.

Es wird den Spielern dringend empfohlen, ihren USER-Ordner für den Public-Client nach dem Patch zu löschen, vor allem, wenn ihr seltsame Probleme mit der Grafik der Charaktere oder Abstürze beim Laden habt. Der USER-Ordner befindet sich (bei Standardinstallationen) unter C:\Programme\Roberts Space Industries\StarCitizen\LIVE.

Datenbank-Reset: YES Long Term Persistence (Langzeitpersistenz): Enabled Start aUEC: 20,000

Bekannte Probleme

Wenn der Mercury Star Runner ausgeschaltet wird, kann es passieren, dass er auf Planeten im Boden versinkt Waffen-SFX werden nicht abgespielt, wenn Fahrzeugwaffen abgefeuert werden GRIN ROC, das Kristalle extrahiert, kann die Ladeleiste nicht füllen Absturz beim Verlassen des Hauptmenüs kurz nach dem Absturz und der Zerstörung deines Schiffes Der Hammerhead-Aufzug kollidiert mit der Landebucht in Port Olisar, was dazu führt, dass sich das Schiff bewegt Auffüllen von Raketen/Torpedos, Schiffe, die in Lorville und New Babbage gelandet sind, können nicht gelagert werden Spieler können ihr Schiff in einen 'unbekannten' Status bringen, nachdem sie es verlassen haben und dann sterben und an einigen Rastplätzen respawnen, was eine Versicherungslücke verursacht Origin 100 Serie Regen-/Matsch-Effekte bewegen sich rückwärts zur Fahrtrichtung Origin 100 Serie Betten ziehen sich nicht zurück Greycat ROC Bergbauarm kann beim Wiedereinstieg aus der Position schnappenWenn der Bergbauarm vor dem Verlassen des Fahrzeugs ausgefahren war, kann er beim Betreten des Fahrzeugs aus seiner Position herausspringen Wenn man in die Treppe eines Schiffs der Origin 100-Serie läuft, während sich die Tür des Schiffs öffnet, fällt der Spieler durch den Boden. Wenn man zuerst Wasserstofftreibstoff auftankt, kann das verhindern, dass man Quantentreibstoff auftankt. Neue Features

Standorte

Intergalaktische Raumfahrt-Expo-Halle Die IAE 2950 findet vom 20. November bis zum 2. Dezember auf der MicroTech in der New Babbage Landezone statt und ist mit den Straßenbahnlinien erreichbar. Schiffe und Fahrzeuge

Neues Schiff: Crusader Mercury Star Runner Neues Schiff: Consolidated Outland Nomad Feature-Updates

Gameplay

Die Zeitspanne, die ein Spieler benötigt, um eine Benachrichtigung zu akzeptieren oder abzulehnen, wurde erhöht. Externe Inventare können nun nur noch von 1 Spieler gleichzeitig betreten werden.

Die Origin 890j Medbed Auf-/Ab-Animation wurde entfernt, um Bett-Clipping-Probleme zu vermeiden Größere Fehlerbehebungen

Bodenfahrzeuge sollten nicht mehr durch planetare Oberflächen rollen oder fallen, wenn sie eingeschaltet sind. Die Greycat Roc sollte nicht mehr in einen Zustand eintreten können, in dem sie ihr Inventar und ihre Kapazität unbegrenzt dupliziert. Die Flugbahn des AR beim Werfen von Granaten sollte nicht mehr fehlen. Z-Kampf-Probleme an den beiden Systemzugangspanels im Innenbereich der Cutlass Blue und Red bei der hinteren Tür / Rampe wurden behoben. Fahrzeuge sollten nicht mehr auf planetaren Oberflächen gleiten / sich bewegen, wenn sie eingeschaltet sind. Spieler sollten nicht mehr in der Lage sein, Raketen abzufeuern und Spieler auf Landeplätzen in Port Olisar zu zerstören, wenn sie sich außerhalb der Grünzone befinden. Die Raketenreichweite sollte nun korrekt aktualisiert werden, wenn Raketentypen mit reduzierter minimaler/maximaler Reichweite ausgetauscht werden. Die Benutzeroberfläche des Prospector Mining sollte nicht mehr überdimensioniert sein. Die Tür der Aegis Reclaimer-Koje sollte den Spieler nicht mehr einklemmen, wenn er sich hinlegt. Ursa Rover Turret-Namen im Fahrzeug-Loadout-Manager sollten nicht länger String-ID-Platzhalter-Text sein. Die Position von Clovus Darneely sollte sich während bestimmter Animationen nicht mehr leicht verschieben. Bodenfahrzeuge sollten nun an Tor 05 in Lorville spawnen können. Die erste Benachrichtigung nach dem Sterben sollte nicht mehr leer sein. Wenn du mit der Maus über einen Gegenstand im Inventar fährst, sollte nun korrekt angezeigt werden, wie viel Kapazität dieser Gegenstand beansprucht. Spieler, die einen Piloten rufen, sehen nun korrekt einen Spieler auf dem Pilotensitz. Die Benutzeroberfläche der Mitgliederliste sollte nun korrekt animiert werden, wenn ein Spieler im Proximity-Chat spricht. Technisch

5 Client-Abstürze behoben 2 Server-Abstürze behoben Zurück zum Anfang