Comm-Link:17782 - 2950 Imperator Election

Aus Star Citizen Wiki

Achtung

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, erstelle dazu einfach ein Benutzerkonto oder melde dich mit einem bestehenden Konto an und klicke auf bearbeiten.

2950 Imperator Election
ID 17782
Veröffentlichung 07.10.2020
Channel Transmission
Kategorie General
Serie None
RSI 2950 Imperator Election
API Metadaten

Alle zehn Jahre kommen die Bürger des Vereinigten Imperiums der Erde zusammen, um den nächsten Imperator zu wählen. Sicherheit, wirtschaftliche Entwicklung, Militärausgaben, außerirdische Angelegenheiten, allgemeine ethische und moralische Ansichten der Gesellschaft werden stark von dem Imperator und ihren Plänen für die Menschheit beeinflusst werden. Die Ergebnisse dieser Wahl werden beeinflussen, wie unsere Entwickler das Imperium in den kommenden Jahren gestalten und wie ihr als Spieler den 'Vers' erleben werdet. Verbessern oder verschlechtern sich die Xeno-Beziehungen? Wird die Wirtschaft wachsen oder liegen schwierige Zeiten vor uns? Viele verschiedene Wege liegen vor uns, und wir von der CIG sind bereit, den nächsten Schritt in der Entwicklung des offenen Spiels zu gehen und bitten euch, die Gemeinschaft der Sternenbürger, zu entscheiden, in welche Richtung die UEE gehen wird. Am 10. Oktober werdet ihr die Chance haben, zu entscheiden, wie sich die Überlieferung des Sternenbürgers entwickeln wird. Wählt euren Kandidaten sorgfältig aus und helft uns, den 'Vers! Wenn du deine Bürgerpflicht erfüllst und wählst, werden wir dich mit einem Spectrum-Abzeichen belohnen, das deinen gewählten Kandidaten zeigt, damit du ihn leicht unterstützen kannst. Denkt daran, es gibt nur eine Wahl zum Imperator in zehn Jahren, und das ist eure einzige Chance, diese exklusive Belohnung zu erhalten, indem ihr an der 2950er Wahl teilnehmt. Inhaltsverzeichnis:

- Ein 10-Jahres-Plan - Laylani Addison - Titus Costigan - Paul LeSalle - Mira Ngo - Illyana Sharrad - Gib deine Stimme ab - Das Wissen hinter der Wahl


"Unseren Weg durch die Sterne zu bahnen, bedeutet nicht Schicksal, nur Entschlossenheit. - Pali Laumet Jedes Jahrzehnt veranstaltet die UEE eine spezielle Wahl, um den nächsten Imperator zu wählen. Der Imperator dient für eine einzige zehnjährige Amtszeit als Regierungschef der UEE, wo er alle Regierungszweige beaufsichtigt, als diplomatisches Aushängeschild fungiert, vom Senat verabschiedete Gesetze unterzeichnet oder ein Veto einlegt, und vieles mehr.

Die Imperator-Wahl ähnelt der Senatoren-Wahl, da nur Bürger die Ehre haben zu wählen. Der einjährige Wahlprozess beginnt im vorhergehenden Oktober, wobei jeder Einwohner der UEE an der Vorwahl teilnehmen darf. Im Januar reduziert eine Primary Vote das Kandidatenfeld auf zehn, und eine Secondary Vote im April reduziert die Anzahl der Kandidaten weiter auf fünf. Die letzten fünf haben dann bis Oktober Zeit, um die Bürger davon zu überzeugen, während der zweiwöchigen Schlussabstimmung, die am Bürgertag (10. Oktober) beginnt, für sie zu stimmen.

Die Wahl zum Imperator 2950 bietet ein spannendes Feld von Kandidaten aus dem öffentlichen und privaten Sektor. Die Kandidaten haben ihre wichtigsten Wahlversprechen bekräftigt und den Wählern mitgeteilt, was ihre erste Handlung als Imperator wäre, wenn sie gewählt würden. Angesichts der sich verschärfenden Umfragen kann jeder raten, wer als nächstes gewählt wird, um die Weichen für das Imperium für das nächste Jahrzehnt zu stellen. ● Nur Bürger können den Imperator wählen. ● Jeder Bürger kann eine (1) Stimme für die Endabstimmung abgeben, die zwischen dem 10. und 24. Oktober 2950 stattfindet. ● Die Kandidaten sind alphabetisch nach Nachnamen aufgelistet. Erster Akt: Lockert die derzeitigen Beschränkungen der KI-Forschung, um die Erforschung neuer Ideen und Innovationen zu ermöglichen, von denen das gesamte Imperium profitieren würde.

Versprechen der Kernkampagne: Erhöhung der Regierungsausgaben für Bildung und wissenschaftliche Forschungsinitiativen, um eine neue Ära der Innovation einzuleiten. Würde stark regulierte KI-Forschung genehmigen, um diese Fortschritte zu unterstützen.

Persönliche Stellungnahme: Ich werde nie das erste Xi'an-Schiff vergessen, das ich sah. Seine Form war vertraut, aber seltsam; seine Gegenwart schön, aber bedrohlich. Als ich als kleines Mädchen in Ehrfurcht an einem Raumhafen auf Oya III stand, machte mich das Xeno-Schiff unruhig und doch aufgeregt. Fasziniert studierte ich alles über die Xi'an-Schiffe, was ich konnte, und lernte zu schätzen, dass unter den offensichtlichen Unterschieden noch viele weitere Ähnlichkeiten zu finden waren. Diese Erkenntnis inspirierte meinen lebenslangen Glauben, dass Studieren und Lernen entscheidende Schritte zu Empathie und Verständnis sind. Meine Diskussionen mit Menschen im ganzen Imperium haben eine ähnliche Mischung aus Aufregung und Besorgnis über unseren derzeitigen Stand der Dinge offenbart. Ich kann nicht leugnen, dass wir derzeit monumentalen Herausforderungen gegenüberstehen, von einem schrecklichen Krieg gegen einen gnadenlosen Feind bis hin zu einer enormen wirtschaftlichen Ungleichheit, doch dank meiner Erfahrung als Forscher und Wissenschaftler weigere ich mich, mich von der Angst meine Zukunft diktieren zu lassen und entscheide mich stattdessen dafür, mich auf das vor uns liegende Versprechen zu konzentrieren. Ich glaube, dass die Übel des Imperiums durch Bildung und Innovation angegangen werden können. Ich werde dafür kämpfen, die Zentralregierung der UEE in eine Institution umzugestalten, die das Leben ihrer Wähler verbessert, indem sie Wissen kultiviert und Veränderungen anregt. Ein neues Imperium wartet auf uns, wenn wir mutig genug sind, es zu erschaffen. Dekan für angewandte Wissenschaften an der Mentor Universität, Fürsprecher für Bildung Politische Zugehörigkeit: Unabhängig Befürwortungen: Educators United, Institut für Interspezies-Frieden, UEE Science Society Erster Akt: Ich würde die Wirtschaft stärken, indem ich lästige Regulierungen abschaffe, die den Fluss des Handels zwischen den Systemen verlangsamen, und werde die zusätzlichen Steuereinnahmen, die durch diesen wirtschaftlichen Aufschwung entstehen, dazu verwenden, die Verteidigungsausgaben zu erhöhen.

Versprechen der Kernkampagne: Steigerung der wirtschaftlichen Aktivität durch Reduzierung der Geschäftsregeln. Fokussierung der Zentralregierung auf den Schutz des Imperiums vor äußeren und inneren Bedrohungen.

Persönliche Stellungnahme: Ich kandidiere, um Imperator zu werden, weil ich glaube, dass ich die nötige Erfahrung habe, um die UEE in ihr bisher erfolgreichstes Jahrzehnt zu führen. Jahre des Erfolges im privaten Sektor haben mich gelehrt, dass die Leitung einer massiven, systemübergreifenden Operation nicht nur Ehrgeiz und Vorstellungskraft erfordert, sondern auch fiskalische Verantwortung und ein starkes Unterstützungsteam, das aus innovativen Denkern besteht, die dich herausfordern und antreiben werden. Wisse, dass ich diese Position nicht aus einem fehlgeleiteten Gefühl des Vermächtnisses oder Geburtsrechts heraus anstrebe, sondern weil ich davon überzeugt bin, dass die besten Tage des Imperiums vor uns liegen und dass wir unter meiner vorausschauenden Führung gemeinsam die UEE auf einen Weg zu Frieden und Wohlstand bringen können. Wirst du dich mir anschließen? CEO Esrua Industries Politische Zugehörigkeit: Universelle Partei Befürwortungen: Business Economic Trust, Kaufmannsgilde, Intersystem Haulers United Erster Akt: Pauls Ziel, den wirtschaftlichen Wohlstand für alle auszubauen, beginnt mit einer gründlichen Neubewertung des Fair Chance Act. Viel zu lange haben lächerliche Restriktionen es den Menschen verboten, Ressourcen an Orten zu gewinnen, an denen es an Leben fehlt, oder Spitzentechnologie zu nutzen, die Ressourcen mit minimaler Störung der sich entwickelnden Lebensformen ernten kann.

Versprechen der Kernkampagne: Befähigt den Einzelnen zu Wohlstand, indem Steuern und Vorschriften gesenkt werden, einschließlich der Lockerung bestimmter Waffenbeschränkungen und der Überarbeitung des Fair Chance Act für die Moderne. Niedrigstufige Kriminelle würden Geldstrafen statt Gefängnis erhalten, so dass sie die Chance haben, einen positiven Einfluss in der Gesellschaft auszuüben.

Persönliche Stellungnahme: Paul LeSalle hat sein Leben dem öffentlichen Dienst und der Verbesserung der UEE für alle gewidmet. Er glaubt, dass die Hauptaufgabe der Regierung darin besteht, die individuellen Freiheiten zu schützen, damit die Menschen gedeihen können. Seit Jahrzehnten hat er diese Politik in verschiedenen politischen Bereichen verfolgt und verteidigt. Er hatte die Ehre, das großartige System von Goss im Senat zu vertreten, wo er für ein gerechteres Steuersystem eintrat und ein Anreizsystem für Unternehmen schuf, um den kämpfenden Planeten Arbeitsplätze zu verschaffen. In den letzten acht Jahren war er auch stolz darauf, als Vorsitzender der Centralist Party zu fungieren, die Partei wieder zu ihrer Kernideologie zu vereinen und sie zu wichtigen Wahlsiegen im ganzen Imperium zu führen. Paul hat mit und gegen das expansive Regierungssystem gearbeitet und ist nun bereit, die Menschheit in eine aufregende neue Richtung zu lenken. Eine, die die Menschen vor äußeren Bedrohungen schützt und gleichzeitig die Freiheit fördert, ihre Träume zu verfolgen. Paulus hat sein Leben damit verbracht, sich auf diesen Moment vorzubereiten, und ist bereit, willens und in der Lage, kühne Ideen zu verwirklichen, die eine Regierung aufbauen, die für die Menschen arbeitet. Politiker, ehemaliger Vorsitzender der Zentralistischen Partei Politische Zugehörigkeit: Zentralistische Partei Befürwortungen: Zentralistische Partei, Föderation Interstellarer Unternehmen, Wakana-Gesellschaft Erster Akt: Meine erste Handlung würde darin bestehen, Terra zur neuen Hauptstadt der UEE zu erklären und den Prozess des Umzugs der Regierungsinstitutionen in das System zu beginnen.

Versprechen der Kernkampagne: Die Hauptstadt der UEE nach Terra zu verlegen, als Symbol für unseren Fokus auf die Zukunft. Sie würde auch Terraforming verbieten, die Common Laws erweitern, um Bürgern und Zivilisten mehr Schutz zu bieten, und von den Regierungsbehörden verlangen, mehr Tevarins einzustellen, damit sie ein Mitspracherecht bei der Zukunft des Imperiums haben.

Persönliche Stellungnahme: Am 30. April 2793 trat meine Großmutter in den Senat der UEE ein und gab eine historische Stimme für den Governance Modernization Act (GMA) ab, der drei Stimmen zu wenig war, um die Hauptstadt des Imperiums von der Erde nach Terra zu verlegen. Diese Hoffnung, unsere Regierung so umzugestalten, dass sie in der Lage ist, die volle Breite unseres Potenzials zu nutzen, ist nie erloschen. Fast 150 Jahre später kandidiere ich dafür, Imperator zu werden, damit dieser Traum von einem neu gestalteten Imperium mit Terra im Zentrum Wirklichkeit wird. Ich habe mein Leben dem öffentlichen Dienst gewidmet und bin die jüngste Person, die jemals in den Senat der UEE gewählt wurde. Diese immense Ehre war nur möglich, weil meine Großmutter und mein Vater als Senatoren geliebte und vertrauenswürdige Fürsprecher für ein offeneres und fortschrittlicheres Imperium waren. Heute trage ich diesen Mantel mit Stolz und habe eine riesige Wahlbilanz, die meine Überzeugungen untermauert. Ich glaube, dass dieses Imperium verzweifelt neue Ideen und neue Perspektiven braucht, um eine bessere Zukunft für alle zu schaffen. Wir müssen zeigen, dass die Menschheit wirklich einen Schritt vorwärts gemacht hat und sich bemüht, unsere eigene Zukunft zu besitzen. Terra zur neuen Hauptstadt des Imperiums zu machen, wird einen solchen Wandel signalisieren und innovative Lösungen für Probleme inspirieren, die uns ständig plagen. Lasst uns gemeinsam eine Regierung schaffen, die unsere Vergangenheit respektiert, aber fest auf die Zukunft ausgerichtet bleibt. Jetzt ist eure Chance, eine historische Abstimmung durchzuführen, um den ultimativen Traum zu verwirklichen, die Hauptstadt der UEE nach Terra zu bringen. Unterstützt mich bei der nächsten großen sozialen Revolution und läutet eine neue Ära des Wachstums und der Innovation für unser Imperium ein. Lasst uns eine bessere Zukunft für uns alle aufbauen und den Menschen Fortschritt bringen! UEE Senator als Vertreter von Terra Politische Zugehörigkeit: Transitionalistische Partei Befürwortungen: Transitionalistische Partei, Future Frontier Foundation, Diplomaten für dauerhaften Frieden Erster Akt: Illyana wird in jedem System ein Infrastrukturprojekt im Schnellverfahren durchführen. Dies wird längst überfällige Verbesserungen der öffentlichen Bauarbeiten bringen, Arbeitsplätze schaffen und die wirtschaftliche Aktivität in der gesamten UEE erhöhen.

Versprechen der Kernkampagne: Erhöhe die Infrastrukturausgaben, um Arbeitsplätze zu schaffen und das Rückgrat des Imperiums zu verbessern. Friert die Finanzierung von Synthworld ein, um das derzeitige Potential zu bewerten. Fördert 'Aktives Engagement', das erfordert, dass diejenigen, die Hilfe suchen, dem Imperium auf andere Art und Weise, wie z.B. durch Freiwilligenarbeit, helfen, Hilfe zu erhalten.

Persönliche Stellungnahme: High-Secretary Illyana Sharrad hat ihr Leben der Verbesserung des Imperiums gewidmet. In den letzten acht Jahren hatte sie die Ehre, Imperator Costigan als Hohe Sekretärin zu dienen und überwachte Billionen von Credits bei der Verbesserung der Infrastruktur in der gesamten UEE. Vor ihrem Übergang in den öffentlichen Dienst schützte Illyana die Steuerzahler im privaten Sektor, indem sie ein massives Korruptionsschema aufdeckte, das sich um Angebote für öffentliche Bauprojekte drehte. Illyana kandidiert, um die nächste Imperatorin zu werden, weil sie nicht nur die beste Brücke zwischen der derzeitigen Verwaltung und einer aufregenden neuen Zukunft ist, sondern auch die Erfahrung und die Fähigkeiten besitzt, um die komplexe Bürokratie des Imperiums zu managen und sie in kühne neue Richtungen zu führen. Sie wird die Generäle ihren erfolgreichen Feldzug gegen die Vanduul fortsetzen lassen, die bröckelnde Infrastruktur im ganzen Reich wieder aufbauen und neue Programme schaffen, die Anreize für bürgerschaftliches Engagement schaffen. Illyana will Brücken bauen, nicht niederreißen - denn die praktische Erfahrung hat sie gelehrt, dass die großen Probleme der UEE nur gelöst werden können, wenn die Menschen des Imperiums zusammenkommen. Derzeitiger High-Secretary Politische Zugehörigkeit: Universelle Partei Befürwortungen: Universal Party, Vereinigte Öffentliche Bedienstete, Gesellschaft für bürgerschaftliches Engagement Hast du deinen Kandidaten gefunden und unterstützt du ihre erste Amtshandlung und ihre zentralen Wahlversprechen?

Dann ist es jetzt an der Zeit, zu wählen und die Entwicklung von Star Citizen zu beeinflussen.

Die Wahl läuft vom 10. Oktober bis zum 24. Oktober, und wir werden das Ergebnis verkünden und den neuen Imperator des Vereinigten Reiches der Erde am 1. November enthüllen.

CAST YOUR VOTE NOW *Nur aktuelle Unterstützer sind stimmberechtigt. Möchtest du mehr über die Kandidaten lesen oder erfahren, wie die Vorwahlen verliefen und welche Vorfälle und Skandale sich ereignet haben? Hier findest du alle Überlieferungsartikel über die diesjährige Wahl. ● Aktueller Imperator: Kelos Costigan - ARK Galactapedia ● Neue Vereinigung: Imperator-Kandidaten auf zehn gesunken ● Terra Gazette: Unterdrückung der Zweitstimme ● Reichsbericht: Die letzten fünf Imperator-Kandidaten ● Sauberer Schuss: Laylani Addison Interview ● Jeden Dienstag etwas: Titus Costigan Interview ● TRACKER: Paul LeSalle's Plan für die UEE ● KAIZEN: Interview mit der Imperator-Kandidatin Mira Ngo ● Showdown: "Solo mit Sharrad" ● Neu vereinigt: 2950 Imperator-Kandidaten-Debatte ● Laylani Addison - ARK Galactapedia ● Titus Costigan - ARK Galactapedia ● Paul LeSalle - ARK Galactapedia ● Mira Ngo - ARK Galactapedia ● Illyana Sharrad - ARK Galactapedia Zögert nicht, dem Thread Imperator Election 2950 Spectrum beizutreten und euren Kandidaten zu verfechten.