Comm-Link:15921 - Q&A: Aegis Eclipse

Aus Star Citizen Wiki

Achtung

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, erstelle dazu einfach ein Benutzerkonto oder melde dich mit einem bestehenden Konto an und klicke auf bearbeiten.

Q&A: Aegis Eclipse
ID 15921
Veröffentlichung 24.05.2017
Channel Engineering
Kategorie Development
Serie Concept Ship Q&A
RSI Q&A: Aegis Eclipse
API Metadaten

F&A: Aegis Eclipse

Grüße Bürger!

Seit der Einführung der Hull Series im April 2015 hatte jede neue Konzeptschiffsedition einen begleitenden Q&A-Post, wo wir ein paar Tage damit verbringen, Fragen von Ihnen zu sammeln, diese an den jeweiligen Schiffsdesigner weiterzugeben und Ihnen die besten Antworten zu geben, die wir zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung hatten.

Mit der jüngsten Erweiterung von Spectrum können wir Ihnen nun ermöglichen, Ihre Stimme zu den Fragen hinzuzufügen, die Sie am meisten beantwortet sehen möchten. Die unten aufgeführten Fragen sind eine Kombination aus denjenigen, die die meisten Stimmen erhalten haben, ähnlichen Fragen, die zu einer einzigen Instanz zusammengefasst wurden, und denjenigen, von denen wir der Meinung waren, dass wir sie in dieser Phase im Leben von Aegis Eclipse bequem beantworten könnten.

Nun, da das Schiff das Konzept abgeschlossen hat, wird es in unsere Entwicklungspipeline aufgenommen, wo viele der Antworten, die Sie unten sehen, ausgearbeitet werden, und die fehlenden werden bestimmt und umgesetzt. Obwohl es noch einige Zeit dauern wird, bis wir die Aegis Eclipse im Spiel sehen, hoffen wir, dass du genauso begeistert bist wie wir, wie das Spiel mit der Weiterentwicklung der Stealth-Mechanik für das Star Citizen-Universum erweitert wird.

Wie immer ein besonderer Dank gilt Geoffrey Coffin, John Crewe, Todd Papy und Ben Lesnick für ihre Hilfe bei der Beantwortung Ihrer Fragen.

Kommen wir zur Sache. -DL

Was bedeutet "Heimlichkeit" innerhalb des Sternenbürgeruniversums? Stealth in Star Citizen löst die Frage, ob es schwierig ist, sie über In-Game-Systeme zu erkennen, die in erster Linie Radare und Scanner sind. Wie bereits in der Sabre Q&A erwähnt, sind Sabre und Eclipse beide von Grund auf um das Konzept des Stealth herum aufgebaut, während der Hornet Ghost für diesen Mechaniker nachgerüstet wurde. Das spezifische Rumpfdesign von Sabre und Eclipse bietet nicht nur Vorteile, um die Sichtbarkeit auf dem Radar zu verringern, sondern sie sind auch standardmäßig beide mit Stealth-Klasse-Elementen ausgestattet.

Die Artikel-/Komponentenklassen, die wir derzeit haben, sind Militär, Zivil, Industrie, Stealth und Wettbewerb. Stealth-Klassenartikel jeder Artikelart bieten die niedrigsten Emissionen (IR und EM) auf Kosten der Rohproduktion und Haltbarkeit. Andere Klassen werden vergleichbare Vor- und Nachteile haben, so dass die Spieler Gegenstände kombinieren und abgleichen können, um das Verhalten ihres Schiffes zu optimieren. Schiffe wie die Eclipse sind standardmäßig mit allen Gegenständen der Stealth-Klasse ausgestattet, während der Säbel mit etwas Militär und etwas Stealth geliefert wird und der Geist Zivilist und Stealth hat. Wir werden die verschiedenen Kategorien von Themen in Zukunft ausführlich besprechen.


Es wird gesagt, dass die Eclipse einzigartige Stealth-Komponenten in das Spiel einbringen wird. Werden ältere Stealth-Schiffe wie die Sabre und Hornet Ghost aktualisiert, um diese Stealth-Komponenten aufzunehmen, oder sind sie nur für die Eclipse spezifisch? Es ist sehr selten, dass diese Gegenstände rumpffest sind und derzeit keines der Standardelemente (z.B. Kraftwerke und Schildgeneratoren) an ein bestimmtes Schiff wie die Eclipse gebunden ist. Wie bereits erwähnt, haben wir die Tarnkategorie der Gegenstände, die erhebliche Vorteile für die Reduzierung der Unterschrift bieten, und die anwendbaren Schiffe werden entweder mit diesen ausgestattet oder in der Lage sein, sie auszurüsten.


Würden nicht Torpedos der Größe 9 in Jägern als "Spielbruch" betrachtet werden, wenn der Vergelter bereits S9 und das Polaris-Hauptschiff S10 hat? Die Eclipse wurde von Anfang an für S9's entwickelt, der Kompromiss ist, dass sie nicht viel mehr trägt und weder sehr hart noch agil ist. Es ist nicht als Luftkämpfer konzipiert, sondern als sehr spezialisierter Bomber, der sich einem Ziel lautlos nähern, seine Nutzlast abfeuern und verschwinden will. Die Eclipse trägt drei Torpedos der Größe 9 und zwei ballistische Gatlingwaffen der Größe 2. Diese größeren Torpedos brauchen eine Weile, um sich an kleinere Schiffe zu binden, und in Kombination mit ihrer relativen mangelnden Agilität wird die Eclipse eine schwierige Zeit haben, wenn sie versucht, sie in einem Luftkampf einzusetzen.


Das Eventual $330 Flight ready Tag ist ziemlich teuer für ein Einpersonenschiff und zeigt, wie wenig Details wir zu diesem Zeitpunkt haben. Was ist die Absicht hinter dem Schiffsdesign, das den hohen Tag rechtfertigt, den wir auf den ersten Blick vermissen? Die Eclipse stanzt aufgrund ihrer Größe mit ihrer Geschützrüstung weit über ihrer Gewichtsklasse. Sie ist in der Lage, große Schiffe zu zerstören und Großschiffe schwer zu beschädigen. Seine spezielle Verladung von Tarnausrüstung und großen Torpedos tragen alle dazu bei, dass er diese Aufgabe erfüllen kann.

Im Hinblick auf den angekündigten zukünftigen Preis ist zu beachten, dass jedes Star Citizen Konzeptschiff unter seinem Komponentenwert in der In-Game-Wirtschaft verteuert ist. In der Vergangenheit war es schwierig, den Endpreis vorherzusagen, wenn Schiffe bedeutende Iterationen zwischen dem Konzept und den flugbereiten Phasen durchlaufen. Da die Schiffspipeline so funktioniert, wie sie heute funktioniert, können wir nun eine solide Schätzung der zukünftigen Preise abgeben.


Wird es zivile Unternehmen geben, die die Torpedohäfen dieses Militärfahrzeugs nachrüsten wollen, um heimliche Ladung zu transportieren? Eine lustige Idee, aber das ist nicht etwas, das wir gerade erforschen.


Wird die Torpedobucht der Eclipse modular sein, so dass das Schiff für andere Zwecke wie die elektronische Kriegsführung genutzt werden kann? Das ist derzeit nicht geplant. Die Eclipse wurde speziell für diesen Zweck entwickelt, während so etwas wie die Vanguard-Serie durch ihre Modularität flexibler wird.


Kann die Eclipse etwas anderes als 3xS9-Torpedos tragen (wie z.B. eine Tonne normale Raketen oder ein Vielfaches kleinerer Torpedos wie die S5 des Gladiators)? Auch hier ist die Eclipse ein extrem spezialisiertes Schiff, das entwickelt wurde, um seine beabsichtigte Aufgabe und Rolle zu erfüllen, so dass dies derzeit nicht geplant ist.


In welche Schiffshallen wird die Eclipse passen? Es ist ein großes Schiff, um sicher zu sein. Sie kann zwar nicht in die Polaris passen, sollte aber aus einem Speerwerfer-Hangar heraus komfortabel funktionieren können.


Kann die Eclipse sowohl Luft-Luft- als auch Luft-Bodenbomben bauen? Wenn du das Ziel erfassen kannst, kannst du es mit den Torpedos angreifen, egal ob es sich um Luft zu Luft oder Luft zu Boden handelt.


Welche Art von Quantensprungbereich können wir von diesem Schiff erwarten? Die Eclipse befindet sich derzeit in Bezug auf die Reichweite zwischen dem Gladiator (im Wesentlichen ein Torpedobomber, der von einem Träger getragen wird) und dem Harbinger und wird voraussichtlich dort bleiben. Es hat derzeit nicht viele Treibstoffreserven, so dass eine einzige Mission der beste Angriffsplan ist, anstatt einige wenige miteinander zu verketten, wo es einem Vergelter oder Harbinger besser geht.


Kann eine Schildkröte die Spur einer sich nähernden Eclipse (beide in ihrer Standardkonfiguration) rechtzeitig aufnehmen, um eine nahe gelegene Flotte zu warnen? Es ist möglich, aber es wird für beide Schiffe nicht einfach sein. Schildkröten sind extrem stark bei der Erkennung von Signaturen und obwohl die Eclipse sehr gut bei niedrigen Signaturen ist, hat sie immer noch eine. Mit einer Schildkröte an einem guten Ort, mit einem Bediener auf den Beinen, sollten sie in der Lage sein, sie zu erkennen, aber ob sie Zeit haben, die Botschaft zu vermitteln, ist ein ganz anderes Problem.


Welchen Zweck erfüllt die Eclipse auf dem zivilen Markt? Kann das Feld für den Transport von Fracht oder Datenspeichermodulen oder für andere Zwecke nachgerüstet werden, oder ist dies ein spezieller Bomber, der nur für den Einsatz als privater Militärdienstleister geeignet ist? Es gibt keine Pläne für austauschbare Buchten, es ist ein spezieller Bomber mit diesem Fokus.


Was sind die erwarteten Geschwindigkeits- und Agilitätsstufen der Eclipse? Die Eclipse soll derzeit ziemlich schnell (in einer geraden Linie) sein und eine vergleichbare Geschwindigkeit wie die Gladius haben, aber es ist auch kein agiles Schiff. Es ist derzeit geplant, in Bezug auf die Flugagilität mit dem Gladiator vergleichbar zu sein.


Wie viele Eclipse wird es brauchen, um einen 890 Jump, Polaris oder Idris zu entfernen? Wie immer müssen wir dies einleiten, indem wir alle daran erinnern, dass sich alle Dinge während der Spieleentwicklung ändern können, aber wir denken derzeit darüber nach, wie sich das derzeit entwickeln sollte:

Ein Paar Finsternisse, die unbemerkt einen Idris mit seinen Schilden nach unten und seinen deaktivierten Verteidigungstürmen angreifen, können das Schiff lahmlegen, wenn sie in den richtigen Bereichen treffen. Ein so großes Ziel wie dieses anzugreifen, wäre mit einer so kleinen Angriffskraft jedoch ziemlich dumm, wenn man einmal die Gesamtschilde und Verteidigungsfähigkeiten aller Beteiligten berücksichtigt. Sub Capital Schiffe sind jedoch viel anfälliger für eine oder zwei Eclipse, während der Angriff auf ein Kapitalschiff höchstwahrscheinlich einen ersten Schlag mit einer oder zwei Eclipse erfordern würde, gefolgt von einem schwereren nachhaltigen Angriff mit Vergeltern, Gladiatoren oder Vorboten.


Wird 2x feste ballistische S2 wirklich etwas Wichtiges verletzen? Während das Waffenkompliment nur eine Komponente für den Gesamterfolg eines Luftkampfes ist, können ähnliche Ladungen auf anderen Schiffen, die für diesen Zweck entwickelt wurden, oft effektiver sein als auf einem Schiff mit einem speziellen Fokus wie der Eclipse. Hier wirken sie eher als Abschreckungsmittel oder Werkzeug, um ein verkrüppeltes Ziel zu erledigen, als als eine effektive Kampfverladung. Die Eclipse sollte nicht in einem Luftkampf herumhängen. Dies ist ein Spezialschiff mit einer Nischenrolle: seine verheerende Torpedonutzlast an ahnungslose Ziele zu liefern.


In Anbetracht der sensiblen Natur dieses Schiffes, wird der Kauf dieses Schiffes im Spiel begrenzt sein, wie durch den Ruf? Versucht die UEE zu verhindern, dass solche Schiffe in die Hände von Piraten geraten? Mit der Ankündigung von 2947 betrachten wir die Eclipse nun als "für den Export", was bedeutet, dass sie an ausgewählte Gruppen außerhalb des UEE-Militärs (einschließlich Ihnen) verkauft werden kann. Wir gehen davon aus, dass es in der Spielwelt eine Reihe von Einschränkungen geben wird, einschließlich der Anzahl der zu einem bestimmten Zeitpunkt produzierten Bomber und anderer Faktoren, die sich auf den Ruf beziehen. Es scheint unwahrscheinlich, dass die UEE Bomber direkt an bekannte Piraten oder andere Kriminelle verkaufen würde, aber es ist auch einfach, sich andere Möglichkeiten vorzustellen, wie solche Personen militärische Spezialschiffe erwerben können.


Wie platziert sich die Eclipse unter anderen Bombern, insbesondere in Reichweite, Geschwindigkeit, Manövrierfähigkeit, Bewaffnung, Überlebensfähigkeit, Rollenflexibilität und Sprungfähigkeit? Die Reichweite kann schwierig zu quantifizieren sein, aber basierend auf Dauer und Entfernung sehen wir sie wie folgt: Polaris, Vergelter, Vorbote, Finsternis, Gladiator. Die ersten drei haben alle Unterstützung für längere Reisen mit bordeigenen Einrichtungen, während die Eclipse und der Gladiator dies nicht tun.

Da sich die Geschwindigkeiten im Laufe der Entwicklung natürlich ändern werden, stellt sich die aktuelle Ordnung in Bezug auf die maximale SCM-Geschwindigkeit, die von der schnellsten zur langsamsten in einer geraden Beschleunigung übergeht, wie folgt dar: Finsternis, Gladiator, Vorbote, Vergelter, Polaris

Die Manövrierfähigkeit wird die "Achillesferse" der Finsternis sein und liegt direkt auf dem Boden der kleineren Schiffe in dieser Eigenschaft, wobei sowohl der Gladiator als auch der Harbinger sie ausmanövrieren.

Bewaffnung ist ein weiteres Merkmal, das nicht leicht direkt mit anderen Schiffen verglichen werden kann, da es offensichtlich einen verheerenden Schlag mit seinen Torpedos einbringt, aber sobald diese weg sind, wird es erheblich unterlegen sein, wenn man sich entscheidet, ohne Wiederbewaffnung in der Nähe zu bleiben. Wenn du vorhast, nach einem Angriff hier herumzuhängen, dann ist die Eclipse nicht das Schiff dafür und ein Gladiator oder Vorbote sind viel besser für diese Rolle geeignet. Auch hier kommt die Überlebensfähigkeit ins Spiel, da die Eclipse weniger langlebig ist als der Gladiator oder der Harbinger, von denen derzeit eine ähnliche Haltbarkeit wie bei einem 300i erwartet wird.

Im Grunde genommen, wenn Sie es für die beabsichtigte Rolle verwenden, erwarten wir, dass sich die Eclipse über anderen hervorhebt, aber außerhalb davon wird die Eclipse mit ihrem Mangel an Laderaum, einem Einzelsitz ohne Innenausstattung und begrenzten Waffen nicht gut abschneiden. Der Vorbote erlaubt es dir, eine längere Zeit im Vers beizubehalten, und der Gladiator wird einen abgerundeten Schlag einbringen.

Zusammenfassen der beabsichtigten Rollen zwischen den vier Bombern (ohne Polaris):

Der Gladiator ist der Kurzstreckenbomber, der in der Lage ist, Schäden zu absorbieren und zu beseitigen. Die Eclipse ist der Mittelklasse-Tarnkappenbomber, der in der Lage ist, sich hinter feindliche Linien zu schleichen und einen Schlag mit hohem Schaden zu liefern, aber aufgrund seiner defensiven Mängel nicht im Kampf bleiben sollte. Der Harbinger ist der mittel- bis weiträumige Dauerbomber, der mehr Waffen und Rüstung trägt als der Gladiator und in der Lage ist, mehr von einem Schlag zu ertragen und tiefer in den Weltraum zu überleben, aber ohne die Tarnfähigkeiten der Eclipse. Der Vergelter ist der engagierte Langstreckenbomber, der in der Lage ist, die meisten Geschütze, die meisten Männer und die meisten Waffen zu tragen, um sich über seine Türme zu verteidigen. Er kann sich selbst und seine Crew viel tiefer in den Versen halten und ist ideal, um Ziele in weiter Ferne zu treffen. Dies ist eine gute Gelegenheit, um zu erwähnen, dass wir uns vieler Probleme der Gemeinschaft mit dem Vergelter bewusst sind (Kapazität, Turmverhalten, Layouts usw.) und obwohl wir uns kurzfristig nicht zu Änderungen verpflichten können, ist es auf unserem Radar und wir werden es irgendwann in der Zukunft überprüfen. Kann ich ein großes Tuch kaufen, um es in meinem Kleiderbügel zu verstecken? Während der Historical Truth Act eine beispiellose Freigabe von zuvor klassifizierten UEEN-Militärinformationen (einschließlich der Existenz des Eclipse-Bombers) ermöglicht hat, hat er KEINE Diskussion über die Crusader Industries B419-AR Tactical Stealth Utility Tarp (TSUT.) genehmigt. Jede Diskussion über ihre Fähigkeiten oder Verfügbarkeit sollte dem nächsten Advocacy-Agenten gemeldet werden.

Das Spectrum ist das Internet im Star Citizen Universum, über das sowohl jegliche Kommunikation, als auch finanzielle Transaktionen abgewickelt werden.