Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Comm-Link:15547 - Advocacy Archive

From Star Citizen Wiki

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, klicke auf bearbeiten.

Other languages:
Advocacy Archive
ID 15547
Veröffentlichung 03.10.2016
Channel Spectrum Dispatch
Kategorie Lore
Serie News Update
RSI Advocacy Archive
API Metadaten

ADVOCACY-ARCHIV INTRA-AGENTUR-NACHRICHTEN 2945-12-16_17:43 SATZ TO: SC CLARK KUMAI CC: ASC HAJIME DAVIS, SAC JONATHAN BURTON VON: SA REBECCA TREJO THEMA: OPERATION FORSETI SC Kumai -

Im letzten Jahr haben wir unermüdlich an der Bekämpfung der Maze-Epidemie gearbeitet, die das Oya-System heimgesucht hat. Nun hat unsere Untersuchung der Hauptquelle der illegalen Substanz einen kritischen Punkt erreicht. SAC Burton hat darum gebeten, dass ich Ihnen das vollständige Bild vorlege, damit Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen können, ob Sie die geplante Operation genehmigen wollen.

Vor fünf Monaten begannen die lokalen Krankenhäuser, einen signifikanten Anstieg der Patienten zu melden, die an Überdosen des anscheinend Maze leiden. Die Toxikologie kam zurück und zeigte, dass es sich tatsächlich um eine synthetische Version handelte, die wesentlich stärker war. Lokale CIs bestätigten, dass diese neue Droge, der Straßenname Drift, eine billigere Alternative zu Maze war. Wir führten eine Razzia (Casefile #DG-52812A) durch, die einen bedeutenden Cache von Maze und Drift einbrachte. Die Razzia führte auch zu einem hochrangigen Verteiler, den wir in einen vertraulichen Informanten verwandeln konnten. Aus Sicherheitsgründen haben wir jede Erwähnung dieser Person aus der Casefile #DG-52812A aufgehoben und ich wurde autorisiert, den Punkt auf den Informanten (CI #1453W-X) zu setzen.

Mit Hilfe des CI konnten wir Dr. Eva Anwar (Personal File #GE8-16599-451) als Erfinderin und Herstellerin von Drift identifizieren. Dr. Anwar war zuvor als Chemiker und Forscher an der Carey University in Reisse tätig. Sie trat abrupt zurück und verschwand, nachdem eine große Menge Maze aus einem Universitätslabor gestohlen wurde.

Wir unterbrachen die CI, um ihre Position im inneren Kreis von Anwar zu halten, und nutzten die gewonnenen Informationen, um Versteckhäuser zu überfallen und Händler im Vertriebsnetz von Anwar zu verhaften. Das CI gab sogar mehrere Low-Level-Händler in ihrem eigenen Netzwerk auf, um ihre Deckung bei Anwar aufrechtzuerhalten.

Wir entdeckten schließlich den Standort von Dr. Anwars Hauptlabor. Leider befindet es sich in der Siedlung Xi'an, die Teil von Oya III ist. Dr. Anwar ist sich unserer begrenzten Ermittlungsmöglichkeiten bewusst, während sie unter dem Schutz der Souveränität von Xi'an steht, und hat es seit der Gründung ihres Unternehmens weitgehend vermieden, die Enklave von Xi'an zu verlassen. Die Tiefe der Xi'an-Bürokratie bedeutet, dass ein formeller Antrag auf gemeinsame Untersuchung jahrelang geprüft werden könnte. Es besteht auch die Sorge, dass Dr. Anwar von unserer Untersuchung erfahren würde, da sie Verbindungen zum kriminellen Untergrund von Oya III hat.

Monatelange Arbeit hat jedoch zu Millionen von Krediten für beschlagnahmte Betäubungsmittel und Schmuggelware geführt, was die meisten der bestehenden Operationen von Dr. Anwar in diesem System lahmlegte. Es wurde beschlossen, dass es nach wiederholter Abgabe der Peitsche an der Zeit war, die Karotte sozusagen vorzustellen, und die Operation ging in ihre zweite Phase über.

Als Dr. Anwar wachsende Frustrationen über die Verteilung innerhalb von Oya äußerte, präsentierte ihr die CI einen alternativen Plan - die Chaoshan Crew in Pyro. Die CI behauptete, eine starke Bindung an die Bande zu haben und überzeugte Dr. Anwar, dass die Zusammenarbeit mit der Crew ihr Produkt für einen größeren Vertrieb öffnen würde. Zunächst war Dr. Anwar skeptisch, hatte aber keine besseren Möglichkeiten und kam langsam auf die Idee. Sobald sie am Haken war, enthüllte die CI, dass der Leiter der Chaoshan-Crew die erste Lieferung durch Dr. Anwar persönlich in der Ruin Station verlangte. Nachdem sie Vertrauen zueinander aufgebaut hatte, konnte sie in ihr Labor auf Oya III zurückkehren, und das CI würde weiterhin als Hauptakteur zwischen den beiden fungieren.

Heute Morgen erhielt ich die Nachricht, dass Dr. Anwar dem Treffen zugestimmt hat. Anbei finden Sie einen umfangreichen Vorschlag (Operation Forseti), der den Plan umreißt, Dr. Anwar in dem Moment festzunehmen, in dem ihr Schiff den UEE-Raum über Oya III betritt. Mit Ihrer Zustimmung werden wir das Treffen festlegen und der Beendigung der Maze/Drift-Epidemie, die bereits viel zu viele Leben in diesem System zerstört hat, einen Schritt näher kommen.

Am besten,

Rebecca Trejo Sonderbeauftragter Anwaltschaft - Oya System

2945-12-17_10:22 SATZ TO: SA REBECCA TREJO CC: ASC HAJIME DAVIS, SAC JONATHAN BURTON VON: SC CLARK KUMAI RE: OPERATION FORSETI Genehmigt.

Lass nicht zu, dass all diese gute Arbeit verschwendet wird, SA Trejo. Ich bezweifle, dass wir sie wieder an die Oberfläche bringen.

Mit freundlichen Grüßen,

Clark Kumai Sektionsleiter Anwaltschaft - Oya System

2945-12-21_04:58 SATZ TO: SC CLARK KUMAI CC: ASC HAJIME DAVIS, SAC JONATHAN BURTON VON: SA REBECCA TREJO RE: OPERATION FORSETI Gute Nachrichten, Sir. Es war eine saubere Razzia ohne Verletzungen.

Eine Durchsuchung von Dr. Anwars Schiff ergab ein Schmugglerabteil mit Koffern, die Drift enthielten, die zu dem passen, was wir in Versteckhäusern gefunden haben.

Wir bringen Dr. Anwar zur Bearbeitung her. Sobald das erledigt ist, beginnen wir mit dem Papierkram, um die Regierung von Xi'an zu bitten, ihr Labor zu durchsuchen.

Am besten,

Rebecca Trejo Sonderbeauftragter Anwaltschaft - Oya System

2945-12-21_07:09 GESETZT TO: SA REBECCA TREJO VON: SC CLARK KUMAI RE: OPERATION FORSETI Ausgezeichnete Arbeit, SA Trejo. Ich möchte loben, wie Sie mit dieser Untersuchung und Verhaftung umgegangen sind.

Mit freundlichen Grüßen,

Clark Kumai Sektionsleiter Anwaltschaft - Oya System

2946-07-04-04_16:33 SATZ TO: SA REBECCA TREJO VON: DIR. THOMAS KARMODY THEMA: PROMOTION Sehr geehrte SA Trejo,

Ich nutze diese Gelegenheit, um Sie für Ihren wertvollen Dienst bei der Untersuchung der Herstellung, des Vertriebs und des Verkaufs von synthetischem Labyrinth (alias Drift) innerhalb des Oya-Systems zu loben.

Sie haben Ihre Verantwortung im Laufe dieser Untersuchung mit einem hohen Maß an Wachsamkeit, Sorgfalt und Geschicklichkeit wahrgenommen, und Ihre Bemühungen haben viel zur Verhaftung von Dr. Eva Anwar und zur Wiederherstellung eines beträchtlichen Vorrats an Labyrinthen, Drift und anderen Schmuggelware beigetragen. Ich kenne die damit verbundenen Probleme und war erfreut über die vorbildliche Art und Weise, wie Sie sie überwunden haben.

Basierend auf Ihrer jüngsten Arbeit und der Empfehlung von Oyas Sektionsleiter Clark Kumai freue ich mich auch, Sie über Ihre Beförderung in die Klasse 14, den Special Agent in Charge, der dem Odin-System zugeordnet ist, mit Wirkung zum 2946-09-01, zu informieren. Sie sollten sich spätestens bis zum 2946-08-31 SET beim SC Andrea Escudero zur Einweisung melden.

Dazu gehört auch eine Gehaltserhöhung innerhalb der Besoldungsgruppe mit Wirkung zum 2946-09-01-01.

Mit freundlichen Grüßen,

Thomas D. Karmodie Direktor Kanzlei der Anwaltschaft New York, Erde, Sol, Sol

2946-09-12_10_10:20 SATZ TO: SC ANDREA ESCUDERO CC: ASC BILAL RYU VON: SAC REBECCA TREJO THEMA: ODIN SYSTEM - ERSTE BEWERTUNG UND VORSCHLAG SC Escudero,

Ich habe den Umzug ins Odin-System abgeschlossen. Ich verbrachte ein paar Tage damit, mich mit dem System und den Planeten vertraut zu machen, bevor ich mich bei den lokalen Agenten informierte, um einen Eindruck davon zu bekommen, was sie als die positiven Eigenschaften und potenziellen Probleme mit dem System wahrnehmen. Sie haben ihre Besorgnis über das wachsende kriminelle Element zum Ausdruck gebracht, insbesondere innerhalb der Überreste von Odin I., d.h. der "Spule". Die Betreiber dort sind zunehmend ermutigt, zivile und geschäftliche Frachtschiffe anzugreifen.

Anbei finden Sie meine erste Bewertung, wie Sie mit den wachsenden Sicherheitsbedenken im Odin-System umgehen können. Ich habe einen Fünf-Punkte-Plan skizziert, der sich darauf konzentriert, durch proaktive Polizeiarbeit und positives Engagement Vertrauen in die Bewohner und Unternehmen des Systems aufzubauen. Mein Vorschlag sieht häufigere Patrouillen von hochfrequenten Spacelanes, eine erhöhte Sicherheitspräsenz in Sektoren mit Sprungbrettpunkten, einen erhöhten Schutz des Kommunikationsrelaisnetzes, um sicherzustellen, dass die Notfallkommunikation immer funktionsfähig ist, die Platzierung zusätzlicher Sensorleuchtfeuer in der Nähe bekannter Eingänge in die Spule zur Überwachung des Verkehrs und die Wiederherstellung lokaler Milizen vor. Nur wenn wir die Bewohner von Odin auf unserer Seite haben, werden wir in der Lage sein, die Kernursachen des aktuellen Outlaw-Problems dieses Systems zu beseitigen.

Ich warte gespannt auf Ihre Genehmigung, damit mein Team diese Initiativen zum Laufen bringen kann.

Am besten,

Rebecca Trejo Zuständiger Sonderbeauftragter Advocacy - Odin-System

2946-10-01_15:08 GESETZT TO: SC ANDREA ESCUDERO CC: ASC BILAL RYU VON: SAC REBECCA TREJO RE: ODIN SYSTEM - ERSTE BEWERTUNG UND VORSCHLAG SC Escudero,

Ich wollte meinen Vorschlag zu neuen polizeilichen Initiativen für das Odin-System weiterverfolgen. Wenn du irgendwelche Fragen zu dem, was ich skizziert habe, hast, kannst du mich gerne kontaktieren, damit wir es im Detail besprechen können.

In den letzten Wochen hat sich meine Überzeugung gefestigt, dass wesentliche Änderungen notwendig sein werden, um die aktuellen Probleme dieses Systems anzugehen.

Am besten,

Rebecca Trejo Zuständiger Sonderbeauftragter Advocacy - Odin-System

2946-10-04_19:49 GESETZT TO: SAC REBECCA TREJO CC: ASC BILAL RYU VON: SC ANDREA ESCUDERO RE: ODIN SYSTEM - ERSTE BEWERTUNG UND VORSCHLAG Keine Fragen.

Ihre Vorschläge sind faszinierend, aber leider zu ambitioniert für die aktuellen Betriebskosten von Odin. In Anbetracht Ihres Rufs als erfahrener Ermittler und kompetenter Leiter glaube ich, dass Sie einen Weg finden werden, die Arbeit mit den Ressourcen, die Sie haben, zu erledigen.

Mit freundlichen Grüßen,

Andrea Escudero Sektionsleiter Advocacy - Odin-System

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.