Star Citizen Wiki Comm-Link:12708 - Blast from the Past: Starlancer
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Comm-Link:12708 - Blast from the Past: Starlancer

From Star Citizen Wiki

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, klicke auf bearbeiten.

Other languages:
Blast from the Past: Starlancer
ID 12708
Veröffentlichung 30.09.2012
Channel Spectrum Dispatch
Kategorie Lore
Serie RSI Museum
RSI Blast from the Past: Starlancer
API Metadaten

Nachdem Chris Roberts 1997 Origin Systems verlassen hatte, gründete er Digital Anvil. "DA" sollte die Hollywood-Filmproduktion mit der Entwicklung von Videospielen auf einem Niveau verbinden, das über das hinausgeht, was in Origin erreicht wurde. Chris' erste Projekte waren der Wing Commander Film.... und ein Spiel namens Starlancer!

Starlancer war eine militärische Weltraumsimulation ähnlich dem Wing Commander mit eher einer "geerdeten" Umgebung; sie erzählte die Geschichte eines Krieges in diesem Sonnensystem zwischen bekannten Erdenvölkern. Wie der Wing Commander war er nach dem Luftkampf des Zweiten Weltkriegs gestaltet, vielleicht mit noch größerer Vertrautheit. Raumschiffe schossen echte Kugeln, die von Hülsen abbrannten, und sie trugen bekannte, realistische Rundungen auf ihren Rümpfen.

Das Spiel wurde in Zusammenarbeit mit Chris' Bruder Erin und seinem britischen Team entwickelt, das Privateer 2: The Darkening entwickelt hatte. Ein Großteil dieser Gruppe, die damals als Warthog bekannt war, arbeitet auch heute noch gemeinsam an LEGO Titeln für Traveller's Tales.

Starlancer war eine natürliche Weiterentwicklung des Wing Commander-Konzepts, aber es ist nach wie vor beliebt für seine erstaunliche Grafik, sein sorgfältig gestaltetes Gameplay und sein einzigartiges Universum. Sie weist eine wichtige Unterscheidung auf: Starlancer war das erste Weltraumspiel mit einem Fischbecken an Bord des Schiffes, das der Spieler füttern konnte.... eine Leistung, die erst kürzlich von der Mass Effect Serie erreicht wurde!

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.