Menü aufrufen
Persönliches Menü aufrufen
Nicht angemeldet
Ihre IP-Adresse wird öffentlich sichtbar sein, wenn Sie Änderungen vornehmen.

Artemis

Aus Star Citizen Wiki
Zusammenfassung:
Artemis
Galactapedia Artemis.png
Artemis
Beschreibung
Der Start von der Artemis
Verwandte Artikel

Die Artemis war ein Langstrecken-Kolonie-Raumschiff, das im Jahr 2232 von der Erde (Sol III) startete und 2237 verschwand. Gebaut vor der Entdeckung von Sprungpunkten und nach der Entdeckung von Quantenreisen, war ihre Mission, zum potentiell bewohnbaren Planetensystem GJ 667Cc zu reisen und eine menschliche Kolonie durch konventionelle Quantenantentriebwerke zu errichten. Die Reise wurde auf über ein Jahrhundert geschätzt. Die 5000 Menschen an Bord, alles Freiwillige, sollten in Stasis bleiben, während der Prototyp einer künstlichen Intelligenz mit dem Spitznamen Janus das Schiff steuerte und die Lebenserhaltung verwaltete. Im Jahr 2237, vierzehn Jahre bevor das Schiff den Kontakt zur Erde abbrechen sollte, wurden die täglichen Statusmeldungen abrupt eingestellt. Seitdem wurde es nicht mehr gesehen.

Als die Nachricht über das Verschwinden des Schiffes veröffentlicht wurde, spekulierten viele, dass Janus für den Verlust des Schiffes verantwortlich war. Beweise, die diese Behauptung untermauern, wurden nie gefunden.[1]

  1. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia Artemis" vom 28.04.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 02.01.2022.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.