Star Citizen Wiki Akari-Kr.ē-Vertrag
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Akari-Kr.ē-Vertrag

From Star Citizen Wiki
(Redirected from Akari-Kr.ē Treaty)
Other languages:
Klicke um Bild hochzuladen
Akari-Kr.ē-Vertrag
Verwandte Artikel

Emperor T.uēng Kr.ē

Messer Era

Der Akari-Kr.ē-Vertrag ist ein ratifiziertes Abkommen zwischen Terra (Terra III) und dem Xi'an Imperium, das das inoffizielle Ende des Xi'an-Menschlichen Kalten Krieges (2530-2792) herbeiführte. Es wurde im Jahr 2789 von dem terranischen Senator Terrence Akari und dem Xi'an-Imperator Kr.ē vermittelt. Aufgrund der politischen Instabilität der späten Messer-Ära (2546-2792) wurden die Verhandlungen für diesen Vertrag im Geheimen im Tohil-System auf der unentwickelten Welt Tohil III geführt. Der Feiertag Tag des Waffenstillstands, der zur Feier des Kriegsendes geschaffen wurde, wird in der UEE jährlich am 29. Mai begangen.[1]

  1. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia Akari-Kr.ē Treaty" vom 08.02.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 02.01.2022.
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.