Das Star Citizen Wiki wird von Leuten wie dir gemacht! Bitte überleg doch bei uns mitzuwirken, wir können viel Hilfe gebrauchen!

Ye’ten

Aus Star Citizen Wiki
Ail'ka III
Ye’ten
Ail'ka System
Astronomische Daten[RSI 1]
Umkreist Ail'ka (Stern)
Politik und Wirtschaft
Zugehörigkeit  Xi'An
Bevölkerung 5
Wirtschaft 9
Gefahrenlage 3

Speziell für optimale landwirtschaftliche Bedingungen terraformt, wird das gesamte verfügbare Ackerland für den Anbau zahlreicher Nutzpflanzen genutzt. Der Zugang zum Planeten ist äusserst gut bewacht, wobei der gesamte ausserplanetarische Verkehr in ein einziges hermetisch abgeschlossenes Gehege geleitet wird, um eine Verunreinigung der Kulturen durch Besucher von ausserhalb der Welt zu verhindern. Es scheint, dass diese zusätzlichen Vorkehrungen getroffen wurden, um die Farmen und Gärungssilos hier als strategische Ressourcenreserve zu erhalten, um sicherzustellen, dass ihre Streitkräfte sich selbst versorgen können und im Falle eines Krieges oder einer anderen Katastrophe gefüttert bleiben. Angesichts der extrem langen Haltbarkeit der fermentierten Lebensmittel aus Xi'an wird geschätzt, dass hier Rationen im Wert von Jahren, wenn nicht Jahrzehnten gelagert werden.

Einige Besucher des Systems haben festgestellt, dass die landwirtschaftlichen Strukturen auf Ye'ten deutlich älter sind als die militärischen Bauten an anderen Stellen des Systems. Dies hat viele zu Spekulationen darüber veranlasst, dass Ail'ka nicht immer ein militärisches System war, sondern nach Beginn der Feindseligkeiten mit der UEE aufgrund seiner Grenznähe neu genutzt wurde. [1]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svg"Ark Starmap: Ye’ten". Roberts Space Industries Starmap.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.