Menü aufrufen
Persönliches Menü aufrufen
Nicht angemeldet
Ihre IP-Adresse wird öffentlich sichtbar sein, wenn Sie Änderungen vornehmen.

Comm-Link:19859 - CitizenCon 2954 - Manchester City Guide

Aus Star Citizen Wiki

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, klicke auf bearbeiten.

Zusammenfassung:
19859
CitizenCon 2954 - Manchester City Guide (19859)
Veröffentlichung
04.04.2024
Channel
Kategorie
Serie

Von seinen verschlungenen Schiffskanälen bis hin zu seiner geschichtsträchtigen Architektur hat Manchester viel zu bieten. Viele der ikonischen Gebäude der Stadt stammen aus der Zeit der industriellen Revolution, aber sie beherbergen auch eine durch und durch moderne Großstadtkultur, die Besucher aus aller Welt herzlich willkommen heißt.

Auto Die nahegelegenen Autobahnen verbinden Manchester mit fast allen Teilen des Landes, daher ist das Auto eine gute Möglichkeit, die Stadt zu erreichen. Am einfachsten ist es, das Navi auf Great Ducie Street oder Manchester Arena einzustellen und auf dem Parkplatz auf der anderen Straßenseite zu parken (die alte Boddingtons-Brauerei). Das ist eine günstige Möglichkeit, den ganzen Tag zu parken, und der Veranstaltungsort ist nur 15/20 Minuten zu Fuß entfernt. Wenn du dich verfahren hast oder kein Navi hast, folge einfach den Schildern in Richtung Stadtzentrum und fahre auf den inneren Ring - er folgt dem Stadtrand und führt dich direkt am Parkplatz vorbei.

Alternativ kannst du auch direkt am Veranstaltungsort parken, wenn du das möchtest.


Zug Manchester Piccadilly ist über eine Direktverbindung mit London Euston verbunden und braucht nur zwei Stunden von Bahnhof zu Bahnhof. Auch andere Städte in der Nähe wie Leeds, Liverpool und unzählige andere kleinere Städte haben direkte Verbindungen.


Bus/Tram Wenn du am Rande der Stadt wohnst, ist es am einfachsten, mit dem Bus oder der Metrolink-Straßenbahn zum Veranstaltungsort zu fahren. Halte einfach nach Haltestellen in der Nähe Ausschau, denn die meisten Routen führen durch das Stadtzentrum. Die beiden wichtigsten Busbahnhöfe der Stadt und mehrere Straßenbahnhaltestellen befinden sich in der Nähe des Veranstaltungsortes.



Bus Manchester hat zwei Busbahnhöfe, Chorlton Street und Shudehill. Beide haben Metrolink-Stationen und Bushaltestellen in der Nähe und sind auch zu Fuß vom Veranstaltungsort aus zu erreichen.



Flugzeug Für internationale Besucher, die mit dem Flugzeug anreisen, liegt der Flughafen Manchester ziemlich weit außerhalb der Stadt. Zum Glück gibt es direkte Busse, Züge, Mitfahrgelegenheiten, Taxis und Straßenbahnen, die regelmäßig hin und her pendeln.

Die CitizenCon 2954 findet im Manchester Central Convention Complex am Rande des Stadtzentrums statt. Obwohl der Name vor über einem Jahrzehnt geändert wurde, wird er von vielen hartnäckigen Mancunians immer noch "G-Mex" genannt, also mach dir keine Sorgen, wenn er so genannt wird.



Metro Rail Wie auch immer du in Manchester ankommst, die Metrolink-Straßenbahn ist der einfachste Weg zum Veranstaltungsort. Wenn du in Manchester Piccadilly ankommst, gehst du von der Haupthalle die Treppe hinunter zur Straßenbahnhaltestelle. Die nächstgelegene Haltestelle zum Veranstaltungsort ist St. Peter's Square.

In der ganzen Stadt verkehren kostenlose Busse und auch Taxis und Uber sind verfügbar.


Zu Fuß Das Stadtzentrum von Manchester ist nicht sehr groß, wenn du also in der Lage bist (und es nicht regnet), ist ein kurzer Spaziergang kein Problem. Vom Bahnhof Piccadilly aus brauchst du etwa 15 Minuten.

Das Wetter in Manchester ist im Oktober mäßig kühl und typischerweise nass, daher sind ein wasserdichter Mantel oder Regenschirm und ein Hut sehr zu empfehlen. Der Veranstaltungsort verfügt über eine vollständige Garderobe, also mach dir keine Sorgen, dass du dich zu dick anziehen musst.

Wenn du vorhast, danach auszugehen, musst du nur darauf achten, dass du gut aussiehst und keine Shorts trägst, dann bist du an den meisten Orten auf der Liste unten gut aufgehoben.

Für diejenigen unter euch, die sich verkleiden, stellen wir eine Hospitality Lounge zur Verfügung, in der ihr euch umziehen könnt.

Schau dir diese selbstgeführten Wanderrouten an, um die verschiedenen Teile der Stadt kennenzulernen. Manchester hat auch eine Vielzahl von Museen und öffentlichen Plätzen, von denen du eine Handvoll unten findest.


John Ryland's Bibliothek Die John Ryland's Library ist ein beeindruckendes Beispiel für viktorianische Gotik und beherbergt eine der weltweit besten Sammlungen seltener Bücher und Manuskripte. Der historische Lesesaal mit seiner gewölbten Decke und den Buntglasfenstern ist besonders atemberaubend, wenn man ihn in echt sieht.

Museum für Wissenschaft und Industrie Das Museum of Science and Industry ist ein Leuchtturm der Innovation, der die Pionierrolle der Stadt in der Industriellen Revolution und ihren kontinuierlichen Beitrag zu Wissenschaft und Technologie zeigt. Hier findest du den ältesten noch erhaltenen Personenbahnhof der Welt, das erste Eisenbahnlager der Welt aus dem Jahr 1830 und interaktive Ausstellungsstücke, die Manchesters industrielles Erbe und wissenschaftliche Errungenschaften feiern.

Manchester Museum Das Manchester Museum, das zur University of Manchester gehört, ist eine Schatzkammer mit rund 4,5 Millionen Objekten aus den Bereichen Archäologie, Anthropologie und Naturgeschichte. Das beeindruckende neugotische Gebäude ist ein Zentrum für Forschung, Lernen und die Erkundung verschiedener Kulturen und der natürlichen Welt.

Portico Bibliothek und Galerie Die Portico Library and Gallery (auch bekannt als The Portico oder Portico Library) ist ein neoklassizistisches Juwel, das eine reichhaltige Literatursammlung und ansprechende Gemeinschaftsprogramme bietet. Das Portico wurde 1806 als Abonnementbibliothek gegründet und ist für seine kulturelle Bedeutung und historische Architektur bekannt.

Nationales Fußballmuseum Das National Football Museum in Manchester ist das größte Fußballmuseum der Welt und widmet sich der Geschichte und Kultur des Fußballsports. Es ist ein Muss für jeden Fußballfan und beherbergt eine unvergleichliche Sammlung von Erinnerungsstücken, von historischen Trikots bis hin zu legendären Trophäen.

People's History Museum Das People's History Museum ist Großbritanniens nationales Museum für Demokratie, das den Kampf für demokratische Rechte in Großbritannien dokumentiert. Es bietet einen fesselnden Blick auf die Geschichte der Arbeiterbewegungen und ihr Streben nach Gleichberechtigung anhand von spannenden Ausstellungen und historischen Artefakten.

Manchester Art Gallery Die Manchester Art Gallery ist ein öffentliches Kunstmuseum, das eine umfangreiche Sammlung von über 25.000 Objekten aus den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk und Design zeigt. Das denkmalgeschützte Gebäude bietet den Besuchern in seinen drei miteinander verbundenen Gebäuden eine Reise durch sechs Jahrhunderte Kunstgeschichte.

Whitworth Art Gallery Die im Whitworth Park gelegene Whitworth Art Gallery ist ein ruhiger Zufluchtsort inmitten der geschäftigen Stadt Manchester. Sie beherbergt über 55.000 Werke, darunter moderne und historische Kunst und Drucke, und bietet ein vielfältiges Angebot an visuellen Kunsterlebnissen in einem Gebäude, das an sich schon ein Zeugnis architektonischer Schönheit ist.

Imperial War Museum North Das IWM North ist in einem architektonischen Wunderwerk untergebracht, das eigens dafür gebaut wurde, die Geschichten von mehr als einem Jahrhundert Krieg zu erzählen und die Auswirkungen von Konflikten auf die Menschen und die Gesellschaft in einem eindrucksvollen Erlebnis zu präsentieren.




Bei Mana, The French, WOOD Manchester by Simon Wood oder Tattu Manchester kannst du dir ein feines Essen gönnen. Eine Reservierung ist erforderlich und legere Kleidung ist erwünscht.

Masons & Sam's Chop House - Zwei leuchtende Beispiele für das Beste der britischen Küche. Auf den Speisekarten stehen gehobene und dennoch erschwingliche Gerichte, die sich um saisonale und lokale Zutaten drehen.

Curry ist eine Sache, die die Mancunians in irgendeiner Form lieben und die in Manchester wirklich gut gemacht ist. Hier ist eine Auswahl indischer Restaurants (die Liste ist nicht vollständig!), die von zeitgenössischen Restaurants, die einen modernen Twist auf altbewährte Gerichte bieten, über traditionellere Lokale, die sich um die Authentizität klassischer Rezepte bemühen, bis hin zu pulsierenden Lokalen reichen, die die dynamische indische Street Food Szene widerspiegeln: Sangam Manchester, Wah Ji Wah, Rajdoot Tandoori, Bundobust, This & That, Asha's und Delhi House Cafe.

Almost Famous oder Honest Burgers - In einem Stadtzentrum, in dem es mittlerweile fast so viele Burgerläden wie Kneipen gibt, kannst du mit beiden nichts falsch machen. Die Patties von Honest Burgers werden täglich in der eigenen Metzgerei aus gutem britischen Rindfleisch hergestellt und zusammen mit den berühmten Rosmarin-Pommes (ja, Pommes, nicht Fritten) serviert. Die Burger von Almost Famous wurden aus dem Bedürfnis heraus geboren, einen super-saftigen Burger zu machen, der einem die Arme runterrinnt, und zwar ganz ohne Schnickschnack.

Hawksmoor & Fazenda - Für die fleischfressenden Rexes und Reginas gibt es im Hawksmoor Steaks aus bestem Dry-Aged-Rindfleisch, die du mit preisgekrönten Cocktails oder einer Auswahl an Weinen aus der Weinkarte genießen kannst, die perfekt zu den verschiedenen Fleischsorten passen. Das Fazenda ist ein brasilianisches und argentinisches Restaurant mit Rodizio-Service, in dem du Steaks und Fleischspieße zum Sattessen genießen kannst, gepaart mit erlesenen Weinen und sorgfältig ausgewählten Cocktails.

Tokyo Ramen - Ramen-Restaurants gibt es in Manchester zuhauf, aber dieses ist definitiv eines der besten! Das Tokyo Ramen ist ein unauffälliges Lokal mit großartiger Atmosphäre, in das man nur im Vorbeigehen hineinkommt und dessen Koji-Brathuhn die Stammgäste in Scharen anlockt!

Dishoom - Zylohs Lieblingsrestaurant in Manchester. Ein trendiges, begehbares Restaurant, das eine Hommage an die alten iranischen Cafés in Bombay ist. Hier kannst du frühstücken, zu Mittag essen, nachmittags Chai trinken, zu Abend essen und spät noch etwas trinken. Genieße eine liebevoll zusammengestellte Speisekarte mit bombayischem Komfort und leckeren Cocktails in eleganter Umgebung.

Das Mackie Mayor ist der perfekte Ort, wenn du dich nicht entscheiden kannst, was du essen möchtest (oder wenn du dich mit einer Gruppe von Freunden nicht auf ein bestimmtes Restaurant einigen kannst). Das wunderschöne, denkmalgeschützte Gebäude beherbergt verschiedene hochwertige Essensstände sowie Bier-, Wein- und Spirituosenbars. Nimm einfach Platz, bestelle eine Auswahl an Gerichten von verschiedenen Anbietern und genieße!

Society - Society ist Manchesters neues soziales kulinarisches Abenteuer; ein chilliges Ziel mit Ständen, die globales Street Food, Craft Beer und Cocktails anbieten.

Escape to Freight Island - Dieser pulsierende Treffpunkt ist ein Fest für die Sinne mit einem erstklassigen Angebot an Speisen und Getränken, das durch ein lebhaftes Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen ergänzt wird. Hier findest du eine große Auswahl an Restaurants, Foodtrucks und Bars, die Köstlichkeiten von Manchesters beliebten Burgern bis hin zu klassischen amerikanischen Pasteten anbieten.

Wright's Fish & Chip Shop - Manchmal muss es einfach nur ein "Chippy Tea" sein. Bei Wright's triffst du auf knusprigen Teig und saftigen Fisch - der Inbegriff des britischen Genusses. Und wie es sich für eine richtige Chippy im Norden gehört, gibt es auch Soße.

Nando's - Wir wären nachlässig, wenn wir nicht ein freches Nando's empfehlen würden. Warum frech? Weil ein Besuch bei Nando's ein bisschen frech sein kann, ein bisschen unerwartet, oder ein bisschen ein Genuss. Die Fast-Casual-Kette hat sich auf portugiesisches Hähnchen vom Flammengrill spezialisiert, das du mit unterschiedlich scharfer Peri-Peri-Sauce genießen kannst.



Wir sehen uns in Manchester!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.