Comm-Link:15611 - Clean Shot: IAE Controversy

Aus Star Citizen Wiki

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, klicke auf bearbeiten.

Kurze Fakten:
15611
Platzhalter.webp
Clean Shot: IAE Controversy (15611)
Veröffentlichung
22.11.2016
Channel
Kategorie

Übertragung starten Hey Leute, Craig Burton hier. So schwer es auch sein mag zu glauben, ein weiteres Jahr ist gekommen und vergangen. Sicherlich sind Sie dafür vielleicht etwas länger im Einsatz, aber auf der positiven Seite bedeutet das, dass es Zeit für eine weitere Intergalaktische Luft- und Raumfahrtausstellung ist.

Clean Shot, in seinen laufenden Bemühungen, Ihnen Schlepper da draußen nur mit den neuesten und größten Nachrichten und Informationen zu versorgen, hat Skinny und mich gnädigerweise hierher nach Eri City geschickt, um von der Expo-Etage selbst zu berichten. Ich gehe voran und sage es - dieses kann meine absolute Lieblingswoche des Jahres von allen 52 Standards sein, aus denen ich wählen konnte. Jetzt ist Skinny Teil der kommenden Hyperion Rallye, aber er verspricht mir, dass die IAE auf Platz zwei kommt.

Und obwohl wir nur ein paar Tage hier sind, erweist sich die Show 2946 bisher als etwas Besonderes. Ich verbrachte den größten Teil des Sonntags im Komponentenpavillon, Tieftauchen mit einer Reihe von Herstellern, die dort ausgestellt sind. Verdammt, er hat den Laden auch fast geschlossen. Ich habe eine gute Stunde damit verbracht, dass einige der Nogs von ArcCorp ihren neuen ArcTurbo 675 Motor überarbeiteten, und das ist eine gute Vision. Sie scheinen das im letzten Jahr eingeführte Inline-Setup vollständig gemeistert zu haben und haben es auf eine ganz neue Ebene der Feinbearbeitung gebracht. Wir werden später in der Episode einen vollständigen Überblick über alle Goodies mit Skinny geben, einschließlich eines Blicks in den Hightech-Radar-Erlebnis-Simulator, den unser Sponsor Chimera an seinem Stand aufgestellt hat. Denken Sie daran, mit einem Chimera-Radar in der Nähe können Sie alles im Auge behalten, was Sie umgibt.

Lassen Sie uns vorerst einen Blick auf die heutige TroubleZone werfen.

Das passiert jedes Jahr, Leute. Schiffssammler aus dem gesamten Reich laden ihr erstes Entermesser oder die limitierte M50 auf Frachtschiffe, damit sie sie zum Kieler System fliegen können, ohne die Originallackierung zu zerkratzen. Und jedes Jahr treffen Gesetzlose auf diese Transportschiffe. Wenn Sie beauftragt wurden, teure Schiffe zur oder von der IAE zu transportieren, könnte es sich lohnen, für zusätzliche Sicherheit auf der Reise zu sorgen.

In diesem Jahr höre ich Berichte über ein besonders aktives und aggressives Outlaw-Paket im Magnus-System. Sobald sie ein Schiff im Visier haben, schwärmen sie es mit Libelle und Stupser, um das Transportschiff vor dem Sprung in die Sicherheit zu bewahren, während sie einen EMP in der Nähe haben, um das Schiff offline zu werfen. Nicht viel anderes ist über die Besatzung bekannt, die die Aufgaben übernimmt, außer dass sie klug genug ist, nicht an einem Ort zu lagern. Die meisten Berichte haben gezeigt, dass sie die Sektoren um die großen Sprungbretter des Systems herum durchstreifen. Seien Sie also äußerst vorsichtig, wenn Sie durch diese Gebiete fahren, auch wenn Sie keine Schiffe transportieren.

Natürlich ist Kiel nicht sicher vor seinem eigenen Drama. Drake Interplanetary fing gestern ein wenig ab, als sie beschlossen, einige, sagen wir mal, Künstler an ihrem Stand zu präsentieren. Kein Unbekannter der Kontroverse, es scheint, dass diese jüngste dreiste Darstellung einen Schritt zu weit gegangen wäre, da die Menschen im ganzen Reich ihre Einwände lautstark auf dem Spektrum geäußert haben. Natürlich gibt es genauso viele, die Drakes Recht auf eine kleine Show verteidigen. Die IAE hat sich bereits damit abgefunden und Drake wegen Verstoßes gegen die Politik der Expo mit einer Geldstrafe belegt, aber ich wollte Drake die Möglichkeit geben, selbst direkt mit der Kontroverse zu sprechen.

Ich möchte Clean Shot Horatio Prizzler, Senior Public Relations Manager bei Drake Interplanetary, begrüßen.

HORATIO PRIZZLER: Vielen Dank, dass du mich dabei hast, Craig. Wir sind alle große Fans von Clean Shot drüben bei Drake Interplanetary. Viele gute Infos, viel Spaß auch.

Sehr nett von dir. Klingt, als hättest du ein paar arbeitsreiche Tage gehabt. Sie waren nicht nur auf dem Ausstellungsparkett und haben den Bürgersteig geschlagen, um über Drakes 2947-Besetzung zu berichten, sondern jetzt sind Sie auch noch tief in einer Kontroverse über einige Ihrer Stände, die gegen die IAE-Performerpolitik verstößt.

HORATIO PRIZZLER: Lassen Sie mich damit beginnen, die Aufzeichnung zu löschen. Drake Interplanetarische Kabinen verstießen in keiner Weise gegen die IAE-Richtlinie. Das ist alles nur ein riesiges Missverständnis, das von bestimmten Interessen, die, sagen wir, ungerechtfertigte negative Konnotationen bevorzugen, die an Drake haften, unverhältnismäßig hochgehalten wurde.

Erklären Sie unserem Publikum, was dieses "Missverständnis" ist, denn Berichte von IAE-Beamten besagen, dass gegen Drake eine Geldstrafe verhängt wurde, weil er eine knapp bekleidete Frau eingestellt hat, um für Ihre Produkte zu werben. Das scheint ein klarer Verstoß gegen den IAE-Kodex zu sein, der darauf abzielt, eine komfortable und einladende Umgebung zu fördern und den Fokus auf Schiffe und nicht auf Standpersonal zu richten.

HORATIO PRIZZLER: Zunächst einmal ist der Vorwurf, dass Drake sogenannte "Stand-Babes" eingestellt hat, lächerlich.

Ich halte dich auf. Ich bin gestern an einer Reihe Ihrer Stände vorbeigegangen und habe Frauen in suggestiven Outfits gesehen, die herumtanzen und mich herüberwinken. Sie wurden heute nicht mehr auf die Ausstellungsfläche gelassen, während die Probleme gelöst werden. Aus Drake's Sicht ist dies kein Verstoß gegen die Politik der IAE?

HORATIO PRIZZLER: Diese liebenswerten Personen wurden nicht von Drake angeheuert, um unsere Produkte zu bewerben, was wir alle für einen klaren Verstoß halten können. Nein, sie waren Teil einer Cross-Promotion mit Cynosure Entertainment, um die neue vid Shadow Siren zu promoten. Diese Darsteller waren als Charaktere aus der Show gekleidet, die einer rein weiblichen Caterpillar-Crew folgt, die die letzte, beste Hoffnung sein könnte, die Menschheit vor den Vanduul zu retten.

Das Video zeigt neben dem Caterpillar auch eine Reihe von großen Drake-Schiffen. Die erste Episode hat dieses fantastische Stück über den Herald, das.... nun, wahrscheinlich am besten ist, es nicht für alle zu verderben. Wie auch immer, wenn Sie fasziniert waren von dem, was Sie an unseren Ständen gesehen haben, dann suchen Sie nach Shadow Siren, um das Spektrum am 1. Dezember SET zu erreichen.

Scheint ein bisschen rutschig zu sein, wenn du mich fragst.

HORATIO PRIZZLER: Rutschige Pisten sind nicht gegen die Regeln.

Nun, ich bin nicht derjenige, der hier urteilt, aber ehrlich zu mir. Es ist nicht das erste Mal, dass Drake's die Grenze überschreitet, um etwas zu promoten.

HORATIO PRIZZLER: Drake's Hauptaugenmerk lag und liegt immer darauf, erschwingliche und effektive Schiffe zu bauen. Denn es spielt keine Rolle, wie die Leute von deinen Schiffen hören, ob sie Mist sind und niemand sie fliegen will.

Clean Shot muss eine kurze Pause einlegen. Wenn wir zurück sind, nehme ich Sie mit auf einen Rundgang durch den Hangar mit dem Exotic Ship Manufacturers Council, so dass Sie einige der neuesten Technologien von Herstellern sehen können, die nicht die gleiche Aufmerksamkeit erregen wie Drake. Außerdem bricht Skinny einen Teil der großartigen Ausrüstung, die er hier in die Finger bekommen konnte. All das und noch mehr, wenn Clean Shot zur 2946 Intergalactic Aerospace Expo zurückkehrt.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.