Star Citizen Wiki Comm-Link:14684 - Q&A: MISC Hull B
Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Comm-Link:14684 - Q&A: MISC Hull B

Aus Star Citizen Wiki

Achtung

Dieser Comm-Link wurde mittels künstlicher Intelligenz übersetzt und automatisiert angelegt.
Eine Revision und Lektorierung zur Qualitätssteigerung ist erforderlich.
Um Korrekturen vorzunehmen, erstelle dazu einfach ein Benutzerkonto oder melde dich mit einem bestehenden Konto an und klicke auf bearbeiten.

Q&A: MISC Hull B
ID 14684
Veröffentlichung 31.10.2019
Channel Engineering
Kategorie Development
Serie Concept Ship Q&A
RSI Q&A: MISC Hull B
API Metadaten

Über den MISC Hull B "Ich weiß, es ist ein Klischee, aber als ich meine Firma gründete, hatte ich nichts als den Raumanzug auf dem Rücken. Wir hatten diese großartige Idee, Laserwaffen zu übertakten und an Enthusiasten zu verkaufen.... aber das größte Darlehen, das die Bank uns geben würde, würde nicht einmal eine MAX. Ich sparte genug zusätzliche Creds auf, um mir einen Hull B (statt eines A) zu leisten, da ich wusste, dass es Jahre dauern würde, bis ich ihn wieder auffüllen konnte. Lange Rede kurzer Sinn, wir hatten eine zweite und dann eine dritte gemietet, bevor das Jahr zu Ende war. Ich habe noch den ersten "Arbeiter B", der als mobiles Büro für das Unternehmen ausgestattet ist!"

- Kapitän Mellana Oarman, Catcom Laser Limited

"WAY TO B!" - Unpopulärer MISC-Werbeslogan

Der Hull B ist der Transport für den ernsthaften Unternehmer. Mit mehr Rüstung und einer wesentlich komplexeren Ladespindel als sein kleineres Geschwisterkind ist der Hull B die ideale Wahl für Kapitäne, die genau wissen, was sie B." wollen. Mit über der dreifachen Ladekapazität eines Freelancer MAX und dem schubgemessenen Motorabschnitt, um eine solche Ladung zu schieben, wird der Hull B keine Rennen gewinnen.... aber er wird mehr Fracht bekommen, wo er effizienter fahren muss als jedes andere Schiff seiner Klasse. Selbstreinigende Scanner-Ports und eine vollständig modulare Frachtschnittstelle sorgen dafür, dass der Turnaround auf dem Planeten einfach ist: Einfach landen, tanken und schon kann es wieder losgehen!

- MISC Kavalkade der Transporte! Broschüre, 2945

Frachttabelle Kubikmeter? Frachteinheiten? Standard-Ladeeinheiten?! Wir haben mehrere Iterationen zur Messung der Ladung durchlaufen, so dass unser eigenes Designteam die beiden gelegentlich verwechselt hat. Heute stellen wir mit einer "Master"-Liste die Weichen richtig. Dan Tracy hat jedes Schiff, das derzeit "in der Maschine" ist, vermessen und Schätzungen für andere (wie den Merchantman) vorgenommen, die es nicht sind. Ab heute ist dies die endgültige Liste der Laderäume und diese Zahlen werden auf die Statistikseite angewendet. Bitte achten Sie nicht nur auf die Zahl, sondern auch auf die Vergleichsgrößen; diese sind der beste Indikator dafür, wo diese Schiffe auf das Spektrum fallen sollen, unabhängig von den von uns verwendeten Maßeinheiten.

Schiffsname Kubikmeter SCU Aktueller Aegis Rächer 23.4375 12 Aegis Rücklader (roh) 12240 6266.88 Aegis Rücklader (Fracht) 562.5 288 Aegis Rücklader (Marines) 23.4375 12 Aegis Rücklader (keine Marines) 46.875 24 Aegis Vergelter 250 128 Anvil Carrack 2065.5 1057.536 Amboss Hornisse F7C 24.4921875 12.54 Consolidated Mustang 19.140625 9.8 Drake Cutlass 63.75 32.64 Drake Caterpillar 1000 512 Origin 890 Jump 703.125 360 Origin 300i 7.8125 4 Origin 325a 7.8125 4 Origin 315p 11.71875 6 RSI Aurora CL 45 23.04 RSI Aurora (Andere) 25 12.8 RSI Konstellation Andromeda 262.5 134.4 RSI Konstellation Taurus 462.5 236.8 RSI Orion (Erz) 27000 13824 RSI Orion (Fracht) 421.875 216 MISC Starfarer 7897.5 4043.52 MISC Freelancer 101.25 51.84 MISC Freelancer MAX 241.09375 123.44 MISC Hull A 93.75 48 MISC Hull B 750 384 MISC Hull C 9000 4608 MISC Hull D 40500 20736 MISC Hull E 192000 98304 Banu Merchantman 9800 5017.6 Backer Frage und Antwort "Wie willst du die Hull B voll beladene Planetenseite landen?" Sehr vorsichtig! Wir sind dabei, das Fahrwerksdesign für den Rumpf B so zu aktualisieren, dass er mit dem unteren Ladeschlitz gefüllt landen kann.

"Gibt es Betten? Wie können die Module so etwas wie eine Med-Bay haben? Sind sie in der Lage, Langstreckenschiffe, insbesondere A/B, zu transportieren?" Es gibt Betten, und die größeren Schiffe haben Platz für mehr medizinische Einrichtungen (für die A und B, denken Sie mehr an einen Notfallkoffer unter dem Sitz.) Sowohl die A als auch die B sind in der Lage, Langstreckenschiffe zu befördern, und in mancher Hinsicht sind sie sogar besser; sie haben mehr Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit für die Durchquerung der gefährlicheren Regionen des Weltraums.

"Der Rumpf B mit TR8s, während diese Motoren physisch kleiner sind als die TR5s der Constellation, wäre sonst lächerlich, es sei denn, alle Schiffe lassen ihre Hauptmaschinen auf ein neues Größensystem umstellen." Denken Sie daran, dass die TR-Bewertung Schub und nicht Größe angibt! Für die gesamte Rumpfreihe werden besonders effiziente Triebwerke benötigt, da diese erforderlich sein können, um die bis zu 16-fache Masse des Schiffes zu bewegen.

"Die A und B sagen, maximal eine Crew. Aber haben sie nur Platz/Sitze für einen oder könnte ich einen Kumpel mitbringen?" Wir stellen uns mindestens eine Zwei-Satz-Kabine vor, ähnlich einer modernen Sattelzugmaschine, auf dem Rumpf A und B. Es gibt keinen Platz für mehrere Personen, sich gleichzeitig zu bunkern, aber Sie können sicherlich einen Passagier mitnehmen.

"Wird der Rumpf B stärkere Schilde haben als sein Freelancer/Cutlass-Pendant oder zwischen dem Rumpf A und der Hornisse? Es wäre schön, ein paar Schläge einstecken zu können, bevor es runtergeht." Der aktuelle Plan sieht vor, dass die Hull-Serie effiziente Schilde für ihre Klasse hat, da ihnen die Manövrierfähigkeit anderer Jack of All Trade"-Schiffe fehlt. Dies kann sich während der Spielbalance ändern, aber die beabsichtigte Rolle besteht darin, dass die Hull-Serie gut geschützte Transporte sind.... aber auch langsame, leicht zu verfolgende Ziele.

"Wird die Hull B über eine aktualisierte Cargo-/Fahrspursoftware verfügen?" Die Ladungs-/Handelssoftware wird je nach Schiff skaliert, obwohl sie von der gleichen basierten Anwendung abgeleitet wird. Seien Sie versichert, dass das Frachtsystem für die Organisation des Hull E wesentlich komplexer sein wird als der Hull A!

"Wenn der Rumpf B leer landet und zusammengezogen/zusammengeklappt ist, wie soll ich dann die Ladung darauf legen, während ich noch auf dem Landeplatz bin? Wird es sich entfalten, während es noch geerdet ist?" Ja, es wird sich in Segmenten entfalten können, um die Ladung am Boden zu verladen.

"Die Strahlabmessungen des Freelancers und des Entermessers sind größer als die des Hull B, also bedeutet das, dass der Hull B durch kleinere Sprungbretter passen könnte als sie es tun?" Das Design für Sprungpunktbegrenzungen befindet sich noch in der Entwicklung, so dass es noch keine endgültige Antwort gibt.

"Muss jeder Arm auf der Spindel gleichzeitig ausgeklappt werden? Kann ein "B" zum Beispiel nur den linken und rechten Arm benutzen und den unteren und oberen Teil gefaltet lassen?" Die Spindelarme können je nach Aufgabenstellung individuell ausgeklappt werden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.