New York

Aus Star Citizen Wiki
< Sternenkarte‎ | Sol
Version vom 12. Oktober 2019, 18:56 Uhr von FoXFTW (Diskussion | Beiträge) (Move abstract into text)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Bestätigte Version (Unterschied) | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Dieser Artikel besitzt wenig Inhalt oder ist unvollständig (Stub). Du kannst uns helfen, indem du ihn erweiterst.

Stadt Kopfbild.jpg

New York aus dem Galactic Guide Artikel.

Architektur der “Alten Welt”, welche sich direkt neben dem modernen ästhetischem Design, entlang der verwinkelten Straßen der historischen Altstadt einfügt. New York ist nicht nur das politische Zentrum des Imperiums, die Stadt bildet gewissermaßen ein Leuchtfeuer aus Kultur, Technologie und Handel.[RSI 1]

New York ist das kulturelle Zentrum der UEE, ein intergalaktischer Trendsetter und berühmt für die Kombination zweier architektonischer Stile, dem aus vergangen Zeiten, als auch dem von ultramodernen Arkologien. Den meisten Besuchern werden direkt die historischen Wahrzeichen auffallen, welche durch eine dicke kuppelförmige Schicht aus “Viscrete” [Anm. der Red.: Viscrete = Kunstwort aus Visibility und Concrete, zu deutsch; Sichtbarkeit und Beton] geschützt werden, wodurch Einrichtungen wie das “Empire State Building” und der “Central Park” inmitten der modernen Stadtlandschaft aus massiven Supertürmen koexistieren können. In puncto Waren zu versuchen, Massengüter in New York abzusetzen, ist ungefähr so erfolgreich, wie Blut aus einem Stein zu gewinnen. Nirgends wird durch UEE Gesetzte mehr protektioniert, als in dieser Stadt und jeder, vor allem aber den verzweifeltsten Kaufleuten sei angeraten; es ist die Mühe nicht Wert. Ja, selbst Schwarzmarktgüter sind sehr risikoreich, denn zweifellos ist das der von Polizeikräften meist gesicherte Ort im bekannten Universum. Allerdings glauben die New Yorker, selbst jene, die niemals den Planet verlassen haben, sie seien die kosmopolitischen Menschen der gesamten Galaxie. New York stellt demnach den Marktplatz schlechthin für kulturellen Tand aus entferntesten Sternensystemen und trendige New Yorker Galerien stellen vergnügt alles aus; von dem Hadesianischen Eisschuh, bis hin zu beschädigten Xi’An Triebwerksspulen … ein anschauliches Beispiel dafür, wie der Schrott des einen zum Schatz des anderen Menschen werden kann. New York ist außerdem die Heimat des renommierten Roberts Space Industries Firmenzentrale-Komplex, welcher Ausstellungsräumlichkeit und ein Museum bietet. Viele Besucher erweisen ihren Respekt, sobald sie den Raumhafen erreichen, indem sie die vorgestellte Beteiligung RSI’s, der Menschheit die Sterne näher zu bringen, feiern. Die möglicherweise größte Bedeutung für New York ist aber, dass sie in Bezug auf den Handel den Verkehrsknotenpunkt im gesamten Universum darstellt. Während die Erde in der heutigen Zeit nur noch wenige wertvolle Rohstoffe fördert, verläuft nahezu alles durch diesen signifikanten Hafen, um wieder irgendwo im gesamten UEE zu landen. Wenn Du also auf Streifzug nach einem seltenen Upgrade, oder extrem besonderen Artikeln bist, der Einkaufsbezirk, welcher den New Yorker Raumhafen umgibt, ist genau der richtige Ort um danach zu suchen. [RSI 2] [1]

Quellen

  1. Roberts Space Industries.svg Ark Starmap auf der offiziellen RSI Star Map
  2. Roberts Space Industries.svg Galactic Guide Earth auf der offiziellen RSI Webseite
  1. Star Citizen Base Logo.svg Galactic Guide Earth auf Star Citizen Base