Pyro VI

Aus Star Citizen Wiki
Version vom 27. November 2019, 16:12 Uhr von FoXFTW (Diskussion | Beiträge) (update)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Bestätigte Version (Unterschied) | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Dieser Artikel besitzt wenig Inhalt oder ist unvollständig (Stub). Du kannst uns helfen, indem du ihn erweiterst.

Pyro VI
Typ Protoplanet
Bevölkerung 1
Umlaufzeit 95 SET
Größe 756 km
Points of Interest
Raumstationen Ruin Station

Dieser Protoplanet trägt kleinere Schäden von Pyros entfernten Stern. [RSI 1]

Der äußerste Planet des Pyro Systems, dieser Unterzwerg, wäre nicht weiter bemerkenswert, wenn er nicht die Heimat der Ruin Station wäre, die von Pyros einzigen permanenten Bewohnern bevölkert wird. Auch wenn die Herkunft der Station anfänglich unklar war (und heute immer noch als geheimniskrämerisch und verschwörerisch bezeichnet wird), ist heute bekannt, dass sie ihr Leben als eine Gold Horizon Terraforming Basis begann, dann jedoch verlassen wurde, als bekannt wurde, dass kein vernünftiges Terraforming in Pyro oder nahegelegenen Sternensystemen möglich sein würde.

Sobald die ursprünglichen Siedler die vorgefertigte Station verlassen hatten, wurde Pyro schnell zum Treffpunkt für den Schwarzmarkthandel. Von da an war es nur noch eine Frage der Zeit, bis es denselben Pfad einschlug wie bereits Spider zuvor: Aktive Piraterie und die Entwicklung einer einzigartigen Subkultur. Wo Spider sich jedoch um Ehre zwischen Dieben dreht, basiert Pyro eher darauf, dass die Männer mit den meisten Waffen gewinnen.

Versteht mich nicht falsch: Ruin Station ist das Zuhause von reuelosen Piraten und sonst niemandem. Sie ist nicht geeignet für Tourismus, regulären Handel oder selbst erfahrene Kopfgeldjäger, die den Nervenkitzel des Kampfes suchen. Die Piraten, welche die Station kontrollieren, sind die Besten der Besten und jederzeit bereit, sich gegenseitig für ein größeres „Stück des Kuchens“ in den Rücken zu fallen. Xeno Threat ist die Crew, die aktuell die Station kontrolliert, jedoch kann sich das jederzeit ändern.

Kampf mit Feuerwaffen ist so allgegenwärtig auf der Ruin Station, dass Ladenbesitzer tatsächlich eine Reihe gepanzerter Türen installiert haben: wenn interne Machtkämpfe ausbrechen, versiegeln sich lokale Läden und Einrichtungen automatisch selbst. Ein Highlight der schummrig beleuchteten Hallen der Ruin Station ist Corner Four, eine Reihe ehemaliger Forschungslabore, die in Drogenfabriken und medizinische Einrichtungen umgebaut wurden, in denen keine Fragen gestellt werden. Neutrality, die unerlässliche Bar der Station, ist der einzige, fraglich sichere Ort auf der Station: gepanzerte Schläger, Cousins genannt, sorgen hier für Frieden, zumindest so weit, dass das Personal und die Einrichtung in Sicherheit sind.[RSI 2][1]

Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Roberts Space Industries.svgArk Starmap: Pyro VI auf der offiziellen RSI Star Map
  2. Roberts Space Industries.svgGalactic Guide: Pyro System auf der offiziellen RSI Webseite
  1. Star Citizen Base Logo.svgÜbersetzung des Galactic Guide auf Star Citizen Base

Protoplanet ist nach der verbreitetsten Theorie die Bezeichnung für den Vorläufer eines Planeten. Es ist nach dem Planetesimalen das zweite Entwicklungsstadium von Planeten.

Standard Erden Tage. Der Wert eines SET (oder auch siderischer Tag) ist kürzer als ein bürgerlicher Tag (mittlerer Sonnentag). So braucht die Erde z.B. 365,256 siderische Tage für einen Sonnenumlauf.