Die Raumschiff- und Fahrzeugseiten befinden sich derzeit in der Überarbeitung und zeigen teilweise keine Bilder an.

Freelancer MAX: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Star Citizen Wiki
K (Update Ship links)
(|price = 140->150)
Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
Die Freelancer MAX ist Teil der Freelancer Serie von Musashi Industrial & Starflight Concern, welche ebenfalls das Modell [[Freelancer]] (das Modell für Kleinhändler), das Modell [[Freelancer DUR]] (die Erkundungsvariante) und das Modell [[Freelancer MIS]] (das Milizmodell der Serie) umfasst.
 
Die Freelancer MAX ist Teil der Freelancer Serie von Musashi Industrial & Starflight Concern, welche ebenfalls das Modell [[Freelancer]] (das Modell für Kleinhändler), das Modell [[Freelancer DUR]] (die Erkundungsvariante) und das Modell [[Freelancer MIS]] (das Milizmodell der Serie) umfasst.
|price = 140
+
|price = 150
 
}}Die Freelancer MAX ist ein viersitziges Raumschiff aus Ziviler Produktion mit einer Länge von 38 m, einer Breite von 36 m und einer Höhe von 9,50 m. Sie hat ein Leergewicht von 336.230 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 122 SCU<ref group="RSI">{{Quelle|link=https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14684-Hull-B-Q-A|Hull B Q&A, ''Cargo Chart''|extra_text=Abschnitt vom 29. April 2015}}</ref>.
 
}}Die Freelancer MAX ist ein viersitziges Raumschiff aus Ziviler Produktion mit einer Länge von 38 m, einer Breite von 36 m und einer Höhe von 9,50 m. Sie hat ein Leergewicht von 336.230 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 122 SCU<ref group="RSI">{{Quelle|link=https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14684-Hull-B-Q-A|Hull B Q&A, ''Cargo Chart''|extra_text=Abschnitt vom 29. April 2015}}</ref>.
 
<br>
 
<br>

Version vom 3. Dezember 2019, 22:45 Uhr

Freelancer MAX
Flugbereit
Hersteller Musashi Industrial & Starflight Concern (MISC)
Fokus Mittlerer Frachter
Typ Transport
Besatzung (Min: 2 / Max: 4)
Preis 150 $136,5 € <br />120 £ <br />
Broschüre Freelancer MAX Broschüre[RSI 1]
Basisdaten
Größe Mittel
Leergewicht 336.230 kg336,23 t <br />
Frachteinheiten 122 SCU238,281 m³ <br />
Länge 38 m0,038 km <br />
Breite 36 m0,036 km <br />
Höhe 9,5 m0,0095 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 0 m/s0 km/h <br />
Reisen 0 m/s0 km/h <br />

Die Freelancer MAX ist ein viersitziges Raumschiff aus Ziviler Produktion mit einer Länge von 38 m, einer Breite von 36 m und einer Höhe von 9,50 m. Sie hat ein Leergewicht von 336.230 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 122 SCU[RSI 2].


Triebwerk und Steuerdüsen - In der Standardkonfiguration kommt die Max mit zwei Haupttriebwerken und zwei Brems-Düsen. Die Manövrier Düsen setzen sich aus zwölf Steuerdüsen zusammen.[RSI 3]

Generator - Als Generator kommt DayBreak von Sakura Sun in der Größe M zum Einsatz.[RSI 3]

Schild - Vom Hersteller Behring wird das Schild der Größe M Modellname 5MA Chimalli bereit gestellt.[RSI 3]

Bewaffnung - Die Freelancer Max verfügt über zwei Remote Türme die mit jeweils zwei GATS Ballistic Cannon in der Größe 3 vom Hersteller Gallenson Tactical Systems ausgestattet sind.

Zudem ist im Hinteren bereich ein bemannter Turm der mit zwei M4A Laser Cannon der Größe 3 von Behring ausgestattet ist.

Zudem besitzt sie Seitlich (Links und Rechts) angebracht jeweils eine Raketenabschussvorrichtung in der Größe 4 von Behring und der Bezeichnung MSD-442 Marsden.
Diese werden ausgestattet sein mit insgesamt 8 Raketen des Typs Tempest II von Firestorm Kinetics und 8 des Typs Ignite II ebenfalls von Firestorm Kinetics, jeweilsin der Größe 2.[RSI 3]

 Zusätzliche Ausrüstung/ Komponenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Anzahl Größe Hersteller Modell
Radarsystem 1 M TBD
Computersystem 2 M TBD
Generator 1 M Sakura Sun DayBreak
Kühlsystem 2 M J-Span Frost-Star EX
Schildsysteme 2 M Behring 5MA Chimalli
Treibstofftanks 2 M
Treibstoffeinlässe 2 M TBD
Quantum Drive 1 M TBD
Quantum Tank 1 M
Jump Drive 1 M TBD


Werbebotschaft zum Schiff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Variante vergrößert den Lagerbereich zu Ungunsten der Waffen. Die Freelancer MAX wird dadurch zum idealen Transportmittel für Rohmaterialien[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 4]

Neben dem Werbevideo der Freelancer Serie[RSI 5], stellt Cloud Imperium Games ein Werbeprospekt zur Verfügung[RSI 6].

Schiffserwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während der derzeitigen Crowdfunding Phase von Star Citizen ist die Freelancer MAX als Standalone Ship für 140,00 $ exklusive der regionalen Umsatzsteuer erhältlich. In Deutschland entspricht das einem Preis von 166,60 $ inklusive der regionalen Umsatzsteuer[RSI 7]. Darüber hinaus können aktuell auf jeglichen bestehenden Schiffen von geringerem Wert Ship Upgrades[RSI 8] durchgeführt werden. Ab den höherpreisigen Packages[RSI 9], vom Fleet Pack - Digital[RSI 10] beginnend, ist die Freelancer MAX standardmäßig enthalten.


Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Star Citizen Wiki Logo.pngMISC Freelancer MAX Broschüre in diesem Wiki
  2. Roberts Space Industries.svgHull B Q&A, Cargo Chart Abschnitt vom 29. April 2015 auf der offiziellen RSI Webseite
  3. 3,03,13,23,3 Roberts Space Industries.svgTechnical Overview der Freelancer MAX auf der offiziellen RSI Webseite
  4. Roberts Space Industries.svgKurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix auf der offiziellen RSI Webseite
  5. YouTube Logo.svgPromotionvideo der Freelancer Serie auf YouTube
  6. Roberts Space Industries.svgBroschüre der Freelancer Serie auf der offiziellen RSI Webseite
  7. Roberts Space Industries.svgStandalone Ship Price der Freelancer MAX auf der offiziellen RSI Webseite
  8. Roberts Space Industries.svgShip Upgrades auf der offiziellen RSI Webseite
  9. Roberts Space Industries.svgGame Packages auf der offiziellen RSI Webseite
  10. Roberts Space Industries.svgCombo - Fleet Pack - Digital auf der offiziellen RSI Webseite
  1. Raumschiff Kompendium auf Star Citizen Blog

Standard Cargo Unit. Der Wert einer SCU bzw. Standardfrachteinheit wurde auf 1,953125 m³ festgelegt.

Eine Laderaumkapazität von 16 SCU entspricht also einem Volumen von 31,25 m³.