Das Star Citizen Wiki wird von Leuten wie dir gemacht! Bitte überleg doch bei uns mitzuwirken, wir können viel Hilfe gebrauchen!

Apollo Medivac

Aus Star Citizen Wiki

Dieser Artikel besitzt wenig Inhalt oder ist unvollständig (Stub). Du kannst uns helfen, indem du ihn erweiterst.

Apollo Medivac
Im Konzept
Bild des Raumschiffs Apollo Medivac
Hersteller Roberts Space Industries (RSI)
Fokus Medizin, Unterstützung
Typ Unterstützung
Besatzung (Min: 0 / Max: 2)
Preis 275 $250,25 € <br />220 £ <br />
Broschüre Apollo Medivac Broschüre[RSI 1]
Basisdaten
Größe Groß
Leergewicht 376.500 kg376,5 t <br />
Frachteinheiten 28 SCU54,688 m³ <br />
Länge 43 m0,043 km <br />
Breite 30 m0,03 km <br />
Höhe 10 m0,01 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 195 m/s702 km/h <br />
Reisen 0 m/s0 km/h <br />

Das Modell 2948 Apollo Medivac ist neben überlegener Rüstung und Doppelraketenständern eine Hommage an den Filmklassiker 2910, Astromedics: Back from the Brink, mit einer Lackierung, die den Headliner Kithara exakt nachbildet.[RSI 2]

Die RSI Apollo Medivac ist ein Krankenhaus- oder 'medizinisches' Schiff, das für Medivac (medizinische Räumung) und schnelle Notfallreaktion konstruiert wurde, nachdem es über zwei Jahrhunderte lang dem bekannten Universum entscheidende Hilfe geleistet hat.Das Schiff ist eine Variante der Apollo mit doppelten Raketengestellen und besserer Ausrüstung.

Besonderheiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein bequemer und schneller Patiententransport: Die Apollo ist so gestaltet, dass sie mit der Geschwindigkeit und Effizienz ein- und aussteigen kann, die für Rettungseinsätze, medizinische Evakuierungen und gemischte Notfälle erforderlich ist. Mit den erstklassigen VTOL-Triebwerken von RSI, den Doppelschildgeneratoren und dem patentierten ShockBalance-System bietet die Apollo die sanfteste Beförderung im Universum. Ihre Besatzung kann mit Selbstbewusstsein üben und sich auf das konzentrieren, was sie am besten kann.

Medizinische Abteilungen in Modulbauweise: Der innovative modulare Aufbau der medizinischen Abteilungen von Apollo ermöglicht maximale Effizienz und maßgeschneiderte medizinische Unterstützung für alle Stufen des erwarteten Krankheitsbildes, während gleichzeitig eine ausgewogenere Konfiguration für Patrouillen und allgemeine Notfalleinsätze unterstützt wird.

Shepherd-Medilift-Drohnen: Jede Apollo ist mit zwei halbautomatischen Notfall-Extraktionskapseln vom Typ MediLift ausgestattet, die jeweils bis zu einem Gewicht von über 226 kg schnell und sicher vom Boden zum Schiff heben können. Jede Drohne ist mit Payload Preservation Armor, AutoGyro-Stabilisierung und ShockBalance-Absorptionstechnologie ausgestattet, um die Sicherheit und den Komfort des Patienten während der Evakuierung zu maximieren.

Komponenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardpoints Icon Waffen.svg  Waffen
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Flugkörper.svg  FlugkörperS2 Missiles32
Hardpoints Icon Türme.svg  TürmeS2 TBD Ballistic Gatlings21
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  Triebwerk
KomponenteGröße [max.]Anzahl [max.]
Hardpoints Icon Manövriertriebwerk.svg  ManövriertriebwerkTBD12
Hardpoints Icon Primärtriebwerk.svg  PrimärtriebwerkTBD4
TBD2
TBD2

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]