Die Raumschiff- und Fahrzeugseiten befinden sich derzeit in der Überarbeitung und zeigen teilweise keine Bilder an.

600i Explorer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Star Citizen Wiki
K (Update ORIG link)
(|price=400->475)
Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Raumschiff
 
{{Raumschiff
|price=400
+
|price=475
 
|image=Datei:ORIG_600i_Konzeptbild_Bug-_und_Backbordbereich_gelandet.jpg
 
|image=Datei:ORIG_600i_Konzeptbild_Bug-_und_Backbordbereich_gelandet.jpg
 
}}
 
}}

Aktuelle Version vom 3. Dezember 2019, 22:58 Uhr

600i Explorer
Flugbereit
Bild des Raumschiffs 600i Explorer
Hersteller Origin Jumpworks GmbH (ORIG)
Fokus Forschungsreisen
Typ Erkundung
Besatzung (Min: 2 / Max: 5)
Preis 475 $432,25 € <br />380 £ <br />
Broschüre 600i Explorer Broschüre[RSI 1]
Basisdaten
Größe Groß
Leergewicht 1.576.792 kg1.576,792 t <br />
Frachteinheiten 40 SCU78,125 m³ <br />
Länge 91,5 m0,0915 km <br />
Breite 52 m0,052 km <br />
Höhe 17 m0,017 km <br />
Geschwindigkeit
Kampf 145 m/s522 km/h <br />
Reisen 975 m/s3.510 km/h <br />

Die Origin 600i ist ein modulares Multi-Crew Schiff des Unternehmens Origin Jumpworks GmbH, welches für den Personentransport ausgelegt ist. Das Schiff wurde als luxuriöses Transport-, bzw. Erkundungsschiff entworfen.

Das Personentransport-Modul fasst eine Ladekapazität von 16 SCU und verfügt über 3 Crew Stationen.

Das Erkundungs-Modul fasst eine Ladekapazität von 36 SCU, verfügt über 5 Crew Stationen, sowie einen Rover von Origin Jumpworks. [RSI 2]

Werbebotschaft zum Schiff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trete die Reise mit der 2947er 600i aus dem Hause Origin Jumpworks an. Das multifunktionale Luxusschiff, die 600i von Origin Jumpworks besteht aus einem vorzüglich detailliertem Hüllendesign, welches mit modernsten modularen Technologien ausgetattet wurde, um sie deinen Bedürfnissen anzupassen. Mit der ganzen Familie auf Fernreise zu den Sternen? Mit dem "Touring-Module" können deine Gäste bei atemberaubendem Interior, entworfen von den namhaftesten Designern des Imperiums, entspannen. Möchtest du deinen Namen in den Geschichtsbüchern als Entdecker neuer Sternensysteme wieder finden? Das 600i "Explorer Module" ersetzt die Lounge zu einer robusten Scanning Station mit zusätzlichen Aufhängungen für weitere Ausrüstung, um die Zweckmäßigkeit des Schiffes noch weiter zu steigern. Unabhängig davon, wo dich deine Reise hinführt und wie lang sie dauert, die 600i bringt dich schnell und stilvoll dort hin. [RSI 3]

Origin 600i in der Standardausstattung "Touring-Module"

Die Ingenieure von Origin haben sich von Architekten, Industriedesignern, Visual Artists und sogar Musikern inspirieren lassen, um die perfekte Balance zwischen Form und Funktion zu finden. Um Komfort, Luxus und Innovation eine Form zu geben. Starke, elegante Linien verführen die Sinne.  Für alle, die Erfahrungen neu erfinden möchten, eure Suche endet hier. Navigiere selbstbewusst durch das Universum dank der einzigartig geformten Cockpit-Verglasung. Es bietet eine unvergleichbare Aussicht, durch die man genau so viel sieht, wie man gesehen wird. Die robusten Haupt- und Manövertriebwerke der 600i liefern mehr Leistung als andere Schiffe dieser Klasse. Komfort der nächsten Stufe. Das Touring-Modul der 600i bietet eine Lounge samt aller Annehmlichkeiten, um dich und deine Gäste auf langen Flügen bei bester Laune zu halten. Eine umfangreiche Bewaffnung lässt dich darauf vertrauen, dass du den Ort, zu dem du möchtest, sicher erreichst.

Origin 600i mit der Erkundungsausstattung "Explorer-Module"

Origin hat das Vermächtnis aufgebaut, nur die feinsten Luxusschiffe zu erschaffen, das heißt aber nicht, dass unsere Schiffe nicht auch schmutzig werden können. Das Erkundungsmodul der 600i ist bereit, dem Unbekannten gegenüberzutreten. Starke, elegante Linien verführen die Sinne.  Für alle, die Erfahrungen neu erfinden möchten, eure Suche endet hier. Gebaut für Abenteuer… von Abenteurern. Origin hat sich mit namenhaften Entdeckern zusammengesetzt, um zu ergründen, welche Merkmale anderen Erkundungsschiffen fehlen, damit sich monatelange Reisen nicht wie solche anfühlen. Die robusten Haupt- und Manövertriebwerke der 600i liefern mehr Leistung als andere Schiffe dieser Klasse. Das Erkundungsmodul der 600i enthält alle Werkzeuge namhafter Marken, auf die du dich verlassen kannst, um deinen Kurs durch das All aufzuzeichnen. Und den Origin Rover, um auf Planeten herumzufahren. Eine umfangreiche Bewaffnung lässt dich darauf vertrauen, dass du den Ort, zu dem du möchtest, sicher erreichst. [1][RSI 2][RSI 4]

Schiffserwerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 600i wurde erstmals als Konzeptverkauf zum Gamescom Event am 25.08.2017 in zwei Versionen angeboten. Die Touring-Version konnte für 400$, die Explorer-Version für 435$ erworben werben. Wie auch bei vorangegangenen Konzeptverkäufen, bot CIG die Warbond Version, welche nur mit neuem Geld erstanden werden konnte, um jeweils 35$ günstiger an. Käufer der Warbond Version erhielten bereits vorab die Möglichkeit, einen Namen für das Schiff zu reservieren, der in-Game die Hülle des Schiffes zieren soll. Beide Angebote enthalten LTI, ein Takuetsu 600i Model, ein 600i Poster und das jeweilige Modul (Touring oder Explorer). Darüber hinaus beinhaltet die Explorer Variante einen Origin Rover. [RSI 2][RSI 5]

Quellen[Quelltext bearbeiten]

  1. Star Citizen Wiki Logo.pngORIG 600i Explorer Broschüre in diesem Wiki
  2. 2,02,12,2 Roberts Space Industries.svgKonzeptverkauf der 600i auf der offiziellen RSI Webseite
  3. Roberts Space Industries.svgVerkaufstext auf der offiziellen RSI Webseite
  4. Roberts Space Industries.svgBroschüre der 600i auf der offiziellen RSI Webseite
  5. Roberts Space Industries.svgSchiffspreis auf der "Ship Upgrade" Seite auf der offiziellen RSI Webseite
  1. Star Citizen Base Logo.svgÜbersetzung des Konzeptverkaufs auf Star Citizen Base

Standard Cargo Unit. Der Wert einer SCU bzw. Standardfrachteinheit wurde auf 1,953125 m³ festgelegt.

Eine Laderaumkapazität von 16 SCU entspricht also einem Volumen von 31,25 m³.