Freelancer

Aus Star Citizen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Freelancer ist ein zweisitziges Raumschiff des Herstellers Musashi Industrial & Starflight Concern mit kleiner Frachtkapazität und dem Fokus auf Kleinhandel. Zur serienmäßigen Ausstattung gehört ein Sprungantrieb. Die Freelancer ist Teil der Freelancer Serie von Musashi Industrial & Starflight Concern, welche ebenfalls das Modell Freelancer DUR (das Erkundungsmodell der Serie), das Modell Freelancer MAX (die Transportvariante) und das Modell Freelancer MIS (das Milizmodell der Serie) umfasst.

MISC Freelancer Kopfbild.png

Die Freelancer ist ein zweisitziges Raumschiff des Herstellers Musashi Industrial & Starflight Concern mit kleiner Frachtkapazität und dem Fokus auf Kleinhandel.

Zur serienmäßigen Ausstattung gehört ein Sprungantrieb.

Die Freelancer ist Teil der Freelancer Serie von Musashi Industrial & Starflight Concern, welche ebenfalls das Modell Freelancer DUR (das Erkundungsmodell der Serie), das Modell Freelancer MAX (die Transportvariante) und das Modell Freelancer MIS (das Milizmodell der Serie) umfasst.

Schiffsdaten

Freelancer
Flight-Ready
Hersteller Musashi Industrial & Starflight Concern (MISC)
Fokus Kleinhandel
Besatzung 2
Preis 110,00 $
Broschüre Freelancer Broschüre [RSI 1]
Basisdaten
Leergewicht 26.000 kg
Frachteinheiten 52 SCUStandard Cargo Unit. Der Wert einer SCU bzw. Standardfrachteinheit wurde auf 1,953125 m³ festgelegt.Eine Laderaumkapazität von 16 SCU entspricht also einem Volumen von 31,25 m³.
Länge 32,00 m
Breite 15,00 m
Höhe 8,00 m
Antriebsübersicht
Triebwerk 2xTR5
Steuerdüsen 8xTR2
Generator 1xS5
Hardpoints
Pylon 2xS3

2xS2

Turm (unbemannt) 2xS2
Turm (bemannt) 1xS1
Schild 1xS5
Ausrüstung
  Leaper Jump Engine
Die Freelancer ist ein zweisitziges Raumschiff aus ziviler Produktion mit einer Länge von 32 m, einer Breite von 15 m und einer Höhe von 8 m. Sie hat ein Leergewicht von 26.000 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 52 SCUStandard Cargo Unit. Der Wert einer SCU bzw. Standardfrachteinheit wurde auf 1,953125 m³ festgelegt.Eine Laderaumkapazität von 16 SCU entspricht also einem Volumen von 31,25 m³.[RSI 2].



Triebwerk und Steuerdüsen - In der Standardkonfiguration wurden zwei TR4 Triebwerke des Modells Arc Duo 400 aus der Produktion von ArcCorp verbaut, welche sich durch Aufrüstung auf TR5 Triebwerke optimieren lassen. Die Manövrierdüsen setzen sich aus acht eigenproduzierten TR2 Steuerdüsen des Modells XiTech zusammen. Sie können nicht über TR2 hinaus optimiert werden[RSI 3].

Generator - Als Generator kommt ein Generator Tonnerre-00 von GNP in der Größe 4 zum Einsatz. Dieser kann bis zu einer Größe von 5 ausgebaut werden[RSI 3].

Schild - Das Schild Größe 3 Modellname GH-146m des Herstellers Beijing Company kann durch ein Schild mit einer maximalen Größe von 5 aufgerüstet werden. Also besteht noch ein hohes Optimierungspotential[RSI 3].

Bewaffnung - Die Freelancer verfügt über vier Raketenaufhängungen. Zwei Raketenaufhängungen der Größe 2 sind an den beiden Flügelspitzen angebracht. Es handelt sich dabei um Raketenaufhängungen des Typs 3x Executioner II, welche vom Hersteller Behring gefertigt werden, ebenso wie die zwei Größe 3 Raketenaufhängungen des Typs 3x ASIM-09/c Marksman III, die unter den Flügeln montiert sind. Alle Raketenaufhängen sind mit Modellen der maximalen Größe ausgerüstet. Auf der linken und der rechten Seite ist zusätzlich jeweils ein unbemannter Turm der Größe 2 ausgerüstet. Es handelt sich dabei um einen FL33 des Herstellers Kroneg. Dieser Turm hat bereits, genauso wie der weitere bemannte rückwärtige Turm der Größe 1, die Maximalgröße an dieser Stelle. Der rückwärtige bemannte Turm besitzt die Modellbezeichnung 2x V82-FL und wird vom Hersteller Behring geliefert[RSI 3].

Zusatzausrüstung - Das Raumschiff wird mit einer Leaper Jump Engine von Tarsus Electronics ausgerüstet, welcher interstellare Reisen und das Erkunden entfernter Raumgebiete ermöglicht[RSI 3].




Werbebotschaft zum Schiff

Freelancers werden für Langstreckentransporte von großen Konzernen eingesetzt. Aber sie werden fast genauso oft von einzelnen Piloten als dedizierte Forschungsschiffe eingesetzt - und zwar an den Enden der Galaxie[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 4]

Neben dem Werbevideo der Freelancer[RSI 5], stellt Cloud Imperium Games einen Werbeprospekt zur Verfügung[RSI 6].


Schiffserwerb

Während der derzeitigen Crowdfunding Phase von Star Citizen ist die Freelancer als Standalone Ship für 110,00 $ exklusive der regionalen Umsatzsteuer erhältlich. In Deutschland entspricht das einem Preis von 130,90 $ inklusive der regionalen Umsatzsteuer[RSI 7]. Darüber hinaus können aktuell auf jeglichen bestehenden Schiffen von geringerem Wert Ship Upgrades[RSI 8] durchgeführt werden. Ab den höherpreisigen Packages[RSI 9], vom Fleet Pack - Digital[RSI 10] beginnend, ist die Freelancer standardmäßig enthalten.


Galerie

Quellen

RSI

  1. Star Citizen Wiki Logo.png Musashi Industrial & Starflight Concern Freelancer Broschüre in diesem Wiki
  2. Roberts Space Industries.svg Hull B Q&A, Cargo Chart Abschnitt vom 29. April 2015 auf der offiziellen RSI Webseite
  3. 3,03,13,23,33,4 Roberts Space Industries.svg Technical Overview der Freelancer auf der offiziellen RSI Webseite
  4. Roberts Space Industries.svg Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix auf der offiziellen RSI Webseite
  5. YouTube Logo.svg Promotionvideo der Freelancer auf YouTube
  6. Roberts Space Industries.svg Broschüre der Freelancer auf der offiziellen RSI Webseite
  7. Roberts Space Industries.svg Standalone Ship Price der Freelancer auf der offiziellen RSI Webseite
  8. Roberts Space Industries.svg Ship Upgrades auf der offiziellen RSI Webseite
  9. Roberts Space Industries.svg Game Packages auf der offiziellen RSI Webseite
  10. Roberts Space Industries.svg Combo - Fleet Pack - Digital auf der offiziellen RSI Webseite

Übersetzungen

  1. Raumschiff Kompendium auf Star Citizen Blog
Fakten zu „Freelancer
Besatzung2 +
BeschreibungDie Freelancer ist ein zweisitziges Raumsc
Die Freelancer ist ein zweisitziges Raumschiff des Herstellers Musashi Industrial & Starflight Concern mit kleiner Frachtkapazität und dem Fokus auf Kleinhandel.

Zur serienmäßigen Ausstattung gehört ein Sprungantrieb.

Die Freelancer ist Teil der Freelancer Serie von Musashi Industrial & Starflight Concern, welche ebenfalls das Modell Freelancer DUR (das Erkundungsmodell der Serie), das Modell Freelancer MAX (die Transportvariante) und das Modell Freelancer MIS (das Milizmodell der Serie) umfasst.
r MIS (das Milizmodell der Serie) umfasst. +
Breite15 m (0,015 km) +
FokusKleinhandel +
Gewicht26.000 kg (26 t) +
HerstellerMusashi Industrial & Starflight Concern +
Höhe8 m (0,008 km) +
KopfbildDatei:MISC Freelancer Kopfbild.png +
Länge32 m (0,032 km) +
Quellehttps://star-citizen.wiki/Datei:Musashi Industrial & Starflight Concern Freelancer Broschüre.pdf +, https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14684-Hull-B-Q-A +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/ships/misc-freelancer/Freelancer#holo-viewer +, https://robertsspaceindustries.com/ship-specs +, https://www.youtube.com/watch?v=vO7RxsZpcKc +, https://robertsspaceindustries.com/media/psa2rz0q320fer/source/Freelancer-Brochure.pdf +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/Standalone-Ships/MISC-Freelancer +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/ship-upgrades +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/game-packages +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/Combos/Fleet-Pack-Digital + und http://www.starcitizenblog.de/2016/02/star-citizen-raumschiff-kompendium.html +
SCU52 SCUStandard Cargo Unit. Der Wert einer SCU bzw. Standardfrachteinheit wurde auf 1,953125 m³ festgelegt.Eine Laderaumkapazität von 16 SCU entspricht also einem Volumen von 31,25 m³. (101,563 m³) +
Schiffspreis110 USD (100,1 €, 88 £) +
StatusFlight-Ready +
Hat Unterobjekt
„Hat Unterobjekt (Has subobject)“ ist ein softwareseitig fest definiertes Attribut und stellt einen Datenverbund dar. Es wird von Semantic MediaWiki zur Verfügung gestellt.
Freelancer#Triebwerk +, Freelancer#Steuerdüse +, Freelancer#Generator +, Freelancer#Hardpoint_Pylon +, Freelancer#Hardpoint_Turm_unbemannt +, Freelancer#Hardpoint_Turm_bemannt + und Freelancer#Schild +