P-52 Merlin

Aus Star Citizen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die P-52 Merlin ist ein einsitziger, so genannter, "Snubfighter" von Kruger Intergalactic ohne Frachtkapazitäten. Da die P-52 Merlin als ein "Begleitjäger" konzipiert wurde, ist sie eine günstige Reise-Alternative für Kolonien, die etwas abgelegen sind. Sie wurde für lokale Verteidigungsaufgaben gebaut, die den Feind stören oder ablenken sollen. Die P-52 Merlin besitzt als Snubfighter keinen Sprungantrieb, um sich zwischen Sternensystemen zu bewegen. Sie ist dabei voll und ganz auf ihr Basisschiff angewiesen, da sich ein Sprungantrieb auch nicht nachträglich einbauen lässt. Es gibt neben der P-52 Merlin, die als Kampfvariante fungiert, auch noch ein Schwestermodell, das die Bezeichnung P-72 Archimedes trägt. Dieses bedient das Luxus-Racing Segment.

KRGR P-52 Merlin Kopfbild.png

Die P-52 Merlin ist ein einsitziger, so genannter, "Snubfighter" von Kruger Intergalactic ohne Frachtkapazitäten. Da die P-52 Merlin als ein "Begleitjäger" konzipiert wurde, ist sie eine günstige Reise-Alternative für Kolonien, die etwas abgelegen sind. Sie wurde für lokale Verteidigungsaufgaben gebaut, die den Feind stören oder ablenken sollen.

Die P-52 Merlin besitzt als Snubfighter keinen Sprungantrieb, um sich zwischen Sternensystemen zu bewegen. Sie ist dabei voll und ganz auf ihr Basisschiff angewiesen, da sich ein Sprungantrieb auch nicht nachträglich einbauen lässt.

Es gibt neben der P-52 Merlin, die als Kampfvariante fungiert, auch noch ein Schwestermodell, das die Bezeichnung P-72 Archimedes trägt. Dieses bedient das Luxus-Racing Segment.

Schiffsdaten

P-52 Merlin
Flight-Ready
Hersteller Kruger Intergalactic (KRGR)
Fokus Snubfighter
Besatzung 1
Preis 20,00 $
Basisdaten
Leergewicht 6.000 kg
Frachteinheiten 0 SCUStandard Cargo Unit. Der Wert einer SCU bzw. Standardfrachteinheit wurde auf 1,953125 m³ festgelegt.Eine Laderaumkapazität von 16 SCU entspricht also einem Volumen von 31,25 m³.
Länge 12,00 m
Breite 7,70 m
Höhe 2,20 m
Antriebsübersicht
Triebwerk 2xTR2
Steuerdüsen 12xTR1
Generator 1xS1
Hardpoints
Fixed 1xS2, 2x S1
Schild 1xS2
Die P-52 Merlin ist ein Schiff aus ziviler Produktion mit einer Länge von 12 m, einer Breite von 7,7 m, und einer Höhe von 2,2 m. Sie hat ein Leergewicht von insgesamt 6.000 kg und verfügt über kein Frachtraum[RSI 1].



Triebwerk und Steuerdüsen - In der Standardkonfiguration verfügt die P-52 Merlin über zwei TR2 Triebwerke vom Typ HM 4.1, die vom Hersteller Hammer Propulsion stammen. Diese lassen sich bis TR2 aufrüsten. Die Manövrierfähigkeit der P-52 Merlin ist ausgezeichnet, da sie über ein sehr geringes Gewicht verfügt. Die zwölf Steuerdüsen Klasse 1 stammen von Hydra Propulsion und sind vom Typ M1-16. Sie lassen sich nicht weiter aufrüsten[RSI 2].

Generator - Der standardmäßig verbaute Generator trägt die Größe 1 und stammt aus eigener Fertigung. Die Bezeichnung des nicht weiter aufrüstbaren Generators lautet Lightning[RSI 2].

Schild - Der Schild Größe 1 kommt von Seal Corp. und dieser trägt den Namen INK-1. Er kann nicht weiter aufgerüstet werden[RSI 2].

Bewaffnung - Die P-52 Merlin ist an der Nase mit einem fixen Größe 2 Hardpoint ausgerüstet. An diesem wird ab Werk eine T19-Tigerstrike-P Gatling von Kruger Intergalactic verbaut. Zusätzlich befinden sich an den Flügeln noch zwei weitere Hardpoints, die die Größe 1 tragen. Diese sind mit M3A Laser Cannon von Behring bestückt, welche sich nicht weiter aufrüsten lassen[RSI 2].

Zusatzausrüstung - Bei der P-52 Merlin ist keine Zusatzausrüstung vorgesehen. Es kann auch kein Sprungantrieb nachgerüstet werden[RSI 2].




Werbebotschaft zum Schiff

Ursprünglich für die RSI Constellation entwickelt, ist die P-52 nun für alle Piloten verfügbar! Es ist ein dedizierter parasitenähnlicher Jäger, der gebaut wurde, um dich von Ort zu Ort zu bringen, wenn kein größeres Schiff verfügbar ist. Ausgestattet mit einer zentral gelegenen Gatling Kanone und einem "Lightning" Generator, ist die Merlin ein schnelles, manövrierfähiges Schiff für den überraschenden Schlag. Ideal für Rennen, lokale Aufklärung und den schnellen Kampf[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 3]

Für die P-52 Merlin wurden von Cloud Imperium Games keine Werbebroschüren oder Werbevideos veröffentlicht.


Schiffsentwicklung

Die P-52 Merlin wurde nie als eigenes Konzept vorgestellt, denn sie war beim Konzept der Andromeda dabei.[RSI 4]

Schiffserwerb

Während der derzeitigen Crowdfunding Phase von Star Citizen ist die P-52 Merlin als Standalone Ship für 20,00 $ exklusive der regionalen Umsatzsteuer erhältlich. In Deutschland entspricht das einem Preis von 21,66 $ inklusive der regionalen Umsatzsteuer[RSI 5]. Darüber hinaus können aktuell auf jeglichen bestehenden Schiffen von geringerem Wert Ship Upgrades[RSI 6] durchgeführt werden. Ab den höherpreisigen Packages[RSI 7], vom War Pack - Digital[RSI 8] beginnend, ist die P-52 Merlin standardmäßig enthalten, da sie zu der Ausrüstung der Constellation Schiffe zählt.


Sie kann zudem über den Electronic Access Store für einen begrenzten Zeitraum von 7 x 24 Stunden für derzeit 2.000 RECRental Equipment Credits. Diese Credits können ausschließlich im Electronic Access verwendet werden.[RSI 9] angemietet und im Star Citizen eigenen Simulator, dem Arena Commander, getestet werden.

 

Quellen

RSI

  1. Roberts Space Industries.svg Hull B Q&A, Cargo Chart Abschnitt vom 29. April 2015 auf der offiziellen RSI Webseite
  2. 2,02,12,22,32,4 Roberts Space Industries.svg Technical Overview der P-52 Merlin auf der offiziellen RSI Webseite
  3. Roberts Space Industries.svg Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix auf der offiziellen RSI Webseite
  4. Roberts Space Industries.svg Kruger Intergalactic P-52 Merlin now available! vom 24. Juli 2015 auf der offiziellen RSI Webseite
  5. Roberts Space Industries.svg Standalone Ship Price der P-52 Merlin auf der offiziellen RSI Webseite
  6. Roberts Space Industries.svg Ship Upgrades auf der offiziellen RSI Webseite
  7. Roberts Space Industries.svg Game Packages auf der offiziellen RSI Webseite
  8. Roberts Space Industries.svg Combo - War Pack - Digital auf der offiziellen RSI Webseite
  9. Roberts Space Industries.svg Electronic Access Ship Rom der P-52 Merlin auf der offiziellen RSI Webseite

Übersetzungen

  1. Raumschiff Kompendium auf Star Citizen Blog
Fakten zu „P-52 Merlin
Besatzung1 +
BeschreibungDie P-52 Merlin ist ein einsitziger,
Die P-52 Merlin ist ein einsitziger, so genannter, "Snubfighter" von Kruger Intergalactic ohne Frachtkapazitäten. Da die P-52 Merlin als ein "Begleitjäger" konzipiert wurde, ist sie eine günstige Reise-Alternative für Kolonien, die etwas abgelegen sind. Sie wurde für lokale Verteidigungsaufgaben gebaut, die den Feind stören oder ablenken sollen.

Die P-52 Merlin besitzt als Snubfighter keinen Sprungantrieb, um sich zwischen Sternensystemen zu bewegen. Sie ist dabei voll und ganz auf ihr Basisschiff angewiesen, da sich ein Sprungantrieb auch nicht nachträglich einbauen lässt.

Es gibt neben der P-52 Merlin, die als Kampfvariante fungiert, auch noch ein Schwestermodell, das die Bezeichnung P-72 Archimedes trägt. Dieses bedient das Luxus-Racing Segment.
. Dieses bedient das Luxus-Racing Segment. +
Breite7,7 m (0,0077 km) +
FokusSnubfighter +
Gewicht6.000 kg (6 t) +
HerstellerKruger Intergalactic +
Höhe2,2 m (0,0022 km) +
KopfbildDatei:KRGR P-52 Merlin Kopfbild.png +
Länge12 m (0,012 km) +
Quellehttps://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14684-Hull-B-Q-A +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/ships/p52-merlin/P-52-Merlin#holo-viewer +, https://robertsspaceindustries.com/ship-specs +, https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14854-Kruger-Intergalactic-P-52-Merlin-Now-Available +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/Standalone-Ships/Kruger-P-52-Merlin +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/ship-upgrades +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/game-packages +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/Combos/War-Pack-Digital +, https://robertsspaceindustries.com/electronic-access/Ship-Roms/Kruger-P-52-Merlin + und http://www.starcitizenblog.de/2016/02/star-citizen-raumschiff-kompendium.html +
SCUSCUStandard Cargo Unit. Der Wert einer SCU bzw. Standardfrachteinheit wurde auf 1,953125 m³ festgelegt.Eine Laderaumkapazität von 16 SCU entspricht also einem Volumen von 31,25 m³. (0 m³) +
Schiffspreis20 USD (18,2 €, 16 £) +
StatusFlight-Ready +
Hat Unterobjekt
„Hat Unterobjekt“ ist ein softwareseitig fest definiertes Attribut und stellt ein Containerkonstrukt dar. Es wird von Semantic MediaWiki zur Verfügung gestellt.
P-52 Merlin#Triebwerk +, P-52 Merlin#Steuerdüse +, P-52 Merlin#Generator +, P-52 Merlin#Hardpoint_Fixed + und P-52 Merlin#Schild +