Avenger Stalker

Aus Star Citizen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Avenger Stalker ist ein einsitziges Raumschiff des Herstellers Aegis Dynamics mit nur geringer Frachtkapazität und dem Fokus auf dem Abfangen und der Kopfgeldjagd. Zur serienmäßigen Ausstattung gehören sechs Gefängniskabinen. Ein Sprungantrieb ist ab Werk nicht enthalten, kann aber optional erworben werden. Die Avenger Stalker besitzt noch zwei weitere spezialisierte Varianten. Bei der Avenger Titan handelt es sich um einen leichten Frachter, wohingegen die Avenger Warlock, als spezielles Schiff für die elektronische Kriegsführung gebaut, in eine ganz andere Richtung schwenkt.

AEGS Avenger Stalker Kopfbild.png

Die Avenger Stalker ist ein einsitziges Raumschiff des Herstellers Aegis Dynamics mit nur geringer Frachtkapazität und dem Fokus auf dem Abfangen und der Kopfgeldjagd.

Zur serienmäßigen Ausstattung gehören sechs Gefängniskabinen. Ein Sprungantrieb ist ab Werk nicht enthalten, kann aber optional erworben werden.

Die Avenger Stalker besitzt noch zwei weitere spezialisierte Varianten. Bei der Avenger Titan handelt es sich um einen leichten Frachter, wohingegen die Avenger Warlock, als spezielles Schiff für die elektronische Kriegsführung gebaut, in eine ganz andere Richtung schwenkt.

Schiffsdaten

Avenger Stalker
Flight-Ready
Schiff im Ship Viewer ansehen
Hersteller Aegis Dynamics (AEGS)
Fokus Abfangen
Besatzung 1
Preis 60,00 $
Basisdaten
Leergewicht 18.500 kg
Frachteinheiten 12 SCU
Länge 19,00 m
Breite 14,25 m
Höhe 5,40 m
Antriebsübersicht
Triebwerk 1xTR4
Steuerdüsen 8xTR1
Generator 1xS3
Hardpoints
Fixed 2xS2
Gimbal 1xS3
Pylon 2xS3
Schild 1xS3
Ausrüstung
Die Avenger Stalker ist ein Einsitzer-Raumschiff von 19 Meter Länge, 14,25 Meter Breite und 5,40 Meter Höhe. Sie hat ein Leergewicht von 18.500 kg und verfügt über eine Frachtkapazität von 4 SCU[RSI 1].


Triebwerk und Steuerdüsen - In der Standardkonfiguration verfügt die Stalker über ein TR4 Triebwerk des Herstellers Hammer Propulsion, vom Typ HL 2.4, was der maximalen Ausbaustufe entspricht. Die acht Steuerdüsen des Modells M1-16, welche vom Unternehmen Hydra Propulsion gefertigt werden, sind ebenfalls auf ihrer maximalen Ausbaustufe. Sie unterliegen einem TR von 1[RSI 2].

Generator - Die Avenger Stalker ist mit einem Generator der Größe 2 eines unbekannten Herstellers ausgerüstet. Der Modell-Typ heißt Powerfountain 2+. Das Schiff unterstützt eine maximale Aufrüstbarkeit bis zur Generatorgröße der Klasse 3[RSI 2].

Schild - Ein Größe 3 Schild vom Typ Hornisse-36 soll das Schiff laut Hersteller Sterne Katzen AG vor Schäden bewahren[RSI 2].

Bewaffnung - An den Flügelspitzen sind zwei fixierte Suckerpunch Distortion Cannon des Herstellers Joker Engineering und der Größe 1 verbaut, welche bis zu einer Größe von 2 ausgebaut werden können. Der frei bewegliche Gimble Mount an der Nase des Schiffes hingegen kann eine Bewaffnung mit der Größe 3 tragen und ist mit einer Tigerstreik T-21 Gatlingkanone des Herstellers Kruger Intergalactic der Größe 3 ausgerüstet. Unter den Tragflächen kann man schließlich noch auf jeder Seite einen Raketenpod des Herstellers Talon Weapon Systems (Modell 2x Stalker IR Größe 2) finden, welcher maximal Größe 3 Bewaffnung aufnehmen kann [RSI 2].

Zusatzausrüstung - Die Avenger Stalker verfügt werksseitig nicht über einen Sprungantrieb. Zur Unterstützung ihrer Ausrichtung als Kopfgeldjäger ist sie jedoch mit sechs Gefängniskabinen ausgerüstet[RSI 2].


Werbebotschaft zum Schiff

Ursprünglich wurde es als Aegis Jäger für die Trägerschiffe an der Front konzipiert. Dies ging jedoch nicht auf und sie begab sich auf einen anderen Pfad, an dessen Ende sie als Patrouillenraumschiff und für die Advocacy eingesetzt wurde. Die Ladekapazität wird gerne als Gefangenentransport verwendet. Die Avenger hat eine zuverlässige Hülle und größere Plattformen für den Antrieb, als man denkt[1].

Übersetzung der Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix[RSI 3]

Vorstellung der Avenger


Die Aegis Avenger hat eine lange Geschichte als Standardpatrouillienschiff der UEE Advocacy hinter sich. Auch wenn schon etwas in die Jahre gekommen, hat sie eine verlässliche Hülle und Platz für einen größeren Antrieb, als man es von außen annehmen würde. Es gibt keine spezialisierten Waffen, sondern eine zentral angebrachte Kanone. Für die Polizeikräfte ausgestattete Avengers haben bessere Scanner. Die zivilen Versionen haben mehr Speicher im Computer zur Verfügung als andere Schiffe dieser Größenordnung. Die UEE Navy benutzt Avengers (Version N6G) als Trainingsraumschiff für praktisch alle Piloten. Bevor die Piloten zu ihrer eigentlichen Kampfeinheit kommen, müssen sie mindestens 300 Trainingsstunden in der Avenger absolviert haben. Die Avenger wird in den Trainingsmissionen von Squadron 42 eingesetzt. Zukünftig wird die Advocacy jedoch auf Origins M50 in einer Polizeivariante setzen und so die Avengers nach und nach ablösen. Deshalb überfluten immer mehr gebrauchte Avengers den Markt. Kriminelle haben an diesen Schiffen durchaus Gefallen gefunden. Da der Laderaum größer ist, als man von außen vermutet, ist es ein ideales Raumschiff für Schmuggler[1].

Übersetzung von Comm-link Transmission - Introducing the Avenger[RSI 4]


Schiffserwerb

Während der derzeitigen Crowdfunding Phase von Star Citizen ist die Avenger Stalker als Standalone Ship für 60,00 $ exklusive der regionalen Umsatzsteuer erhältlich. In Deutschland entspricht das einem Preis von 71,40 $ inklusive der regionalen Umsatzsteuer[RSI 5]. Darüber hinaus können aktuell auf jeglichen bestehenden Schiffen von geringerem Wert Ship Upgrades[RSI 6] durchgeführt werden. Ab den höherpreisigen Packages[RSI 7], vom Combo - Fleet Pack - Digital[RSI 8] beginnend, ist die Avenger Stalker standardmäßig enthalten.

Die Avenger Stalker kann über den Electronic Access Store für einen begrenzten Zeitraum von 7 x 24 Stunden für derzeit 6.000 REC[RSI 9] angemietet und im Star Citizen eigenen Simulator, dem Arena Commander, getestet werden.

Galerie

Quellen

RSI

  1. Roberts Space Industries.svg Hull B Q&A, Cargo Chart Abschnitt vom 29. April 2015 auf der offiziellen RSI Webseite
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 Roberts Space Industries.svg Technische Übersicht der Avenger Stalker auf der offiziellen RSI Webseite
  3. Roberts Space Industries.svg Kurzbeschreibung aus der Schiffsmatrix auf der offiziellen RSI Webseite
  4. Roberts Space Industries.svg Introducing the Avenger vom 28. Juni 2013 auf der offiziellen RSI Webseite
  5. Roberts Space Industries.svg Standalone Ship Price der Avenger Stalker auf der offiziellen RSI Webseite
  6. Roberts Space Industries.svg Ship Upgrades auf der offiziellen RSI Webseite
  7. Roberts Space Industries.svg Game Packages auf der offiziellen RSI Webseite
  8. Roberts Space Industries.svg Combo - Fleet Pack - Digital auf der offiziellen RSI Webseite
  9. Roberts Space Industries.svg Electronic Access Ship Rom der Avenger Stalker auf der offiziellen RSI Webseite

Übersetzungen

  1. 1,0 1,1 Raumschiff Kompendium auf Star Citizen Blog
Fakten zu „Avenger Stalker
Besatzung1 +
BeschreibungDie Avenger Stalker ist ein einsitziges Ra
Die Avenger Stalker ist ein einsitziges Raumschiff des Herstellers Aegis Dynamics mit nur geringer Frachtkapazität und dem Fokus auf dem Abfangen und der Kopfgeldjagd.

Zur serienmäßigen Ausstattung gehören sechs Gefängniskabinen. Ein Sprungantrieb ist ab Werk nicht enthalten, kann aber optional erworben werden.

Die Avenger Stalker besitzt noch zwei weitere spezialisierte Varianten. Bei der Avenger Titan handelt es sich um einen leichten Frachter, wohingegen die Avenger Warlock, als spezielles Schiff für die elektronische Kriegsführung gebaut, in eine ganz andere Richtung schwenkt.
ut, in eine ganz andere Richtung schwenkt. +
Breite14,25 m (0,0143 km) +
FokusAbfangen +
Gewicht18.500 kg (18,5 t) +
HerstellerAegis Dynamics +
Höhe5,4 m (0,0054 km) +
KopfbildDatei:AEGS Avenger Stalker Kopfbild.png +
Länge19 m (0,019 km) +
Quellehttps://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14684-Hull-B-Q-A +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/ships/aegis-avenger/Avenger-Stalker#holo-viewer +, https://robertsspaceindustries.com/ship-specs +, https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/13100-Introducing-The-Avenger +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/Standalone-Ships/Aegis-Dynamics-Avenger +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/ship-upgrades +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/game-packages +, https://robertsspaceindustries.com/pledge/Combos/Fleet-Pack-Digital +, https://robertsspaceindustries.com/electronic-access/Ship-Roms/Avenger + und http://www.starcitizenblog.de/2016/02/star-citizen-raumschiff-kompendium.html +
SCU12 SCU (23,438 m³) +
Schiffspreis60 USD (54,6 €, 48 £) +
StatusFlight-Ready +
Hat Unterobjekt
„Hat Unterobjekt (Has subobject)“ ist ein softwareseitig fest definiertes Attribut und stellt einen Datenverbund dar. Es wird von Semantic MediaWiki zur Verfügung gestellt.
Avenger Stalker#Triebwerk +, Avenger Stalker#Steuerdüse +, Avenger Stalker#Generator +, Avenger Stalker#Hardpoint_Fixed +, Avenger Stalker#Hardpoint_Gimbal +, Avenger Stalker#Hardpoint_Pylon + und Avenger Stalker#Schild +