Wir laden dich herzlich auf den Star Citizen Wiki Discord Server ein! Du kannst uns auch auf unserem neuen YouTube-Chanel finden!

Consolidated Outland/de

Aus Star Citizen Wiki
Sprachen:
Galactapedia Consolidated Outland.png
Consolidated Outland
Branche Raumschiffhersteller
Firmensitz Rytif (Bremen II)
Produkte Raumschiffe
Verwandte Artikel

Silas Koerner

Mustang Alpha

Consolidated Outland ist ein Unternehmen, das Raumschiffe für Menschen entwickelt und herstellt und seinen Sitz auf Rytif (Bremen II) hat. Das Unternehmen wurde von dem Trillionär Silas Koerner gegründet, der mit der Mustang, einem kostengünstigen und vielseitig einsetzbaren Raumschiff nach Koerners eigenen Vorstellungen, die Konventionen der modernen Raumschiffherstellung und des Designs durchbrechen wollte. Koerner folgte dem erfolgreichen Start mit einem anderen Versuch, ein modulares Kolonisationsschiff zu produzieren, die Pioneer, die Ende 2947 gestartet wurde. Alle Aspekte der Schiffsproduktion, vom anfänglichen Design bis zu den endgültigen Spezifikationen, werden von Koerner beaufsichtigt.[1]

Zusammenfassung

Consolidated Outland ist das Ergebnis eines lebenslangen Interesses, sein Versuch, das nach seiner Meinung „perfekte“ Raumschiff zu bauen. Auch wenn der Name (und damit assoziierte Hintergrund des Unternehmens) sehr an eine Allianz ferner Welten für ein nobles technologisches Ziel erinnert, so ist in Wahrheit Koerner der alleinige Besitzer von Consolidated Outland. Keine Variante der Mustang nimmt ohne seinen Input Gestalt an und er ist dafür bekannt, ohne Ankündigung in der Fabrikhalle aufzutauchen und auf Änderungen der Designs während der Fließbandproduktion zu bestehen.

Raumschiffe

Quellen

  1. Roberts Space Industries.svg "Galactapedia Consolidated Outland" vom 08.02.2021. Roberts Space Industries Galactapedia. Abgerufen am 02.01.2022.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieses Wikis. Durch die Nutzung des Star Citizen Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.